Samstagskaffee mit Blick

2. Februar 2015

Origami-Bags

2. Februar 2015

Im Herzrausch 4 mit Kissenschlacht

2. Februar 2015
empty image
empty image

Als Maika zur Kissenschlacht aufgerufen hat, hatte ich sofort einen Kissenplan: ein Kuhfellkissen in schwarz-weiß mit einer Paspel in Pink. Wie ihr seht, ist es ein etwas anderes Kissen geworden… Denn: Im Zuge meiner Herzrausch-Aktionen bin ich auf die Idee meines Kissenbeitrags gekommen, die ich zum Ausprobieren sehr reizvoll fand.

2015-01-30 10.00.06Mein Beitrag ist ein 50 x 50 Kissen (mit Füllung) in Weiß mit aufgenähten roten (und einem pinkfarbenen) Filzherzen und Hotelverschluss. Die Herzen sind nur mittig genäht, so dass die Herzflügel „flattern“. Das gibt einen hübschen dreidimensionalen Effekt und trotzdem bleibt alles zum Ankuscheln weich. Der weiße Baumwollstoff ist recht fest und robust, während der Filz dünn und weich ist.

2015-01-30 10.00.21Als Kissenvariante könnte ich mir übrigens vorstellen, die Herzen kleiner zu machen und/oder sie in untypischeren Herzfarben wie grau/schwarz, türkis/blau oder komplett bunt zu nähen. Als Tipp kann ich allen, die das nachnähen wollen, mitgeben: Damit die Herzen möglichst gleichmäßig verteilt sind, habe ich sie auf einem 40 x 40-Quadrat aus Seidenpapier angeordnet und festgesteckt. Das Seidenpapier lässt sich nach dem Nähen komplett abreißen, und man hat eine gute visuelle Hilfe, ohne irgendwelche Linien zeichnen zu müssen. Eine weitere Variante für das Kissen könnte übrigens sein, kleine Herzen eher in einer Ecke des Kissens anzubringen und nur eines etwas abseits der anderen. Oder oder oder…

Das ist jedenfalls mein Beitrag zur Kissenschlacht, die heute bei Maika beginnt. Schaut mal auf ihren Blog: Ist das nicht eine tolle Pracht?! Ich bin gespannt, wann ich an der Reihe bin und mir mein neues Kissen erwünschen darf! Und ich bin gespannt, wer sich zu gegebener Zeit mein Kissen für sich aussucht!

Psssst: Natürlich habe ich vor dem Nähen sowohl den weißen Baumwollstoff als auch die roten/pink Filzherzen separat voneinander gewaschen.

Verlinkung: Maika und die Kissenschlacht / Herzensangelegenheiten / Pamelopees Valentinslinkparty
Herzrausch 1: Herzuntersetzer
Herzrausch 2: Gestapelte Papierherzen
Herzrausch 3: herzliche/herzige Stoff- und Papierkarten

21 comments

  1. Wunderschön! Und ich selbst gerade im Herzrausch stecke werde ich es bestimmt in einer Variante nachmachen. Danke für die Idee!
    Liebe Grüße, Lee

  2. So ein tolles Herzkissen. Das passt so gut in Deine Herzreihe und in die Jahreszeit. Wie toll. Bin so gespannt, wer das bekommt und was du dir aussuchst. Hach… morgen geht es los. Aber auch heute ist es schon so toll das Kissengucken, oder! ? Wünsche dir ganz viel Spaß bei der Kissenschlacht. LG maika

  3. Witzig, solch ein Kissen stand auch ganz oben auf meiner Auswahlliste für die Kissenschlacht, dachte dann aber, dass ich das auch gut zu anderer Gelegenheit ausprobieren kann 😉 Deins gefällt mir jedenfalls 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  4. wou! wunderschön sieht dein kissen mit den vielen herzen aus! ich bin begeistert!!
    welchen filz hast du denn verwendet? stickfilz???
    ich bin gespannt wer es fängt!
    lg elke

    1. Hallo Elke, danke dir für deine lieben Worte 😉 Ich habe normalen sehr dünnen Filz genommen, damit die Herzen nicht zu sehr auftragen. Das dürfte ein 1mm Filz gewesen sein. Stickfilz kenne ich offen gestanden gar nicht…
      LG. Susanne

      1. hallo, susanne
        den normalen filz kann man doch nicht waschen?? oder?
        stickfilz: den nimmt man zum sticken mit der maschine und den kann man waschen, färbt nicht aus. gibts glaube ich bei michas stoffecke.
        ich dachte nur, wäre schade um das schöne kissen, wenn es dann verfärbt und die viele arbeit.
        liebe grüße elke

        1. Hallo Elke, also ich habe den Filz vorher gewaschen, und er kam genau so schön raus, wie vorher. Da ist nichts verknubbelt oder eingegangen oder sonstwas. Den Filz habe ich in der Tat mal bei Michas Stoffecke bestellt gehabt für ein anderes Projekt, aber ob das jetzt Stickfilz war, kann ich dir nicht mehr sagen. Aber nachdem der Filz einwandfrei aus der Wäsche kam, bin ich bzgl. künftigem Waschen zuversichtlich.
          LG. Susanne

  5. Das Herzkissen ist allerliebst und würde mir sehr gut gefallen. Vielleicht nähe ich es mal nach oder ich habe Glück und bekomme es. Noch viel Spaß bei der Kissenschlacht.

    LG Marita

  6. Danke euch allen für eure lieben Kommentare zu meinem Kissen! Ich freue mich sehr auf die Kissenschlacht und bin gespannt, in welche Richtungen welche Kissen fliegen!
    LG. Susanne

  7. Was für eine hübsche Idee! Und so wandelbar… Es sind ja auch andere Motive oder eine andere Anordnung oder verschiedene Größen denkbar.
    Liebe Grüße und viel Spannung
    Janny

Leave a comment