Maika

Kalenderfreuden Woche 2

16. Dezember 2017

Das Jahr und andere Dinge gehen zur Neige, und auch die zweite Woche der Kalenderfreuden ist bereits vorbei. Heute zeige ich euch, was ich aus meinen zwei „Hauptkalendern“ von Maika und der Adventspost/MailArt bekommen habe. Und nachdem ich vergangene Woche mit der Streifenpost angefangen habe, fange ich heute beim Kreativadventskalender von Maika an. Schaut mal… So viel Schönes war dazu finden! Webband, Garn, zwei weitere …

Continue reading

Kalenderfreuden Woche 1

9. Dezember 2017

Der Dezember ist mir doch ein sehr lieber Monat – so viele Freuden tagaus, tagein. Wie auf ganz vielen Blogs gibt es auch bei mir zum Abschluss der Woche einen kleinen Rückblick zu sehen, wobei ich mich dieses Mal auf die Adventspost und den Kreativadventskalender konzentriere. Fangen wir doch direkt mit ersterem an: Streifen ist das Thema der MailArt2017, initiiert und wie immer perfekt durchgeführt …

Continue reading

Pilze, überall Pilze

5. Dezember 2017

Monatlich schicken Maika und ich uns gegenseitig ein Päckchen und machen uns damit ein große Freude. So auch im November. Nachdem im Oktober ein Kreativadventskalender für Maika nach Berlin und einer von Maika zu mir nach Heidelberg gereist ist, wollten wir es im Folgemonat ruhiger angehen lassen und entschieden uns für eine Herbst-/Winterpostkarte. Thema offen, aber es sollte etwas mit Applikation sein. Und wie Maika …

Continue reading

Adventskalender von Maika: Winterwelt

10. November 2017

Dass Maika und ich uns in der Adventszeit gegenseitig mit einem Kreativadventskalender erfreuen, wisst ihr bereits. Am Dienstag habe ich euch meinen aus goldenen snappap-Sternen erwerkelten Kalender für Maika gezeigt. Nun folgt in aller Ruhe und Ausführlichkeit der Blick auf die feine Winterwunderwelt, die ich von Maika bekommen habe. Und fast stündlich steigt die Vorfreude aufs erste Auspacken… Maika hat mir ein DIY-Adventskalender im wahrsten …

Continue reading

Eine Double Zip Box Pouch

26. September 2017

Tusch und trara, Maikas Geburtstag ist da! (Mehr Reimen geht nicht. Da streikt mein Geschmack…) Natürlich hat sich anlässlich Maikas Geburtstags ein Paket auf den Weg nach Berlin gemacht. Darin enthalten eine Double Zip Box Pouch von comfortstitching – und darin wiederum enthalten waren ein paar Freundschaftsschokoküsschen sowie das neue Tauschprojekt für den Monat September. Erstere sind vermutlich schneller weg als gewünscht und letzteres zeigen …

Continue reading

Nadeln an der Hand

8. September 2017

Besser Nadeln an der Hand statt in den Fingern, lautet ein weiser Spruch von Näherinnen… oder so (lach). Aus diesem Grund haben Maika und ich uns für unseren Tausch im August für ein Handgelenknadelkissen entschlossen. Denn mit diesem praktischen Teilchen habe ich beim Nähen künftig die Nadeln an der Hand und damit schneller zur Hand (und damit nun genug der Handwortspielereien…). Maika und ich suchen …

Continue reading

Im Geobag-Tausch-Rausch

4. August 2017

Im Juli haben Maika und ich uns gegenseitig mit einer Geobag nach dem kostenlosen Pattydoo-Schnitt beschenkt (kleine Version). Nach dem persönlichen Fiasko-Erlebnis im Mai war dies ein absolutes Glücksereignis. Der Schnitt ist genial, gut und einfach zu nähen und macht richtig Laune! Das wird nicht die letzte Geobag gewesen sein. Als Außenstoff habe ich ein Stück aus einer alten Jeanshose gewählt und mit dem Blau …

Continue reading

Ein Zeichen, ein Zeichen, ein (Lese)Zeichen!

4. Juli 2017

Der Juni stand bei unserem monatlichen Tausch zwischen Maika und mir ganz im Zeichen der Zeichen – genauer gesagt der Lesezeichen. Diese nützlichen Helfer kann ich immer gut gebrauchen, auch wenn ich zwischenzeitlich Romane auf dem ebook lese. Für mich sind Lesezeichen vor allem für die stetig wachsende Zahl (hüstel) an tollen DIY-Büchern und Nachschlagewerken wichtig. Bislang nutze ich meist ein abgerissenes Stück Papier, um …

Continue reading

Eins, zwei, drei Taschen

8. Juni 2017

„Mach dein Ding“ heißt es baumarktnah bei der Initiative Handarbeit und deren diesjährige Wettbewerbsrunde. Als kostenlose Anleitung gibt es eine Wendetasche von Anke Müller aka cherrypicking und die hat es wirklich in sich. Nicht, weil der Schnitt wahnsinnig kompliziert oder umständlich zum Nähen wäre. Nein, gar nicht. Sondern weil die Anleitung so rudimentär und schlecht geschrieben ist! Und das hätte ich von cherrypicking und der …

Continue reading

Brottasche trifft Rope Bowl

21. April 2017

In der Nachosterwoche ist ein Rückblick auf die Festtage noch erlaubt – zumal es sich um den Überraschungstausch im April von Maika und mir handelt. Wie jeden Monat haben Maika und ich uns auch diesen Monat beschenkt. Und wie bislang jedes Jahr gibt es Ostern (und Weihnachten) ein Überraschungspaket. Das ist eine schöne Abwechslung zum sonstigen „vereinbarten“, abgestimmten Tausch. Dank Paketsendung kamen beide Postlieferungen dieses …

Continue reading