Kleidung

19/17 – London

12. Mai 2017

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…einen Regenschirm, eine lange Hose für die windigen Tage, eine kurze Hose fürs schöne Wetter, einen Rock für abends, ein Oberteil, noch ein Oberteil und noch ein Oberteil, dazu eine Melone, weil man das so macht, und einen fancy Hut, weil man das so braucht. Und all dies packe ich in meinen Tower-Bridge-Koffer, denn es geht nach London. Leider …

Continue reading

Fürs Traumland

7. November 2014

Ich nähe ja äußerst selten Kinderkleidung. Zum einen habe ich keine Overlock, um Jersey gut und schnell verarbeiten zu können. Zum anderen (und das ist der eigentliche Hauptgrund) sind die Kleinen schneller den Kleidungsstücken entwachsen, als diese genäht sind (gefühlt auf jeden Fall). Also nähe ich maximal noch Mützen, dafür sehr gerne das „Drum herum“ für Baby und Kind wie das geliebte Divided Basket, Wimpelketten, …

Continue reading