Grete

Wochenend-Nähkurs: Was war das schön!

15. Juli 2016

Bereits fast eine Woche liegt der Wochenend-Nähkurs mit Martina von machwerk wieder zurück. Zeit also, euch zu zeigen, was für herrliche und äußerst produktive Tage wir in Heidelberg hatten. Sieben Mädels nähen an zwei Tagen neun (!) fertige (!) und eine fast fertige Ewa, einen Grete-Geldbeutel, ein Reiseetui und eine Arya-Badetasche. Wahnsinn! So viel Kreativität und entspannte Produktivität habe ich schon lange nicht mehr in …

Continue reading

Rückblick: machwerk-Workshop

24. Juli 2015

Heute gibt es mal keine Werkschau zum Collage-Workshop von Randel Plowman wie an den vergangenen Freitagen, sondern einen kleinen Rückblick auf den Nähworkshop mit Martina alias griselda von machwerk sowie einen Einblick in meine beiden Aryas. Die nächste (Collagen-)Werkschau werde ich kommende Woche zeigen… Der machwerk-Kurs in Heidelberg ist zwischenzeitlich ein fester Termin im Juli und seit fünf Jahren ein klares Jahreshighlight in (zumindest) meinem …

Continue reading

Samstagskaffee mit Blick

18. Juli 2015

Der Tagesstart ist heute etwas umtriebiger als sonst, da ich mitten in den Vorbereitungen für den Nähworkshop heute und morgen mit Martina alias griselda von machwerk stecke. An diesem Wochenende werden die Maschinchen ganz fleißig rattern und wir allerhand Sixtas, Gretes und Reiseetuis produzieren. Ich freue mich sehr – vor allem auf Martina und den Plausch mit den anderen Teilnehmerinnen. Wie auch in den Jahren …

Continue reading

Zugvögel auf Reiseetui

7. August 2014

Vor ein paar Wochen habe ich mir ein Reiseetui genäht und zwar nach einem Schnitt aus dem Buch von Miriam Dornemann „Taschen selbst genäht“. Den Schnitt habe ich so abgewandelt, dass Reisepässe von der Breite her gut darin Platz finden. Den eigentlich vorgesehenen Reißverschluss innen habe ich deshalb weggelassen. Jetzt zieren links und rechts zwei Einsteckfächer das Etui, so dass ausreichend Platz ist für Pässe, …

Continue reading

Nähkurs mit griselda von machwerk

29. Juli 2014

So ein Nähwochenende ist ja immer eine feine Sache. Da werden die tollsten Stoffe und Bänder aufgefahren, kreative Damen stecken konspirativ zur Musterabstimmung die Köpfe zusammen, und einige Stunden später sind neue Taschen, Täschchen und Geldbörsen zu bewundern. Dazwischen gibt es Gespräche und Tipps fürs Gemüt und für den Leib leckersten Kuchen, geschmierte Stullen und natürlich den Belohnungssekt – gekrönt mit selbst gemachtem Cassislikör. Hach. …

Continue reading