#12giftswithlove: Washi-Tape

21. November 2017

Zum vorletzten Mal dieses Jahr ruft Ioana auf zu #12giftswithlove und stellt Washi-Tapes in den Mittelpunkt des Geschehens. Ich liebe diese Klebebänder und finde sie entzückend auf Briefumschlägen, als Deko, für DIY-Projekte etc… Da ich aber derzeit etwas (sehr) im Nadelbrief-Fieber bin (und dieses Fieber ist mit der letzten #12giftswithlove-Runde so richtig ausgebrochen), mussten es erneut Nadelbriefe werden. Dieses Mal bin ich allerdings den Schritt …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Verstofflichte Briefmarken

30. Oktober 2017

Dass ich gerne Papier verstoffliche, habt ihr zwischenzeitlich vermutlich mitbekommen, und für die fünfte und letzte Woche der Papierliebe im Oktober konnte ich genau das tun: Briefmarken verstofflichen. Und natürlich Briefmarken, auf denen Tiere des Waldes zu sehen sind. Hach. Die Briefmarken habe ich aus meinem Collagefundus gezogen, der unter anderem durch den Erwerb von Material bei Sabine und Kristina gut angewachsen ist. Die Briefmarken …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Eulen mit Papier und Stoff

16. Oktober 2017

Die Eulen haben es mir angetan, und nachdem ihr mir so liebe Worte und Zuspruch dagelassen habt, dass es ja nicht immer was Neues sein muss, bin ich bei den Eulen und meinem Eulenstempel für die Papierliebe hängen geblieben. Ihr habt ja so recht: Warum immer das Rad neu erfinden wollen? Eine Form, ein Stempel, eine Idee können so viele Anreize schaffen und so schön …

Continue reading

Eine Carpet Bag in Gelb und Blau

9. Mai 2017

Eine sehr liebe Freundin hatte sich als Geburtstagsgeschenk von mir eine neue Kosmetiktasche gewünscht. So eine größere, in der auch Flaschen etc. gut unterkommen. Und mit ein paar Innenfächer für die Ordnung. Kein Problem: gewünscht, genäht, überreicht, gefreut. Genäht habe ich die Carpet Bag von Martina aka machwerk in der kleinsten Größe. Die passt nämlich hervorragend für genau diese Zwecke. Den Schnitt habe ich insofern …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Comic-Leser-Versteher

27. März 2017

Das Thema Comics & Cartoons hat wie erwartet nicht so viele Mitgestalter gefunden wie manch andere Papierliebethemen. Das ist sehr verständlich, und auch ich dachte, ich würde mir schwer damit tun. Ich habe mich aber in den vier Wochen zum Comic-Leser-Versteher entwickelt, denn sie bieten neben den eigentlichen Bildern und Geschichten unglaublich viel an Material und damit Gestaltungspotenzial. Allein die Sprechblasen! Die Farben! Die Gesichtsausdrücke! …

Continue reading

#12giftswithlove: Kraftpapier als Tischorganizer

21. Februar 2017

Erneut geselle ich mich zu Ioana und ihrem Aufruf der #12giftswithlove. In diesem Monat steht Kraftpapier im Rampenlicht. Klar – davon habe ich auch immer genug da, denn es eignet sich hervorragend zum Bestempeln und Bekleben oder zum Bedrucken, Bebügeln und Vernähen. Im Anklang an mein Zahlenthema bei der Papierliebe am Montag im Februar habe ich Zahlen aufgedruckt und zwar mittels Schablonen aus dem Schablonenbuch. …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zahlen-Nunja

20. Februar 2017

Nein, das ist kein Vertipper in der Überschrift und soll nicht Zahlen-Ninja heißen… Das ist die treffende Betitelung meines Nun-ja-Gefühls, wenn ich meine heutige Werkelei betrachte. Wie ist es also geworden? Nun ja… Es ist nicht gescheitert, es ist nicht geglückt. Es ist im Nunja-Dazwischen. Ich habe mal wieder mit Heat N Bond gespielt, einer äußerst famosen Erfindung! Es kann Papier verstofflichen, es kann Papier …

Continue reading

#12giftswithlove: Washi-Patchwork

23. Februar 2016

Zum ersten Mal hat Ioana vergangenen Monat zu ihrem neuen Jahresprojekt #12giftswithlove aufgerufen, und ihr erinnert euch vielleicht noch, dass ich als „Gastbloggerin“ mein Diorama von Heidelberg vorgestellt habe? Nach dem Material „Alte Bücher im Januar“ geht es weiter mit „Washi-Tape im Februar“. Sowohl Ioana als auch Fee zeigen euch heute tolle DIY und Ideen mit Washi-Tape, und ich bin wieder mit von der Partie. …

Continue reading

(Torten)Spitze!

25. Oktober 2015

Heute gibt es eine Premiere für mich, denn zum ersten Mal bin ich bei der Stoffspielerei dabei, die ich ansonsten bei machwerk und Co. bewundere. Für diesen Monat war das Thema Spitze, und auch wenn ich selbst ein eher geradliniger und wenig verspielter Typ bin, finde ich Spitze bewusst eingesetzt sehr reizvoll. Also habe ich in meinen Kisten gekramt. Tja. Als geradliniger Typ hat man …

Continue reading

Vorbereitung auf die letzten 100 Tage

17. September 2015

Am 23. September starten die letzten 100 Tage des Jahres und damit auch der Online-Workshop von Stephanie Lévy „100 Days Creative Courage“, zu dem ich hier bereits ganz kurz berichtet hatte. Damit ich gut gewappnet in den Kurs gehen kann, habe ich mir ein Skizzenbuch erstellt. Es umfasst Blankopapiere, auf denen ich Ideen, Werkelbeispiele und Notizen festhalten kann. Während die Innenseiten aus dünnerem Skizzenpapier bestehen, …

Continue reading