Papierliebe am Montag: Besticktes Porträt

14. Februar 2018

Augenpoesie (1-2018) – Die Lerche

14. Februar 2018

Mustermittwoch: Stickfarbflächen

14. Februar 2018

Vielen Dank für eure lieben Kommentare zu meinen bestickten Porträts am Montag. Die Wahl meiner „Gesichtsverkleidung“ zu Rosenmontag war in der Tat nicht ganz zufällig, und es tat auch überhaupt nicht weh, mich selbst zu stechen (wo ich doch sonst keine Tatoos habe…). Ich nehme eure Anregungen gerne auf, das Sticken mit dünnerem Garn zu versuchen. Danke euch!

Nun aber zum heutigen Thema! Von der reinen Stickfläche vergangene Woche bin ich diese Woche beim Mustermittwoch zum Thema Kleingemustertes einen Schritt weiter gegangen und habe Stick und Farbe – und in diesem Fall reguläre Stofffarbe – kombiniert.

Erneut habe ich bei der Stoffstückgröße zu 12 x 24 cm gegriffen. Erneut gibt es die Farbauswahl Rot und Lila. Gefällt mir auch wirklich in der Kombi sehr gut, und zwischenzeitlich sehe ich einige Kleider der neuen Saison in dieser Farbwahl. (Oder mein Auge achtet einfach besser darauf…)

Als Muster habe ich verschieden große bzw. kleine Kreise gewählt, die ich entweder nur mit Sticheleien, nur mit Farbe oder mit beidem gefüllt habe. Sie sind recht willkürlich über das Stoffstück verteilt.

Ich danke euch übrigens sehr für die Anregungen zur „Nadelbrief-Alternative“. Ich könnte mir gut vorstellen, dass meine drei Stückchen (das dritte ist in Arbeit und zeige ich euch kommende Woche…) zu einem (Notiz)Buchumschlag vernäht werden, wie Frau Frosch vorgeschlagen hat. Aber auch Lauras Idee finde ich sehr reizvoll, aus jedem Mustermonat ein Stück besticktes Leinen zu haben, das ich am Ende zu einem Mustermittwochsgesamtstück zusammenfüge. So feine Ideen! Danke euch!

Bis ich mich entschieden habe, dürfen die Stückchen gut abhängen. Mit der Ruhe und der Zeit wird ja so manches Stück noch besser (lach).

Verlinkung: Mustermittwoch im Februar

14 comments

  1. Ach toll. So langsam verliebte ich mich doch in die rot/lila-Kombi . Schon letzte Woche mochte ich deine Version. Und jetzt wieder. Ich bin sehr gespannt, was am Ende wirkluch draus wird. Viele liebe Grüße maika

  2. Die Kombination aus Gestickt und Farbe finde ich sehr reizvoll. Bei den kleinen Kreisen muss ich an Konfetti denken, damit ist es heute ja endgültig vorbei 😉
    LG Jennifer

  3. Deine Kreise mag ich sehr gerne, aber die Farbkombi lila und rot ist nicht wirklich was für meine Augen. Wie gut, dass die Geschmäcker verschieden sind. Sehr gespannt bin ich auf die weitere Verwendung.
    LG Mirella

  4. Wie fein! Ja, die Farbkombi mag ich sehr, wäre ich nie drauf gekommen, aber toll. Aus dem Stück Stoff könnte auch so ein Stoffbuch enstehen, wie ich es heute zeige. Das Material ist ja fast das gleiche. Nur die gestickten Flächen würden sich natürlich nicht so glatt aufziehen lassen, aber auch dafür gibt es andere Möglichkeiten.
    Einen Mustermittwoch-Quilt kann ich mir aber auch sehr gut vorstellen.
    Dicken Musterdank und sonnige Mittwochsgrüße
    Michaela

  5. ich mag deine kreiskringelei total gerne und finde auch die farbkombination wunderschön! ein mumi-quilt wäre doch echt super, oder? du machst mir außerdem lust, wieder mehr zu sticken, was ich ja eigentlich im winter machen wollte, was aber anderem zum opfer gefallen ist.
    liebe grüße
    mano

  6. …dann bleibt es spannend bei dir bis wir sehen, was aus deinen schönen Stoffstücken wird…das Sticken ist bei dir jetzt ein richtiger fester Bestandteil…das gefällt mir und ich habe schon überlegt, auch mal zur Nadel zu greifen, das habe ich schon Jahrzehnte nicht getan,

    liebe Grüße Birgitt

  7. Punkte und Kreise scheinen beim Kleingemusterten das Rennen zu machen, aber deine stechen heraus, weil sie nicht nur gedruckt sind! Mir gefällt die lockere Anordnung und dass du auch ganz unterschiedliche Stickstiche verwendest – die Farben sind auch schön!
    Muss mich kurz fassen, wegen Renovierstress. LG Ulrike

  8. Hi! Ich mag die Farben zusammen auch sehr! Und die Kombination mit dem Sticken sowieso. Ich denk auch schon auf einem Monatsmotiv für Dein Thema rum. Habe ja noch etwas Zeit. Dir auch noch viel Spass bei weiteren Ideen und ganz liebe Grüße
    Nina

  9. Ich komme ja gar nicht mehr hinterher, mit dem Kommentieren… 😉
    Dein gesticheltes Kleingemustertes gefällt mir total gut!! Die Kombi aus Farbe und Stickgarn, Rot und Lila sowieso… Und Kreise und Punkte mag ich auch total gerne! Sieht so fröhmich aus! Sehr schön!
    Liebe Grüße Andrea

  10. Punkte gehen doch irgendwie immer. So schön in Szene gesetzt wirken sie so leicht und fast schon frühlingshaft. Auch die Kombination mit dem Leinen gefällt mir richtig gut. Inspiriert direkt, auch mal was mit Leinen zu versuchen 🙂

Leave a comment