#12giftswithlove: Heißklebepistole goes Gelli Plate

26. April 2017

Neue Näh- und Papier-Workshops und neue Funde

26. April 2017

(Sicht)Fenstermuster

26. April 2017

Eigentlich ist schon wieder Advent im April, auch wenn das Wetter etwas freundlicher ist. Aber mein heutiger Mustermittwochsbeitrag könnte glatt als Adventskalender-Brainstorming-Idee Teil 2 durchgehen. Wer also bereits Anregung für Dezember sucht, wird bei mir fündig. Teil 1 findet ihr der Vollständigkeit halber hier.

Fenster zu vermustern – das war eine schöne Einblick- und Ausblick-Reise für mich. Bei Michaela findet ihr wunderbare Umsetzungen; schaut da unbedingt auf die Linkliste.

Ich trage heute ein (Sicht)Fenstermuster bei, denn beim gedanklichen Stöbern nach Ideen bin ich an meinen gesammelten Briefumschlägen mit Sichtfenstern hängen geblieben. Na klar! Die habe ich schon mehrfach verarbeitet, denn sie sind einfach großartig und vielseitig einsetzbar. Wieso also nicht auch als „Muster“ auf einen Karton geklebt? Als kleinen Sammelkasten für Gefundenes, Erinnertes und Gewerkeltes? Oder eben als mögliche Adventskalenderidee für die Weihnachtszeit. Dann allerdings mit kleinen Botschaften, mit Teilen einer Geschichte, mit kleinen Bildchen, die man aus den Umschlägen fischen darf, oder sogar mit kleinen Schokotäfelchen… Hach. So viele Möglichkeiten! (An dieser Stelle sei die Frage erlaubt, ob es den Beruf des Adventskalendererfinders gibt? Ich würde mich glatt eignen, lach!) Zunächst bleibt es beim Erinnerungssetzkasten mit Sichtfenster und beim Betrachten der Sammelstücke.

Der Fenstermonat hat viel Spaß gemacht! Was sich Michaela wohl für den Mai überlegt hat?

Verlinkung: Mustermittwoch im April

11 comments

  1. ha, das raumschiff orion!! ich bin entzückt – auch von den anderen sichtfenstern. eine wunderbare idee, die ich bestimmt auch irgendwann mal verwenden werde!! seit meine tochter aus dem haus ist, hab ich keinen adventskalender mehr gemacht. aber bei deinen ideen könnte ich glatt wieder lust dazu bekommen!!
    liebe grüße
    mano

  2. Unbedingt sollte es diesen Beruf geben und dazu noch den Berufsbezeichnungserfinder. Bei mir wärest du sofort eingestellt. Ach, was freue ich mich auf November:-) viele liebe Grüße maika

  3. Ein toller Einfall mit den Sichtfenstern und kreativ eingesetzt! Da wäre ich nie drauf gekommen, habe allerdings auch keine so umfangreiche Umschlagsammlung wie du. Hätte ich jetzt natürlich zu gerne! Der Knaller ist die Orion-Briefmarke – auch die hätte ich zu gerne!
    Lieben Gruß von Ulrike

  4. Ach Susanne, wie schön, ja du bist Diplom-Adventskalendererfinderin! Großartige Idee, auch die von letzter Woche, die ich gar nicht kommentiert habe. Briefumschläge sind ein toller Fundus, gerade von innen, gemustert und dann noch mit solchen Aussichten. Schön, dass du so um die Ecke denkst, so macht der Mittwoch Spaß. Musterdank und bin gespannt, was du im Mai so verknotest…
    Liebe Grüße
    Michaela

  5. Was für süße Hündchen durchs Fenster schauen, liebe Susanne! Und wo hast Du nur die Briefmarke „Raumpatrouille Orion“ her?? Mein großer Bruder wäre wahrscheinlich total aus dem Häuschen ;)) Ganz liebe Grüße, Nicole

Leave a comment