51/17 – Darkness

23. Dezember 2017

Fröhliche Weihnachten!

23. Dezember 2017

Kalenderfreuden Woche 3

23. Dezember 2017

Ach, es ist ja schon ein Jammer, dass diese herrliche Adventszeit nun zu Ende geht. Ich hatte so eine Freude an der Adventspost dieses Jahr! Was sind das für schöne Karten, die die Teilnehmerinnen in unserer Gruppe erwerkelt haben. So so schön! Und ein paar zusätzliche Streifen- wie Weihnachtskarten sind auch eingetroffen, hachz.

Werfen wir zunächst einen Blick auf die MailArt-Karten und beginnen mit Karte Nr. 16 von Susan. Susan schickt beste Grün- und Schwarzstreifen. Streifen in den Streifen – das gefällt mir sehr. Die Karte ist nicht so opulent wie manch andere und überzeugt mich gerade dadurch. Danke, Susan! Richtig schön!

Carmen (leider noch ohne Blog) legt dann fulminant mit einem Feuerwerk an Farbkraft nach. Wow – tolle Farben und ein schöner Gegensatz zu Susans Schlichtheit. Opulenz satt – ich mag es, wenn Tag für Tag so kontrastreiche Karten im Mittelpunkt stehen. Danke, Carmen, für dieses Kleinod!

Am 18. Dezember war Ghislana an der Reihe und schickt ganz warme Töne, die Licht bringen und mich vor allem mit der Erläuterung der verwendeten Technik begeistern. Danke dir, Ghislana, für diese lieben Grüße und die Details der Herstellung!

Karte Nr. 19 kam von Claudia. Sie bringt auch einen schönen knalligen Pinkton in ihre Blaugrün-Karte und zeigt, dass Kontraste so eine Karte zum Hingucker machen. Danke, Claudia! Gefällt mir gut!

Moni schickte Karte Nr. 20 und beweist Stilsicherheit und absoluter Wiedererkennungswert dank ihrer toll eingearbeiteten Schrift. Ach, was ist das großartig! Ich mag das Dunkel der Bäume, der Glitzer darin und dann die Schrift über den Wipfeln. Superschön!

Nr. 21 kommt von Veronika und lässt zwischen Noten, Sternen und Nachthimmel noch ganz versteckt ein Wäldchen entdecken – ein schöner Brückenschlag zu Monis dunklem Wald. Schön, wenn manches so unabgesprochen zueinander passt. Danke dir, Veronika, für diese Entdeckungstour!

Und gestern hat Martina (leider noch ohne Blog) uns mit der Nr. 22 beglückt – auch ein echtes Unikat und eine wunderschöne Karte, die mir mit den Farben und vor allem der Dynamik, die hier drinsteckt, total begeistert. Ich finde, diese Karte spricht Energie pur! Danke, Martina!

Karten Nr. 23 bis 25 zeige ich euch kommende Woche, da will ich gerade nicht vorgreifen bzw. ist Nr. 25 auch noch gar nicht da. Aber dafür kann ich euch noch zwei tolle Streifen-Bonuskarten zeigen.

Von Karin kam eine wunderbare Streifenpost mit Gold und Schimmer und allem, was dazugehört. Das hat mich sehr, sehr gefreut, liebe Karin, von dir mit einer extra Karte bedacht zu werden! Wunderschön und vielen lieben Dank!

Und auch Heike (noch ohne Blog, dafür jetzt mit Instagram-Profil, yeah!) hat mir eine tolle Karte geschickt. Ach, was ist das wieder schön von dir, Heike, ich danke vielmals für eine so schöne und abwechslungsreiche Kartentiefe! Großartig!

Neben der Streifenpost gab es noch drei weitere tolle Karten, die ich euch zeigen kann:

Von Christine kam feinstes Blaugrün mit Silbersprenkel, sehr festlich und absolut bezaubernd, da ich mehrmal auf die Karte schauen und immer wieder neue kleine Punkte entdecken kann. Danke dir! Welch Freude!

Von Andrea kam ein lieber Gruß und noch dazu mit feinster Beigabe! Sie hat eine hübsche Tannenhäkelei mitgeschickt. Wunderbar! Vielen lieben Dank, Andrea, der Baum hängt direkt hier bei mir in meinem Werkelraum!

Und zu guter Letzt an Post kam eine dieser tollen Weihnachtskugeln von Jennifer, die ich bereits bei ihr im Blog bewundert hatte. Nun habe ich auch eine Kugel und finde das eine feine Idee für Karten. Danke, Jennifer, und wirklich bewundernswert, wie du mit den Streichholzschachteln aufholst!

Und als ob das nicht genug wäre, gab es ja auch noch den Kreativadventskalender von Maika, wobei meine Ratlosigkeit zugegebenermaßen wächst. Diese Woche waren wenig kreative Dinge drin, mit denen es sich weiterwerkeln lässt, sondern vielmehr noch viele weitere von diesen – ich vermute – Spielfiguren? Spontan tippe ich immer noch auf „Mensch ärgere dich nicht“. Noch sind ja zwei Tage Zeit für die Auflösung… (lach). Kommende Woche lasse ich euch dann an dem Aha-Effekt teilhaben!

An kreativem Material gab es aber auch was und zwar hübsche Korkbuchstaben zum Kleben und Nähen, einen weiteren Sternenreißverschluss sowie…

…hübsches Papier, das bereits verarbeitet wurde (zeige ich euch bald).

Jetzt werde ich gleich das 23. Schächtelchen aufmachen, und ich vermute, darin sind noch zwei Nikolausmützen versteckt; dann sind es von allen vier Stück. Maika, du machst es dieses Jahr wirklich spannend!

Nun wünsche ich euch ein schönes viertes Adventswochenende und vor allem einen genussreichen Heiligabend! Macht es euch fein mit euren Liebsten. Ich schicke euch noch Sternenweihnachtsgrüße am 25. Dezember!

Verlinkung: Winter MailArt 2017

7 comments

  1. Es freut mich sehr, dass dir die Karte gut gefällt. Deine Streifenpost ist auch wunderbar, so vielfälltig! Das mit dem Kalender ist ble3ibt ja spannende, was da wohl herauskommt. Hübsch sind die Sachen auf jeden Fall.
    4 weitere Schachteln sind geschafftund verblogt! Uff. Die Ziellinie ist sozusagen schon zu sehen ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

  2. Eine feine Sammlung ist da zusammmengekommen, schon echt toll.Die rot-grau gefällt mir auch sehr.
    Zwei deiner Schätze nenne ich jetzt auch mein.
    Liebe Grüße am vorletzten Tag der Aktion und besten Dank für die Antwort!
    Karen

  3. Wir können uns ja über die gleichen famosen Karten aus unserer Gruppe freuen, du hast sie hier ganz wunderbar ins Licht gesetzt! Nr. 25 ist auch bei mir noch nicht eingetroffen.
    Ein tolles Weihnachtsfest für dich – herzlichst Ulrike

  4. Liebe Susanne,
    Dir auf diesem Weg – leider ohne schöne Karte – ein frohes Weihnachtsfest!
    Mit so vielen schönen Karten und Adventskalenderüberraschungen startest Du ja ganz wunderschön in die Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße
    Ines

  5. Interessant finde ich ja, wenn jemand unterschiedliche Karten gemacht hat. Ich hatte z.B. auch das Glück, eine Extrakarte von Karin zu bekommen, die Deiner ähnelt, aber eben doch anders ist. Ich warte auch noch auf die letzte Karte. Heute wäre eigentlich Chance gewesen, aber da war sie nicht dabei.

    LG Mareike

Leave a comment