Farbe

Papierliebe am Montag: Minibuch „Blau“

7. August 2017

Blau ist derzeit schwer angesagt. Allein bei der diesjährigen Sommerpost machen alle Blau, und auch Franca Maria hat für August beim PaperSwap einen Umschlag mit „Blaumaterial“ zum Tauschen auf den Weg gebracht. Blau überall, und da fällt diese Woche mein Minibüchlein perfekt ins allgemeinempfundene Farbvergnügen. Eigentlich wollte ich ein einfaches Leporello gestalten, wobei die einzelnen Zieharmonikaseiten Platz bieten sollten für kleine blaue Papierstückchen. Und dann …

Continue reading

Muster aus Musterbuch

14. September 2016

Das Musterbuch, das vergangene Woche bereits Inspiration für meinen Stempel war, ist diese Woche Anlass für eine Schablone. Denn diesem Buch ist auch eine CD beigelegt, mit der man die Muster ausdrucken oder die Daten in SVG-Dateien für das Schätzchen (aka Plotter) umwandeln kann. Gedacht, gemacht. Und nach einigem Hin-und Herprobieren, wie aus PSD-Dateien wohl SVG-Dateien werden können, ergab sich dieses hübsche Motiv. Eigentlich würde …

Continue reading

Sneak Preview: Paradiessommerseiten

13. Juli 2016

Der Blick hinters Schlüsselloch der Paradiessommerbuchseiten… Hier stapeln sich Papiere, werden begutachtet, bedruckt, bestempelt, gewählt, verworfen. Hier werden Schablonen geschnitten, geritzt, probiert. Hier wird sich eingelesen, nachgelesen, ausgerissen. Hier werden Farben gemischt, geliked, getrocknet. Hier tummelt sich das Paradies.

Continue reading

Papierliebe am Montag: Bestempelt

19. Oktober 2015

Mit „Stempel auf Zeit“ habe ich dieses Mal experimentiert und Papiere mit Klopapierrollen und Gummibändern bearbeitet – natürlich in Orange! Klopapierrollen eignen sich hervorragend für die Muster, finde ich, wobei ich die klassischen Kreise noch besser finde als die Herzen. Ich habe sowohl normales Papier als auch alte Buchseiten damit bestempelt (erkennt ihr die zwei Musikblätter wieder? Sie stammen aus diesem Liederbuch, und nein – …

Continue reading

Samstagskaffee mit neuer Tasse

19. September 2015

Tadaa! Heute darf ich eines meiner beiden noch offenen Geheimnisse von vergangener Woche lüften und euch den Samstagskaffee aus meiner niegelnagelneuen und selbstbemalten Keramiktasse präsentieren. Und das kam so: Vergangene Woche hatte ich einen absolut perfekten Freundinnentag. Das Wetter war ein Traum, wir haben ganz relaxed mit einem ausgiebigen Frühstück angefangen und uns die Zeit genommen, die man einfach mal für Gespräche braucht. Wundervoll! Und …

Continue reading