Herzt einander

7. März 2017

Eigentlich wollte ich diesen Beitrag zum Valentinstag veröffentlichen. Eigentlich wollte ich das Geschenk deshalb passend vor Valentinstag verschickt haben. Eigentlich ist aber halt eigentlich, und eigentlich läuft immer anders. Jedenfalls haben diese Herzserviettenringe erst vor wenigen Tagen ihre Empfängerin erreicht – macht aber nichts, denn liebevoll erwerkelte Geschenke an liebe Menschen gehen rund ums Jahr. Die Herzen habe ich aus SnapPap ausgestanzt, und ihr benötigt …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Comic-Memory

6. März 2017

Willkommen zu einem völlig anderen Papierliebemonat, denn im März wird sich alles um Comics & Cartoons drehen – eine Herausforderung, aber was wäre das Leben schon ohne das Besondere….?! Alle Infos zur Papierliebe im Allgemeinen und zu den paar wenigen Spielregeln im Besonderen findet ihr hier. Ich muss zugeben, dass ich selbst kein großer Comicleser bin. Früher hat es zwar das ein oder andere Asterix- …

Continue reading

9/17 – Jeans, Jeans, Jeans

4. März 2017

Was so eine Streichholzschachtel alles sein kann….! Heute kommt sie als Väselein für ein Trockenblümelein daher. Die Innenschachtel ist zwecks Stabilität in die Hülle geklebt – natürlich habe ich vorher noch eine Seitenwand abgeschnitten. Dann habe ich ein Reststück eines Jeansstoffes genommen, den ich vor einiger Zeit als Probestück mit Textilfarbe bedruckt hatte, und mittels Klebestift auf die Schachtel geklebt. Zur Zierde gibt es einen …

Continue reading

Ein Happy End ist alles

3. März 2017

Anlässlich Maikas Bloggeburtstag hatte sie ja eine tolle Aktion ins Leben gerufen: In drei Schritten wandern unfertige Projekte durch ingesamt drei Hände und nehmen dabei Gestalt an. Der dritte und letzte Empfänger darf das Werk dann fertigstellen und behalten. Ein tolles Prinzip, dass ich vielleicht für den Kreativsommer dieses Jahr übernehmen mag. Jedenfalls habe ich mit Freude meinen Schritt 1 erstellt und dafür einen Stoff …

Continue reading

Frühblüher Gänseblümchen

1. März 2017

Früher besaß ich (wie vermutlich halb Deutschland) das Buch „Was blüht denn da?“. Ich hatte auch eine eigene kleine Blumenpresse (wo ist die bloß?). Heute bin ich froh, wenn ich Rosen von Tulpen unterscheiden kann. Naja, ganz so schlimm ist es vielleicht nicht, aber auf dem Gebiet der Botanik bin ich tatsächlich eine ziemliche Niete. Als Michaela „Frühblüher“ als Thema beim Mustermittwoch im März verkündete, …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Von Null bis Eins

27. Februar 2017

Die Zahlenspielerei hat morgen ein Ende – zumindest als Thema eines Papierliebemonats. Im Vergleich zur Typografie waren Zahlen durchaus eine Herausforderung, und wir haben wunderschöne Beispiele, wie schön diese Striche und Kurven in Szene gesetzt werden können! Ich bringe zu guter Letzt ein paar Nullen und eine Eins mit. Nach der Zahlenflut vergangener Woche darf es reduzierter sein. Entstanden sind kleine Notizbücher mit Spiralbindung: nicht …

Continue reading

8/17 – Aquarium

24. Februar 2017

Beim Thema Aquarium wusste ich sehr schnell, wie ich meine Streichholzschachtel umsetzen wollte: Die Simulation eines kleinen Aquariums musste her! Und so tummeln sich in meiner Minibox vor passendem Hintergrund zwei Fische und dazu etwas Grün für die bessere Wasserqualität. Das Besondere an der Box ist vermutlich, dass man mit der Schachtel ein klein wenig spielen kann: Die Fische können nämlich dank einer – wie …

Continue reading

And the Rautenfieber continues

22. Februar 2017

Habt ihr gesehen, wie viele tolle Vermusterungen ein einfaches Thema wie Rauten ergeben kann? Wahnsinn! Schaut euch unbedingt die Beispiele beim Mustermittwoch im Februar an und staunt, wie vielfältig, wie modern, wie faszinierend vier vermeintlich einfache Linien sein können! Das war jedenfalls eine tolle Vorgabe von Michaela, und ich bin gespannt, was sie sich als nächstes für uns ausgedacht hat! Ich hatte mit Rauten riesigen …

Continue reading

#12giftswithlove: Kraftpapier als Tischorganizer

21. Februar 2017

Erneut geselle ich mich zu Ioana und ihrem Aufruf der #12giftswithlove. In diesem Monat steht Kraftpapier im Rampenlicht. Klar – davon habe ich auch immer genug da, denn es eignet sich hervorragend zum Bestempeln und Bekleben oder zum Bedrucken, Bebügeln und Vernähen. Im Anklang an mein Zahlenthema bei der Papierliebe am Montag im Februar habe ich Zahlen aufgedruckt und zwar mittels Schablonen aus dem Schablonenbuch. …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zahlen-Nunja

20. Februar 2017

Nein, das ist kein Vertipper in der Überschrift und soll nicht Zahlen-Ninja heißen… Das ist die treffende Betitelung meines Nun-ja-Gefühls, wenn ich meine heutige Werkelei betrachte. Wie ist es also geworden? Nun ja… Es ist nicht gescheitert, es ist nicht geglückt. Es ist im Nunja-Dazwischen. Ich habe mal wieder mit Heat N Bond gespielt, einer äußerst famosen Erfindung! Es kann Papier verstofflichen, es kann Papier …

Continue reading