Minibooks

Papierliebe am Montag: Minibuch „Schwarz“

28. August 2017

Ein guter Schluss ziert alles, und in meiner Minibuch-Runde ist das die Farbe Schwarz. Neun Farben habe ich während des Doppelmonats Juli/August nun umgesetzt und mich sehr an dem Thema Minibuch und vor allem an euren Beiträgen dazu erfreut. Was für eine tolle Sammlung wir haben! Großartig! Wie bei allen anderen Farben habe ich ein passendes Zitat gesucht und gefunden, dieses Mal aus der Feder …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Minibuch „Braun“

14. August 2017

Von Minibüchern kann man kaum müde werden. Es gibt so viele Möglichkeiten, Papiere in Kleinstformat zu bringen und ins rechte Licht zu rücken! Einfach faszinierend. Für mein Minibuch in Braun habe ich mich lange auf die Suche nach einem passenden Zitat begeben. Irgendwie fand ich nie die Stelle, die mich angesprochen hatte. Schwierig zudem mit einer Farbe, die so sehr mit einer bestimmten Zeit in …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Minibuch „Blau“

7. August 2017

Blau ist derzeit schwer angesagt. Allein bei der diesjährigen Sommerpost machen alle Blau, und auch Franca Maria hat für August beim PaperSwap einen Umschlag mit „Blaumaterial“ zum Tauschen auf den Weg gebracht. Blau überall, und da fällt diese Woche mein Minibüchlein perfekt ins allgemeinempfundene Farbvergnügen. Eigentlich wollte ich ein einfaches Leporello gestalten, wobei die einzelnen Zieharmonikaseiten Platz bieten sollten für kleine blaue Papierstückchen. Und dann …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Minibuch „Grün“

31. Juli 2017

„Am liebsten aber sah er die Schöne in einem grünen Gewand, denn Grün tragen die Paradiesesmädchen und die Engel im Himmel. Grün ist die Farbe des Zypressenbaums und die der Saat auf den Feldern, und von allen Dingen verlangt die Seele am meisten nach Grün, welches das Auge aufleuchten lässt und die Melodie jeden Wachstums und das Zeichen jeden Gedeihen ist.“ – Nezāmī. Die sieben …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Minibuch „Gelb“

10. Juli 2017

Nach Weiß kommt Gelb und damit ein neues Büchlein beim Minibook-Doppelmonat diesen Sommer. Erneut habe ich ein Blatt Papier genommen und eine der vielen Falt- und Schnittmöglichkeiten genutzt, mit denen sich ein Minibuch erwerkeln lässt. Mein Minibuch besteht aus einem Blatt Papier in der Größe 16,5 x 23 cm, das ich über die 16,5 cm gedrittelt und über die 23 cm geviertelt habe. Insgesamt ergeben …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungsjournal

19. Juni 2017

Aus dem Urlaub zurück beginnt heute wieder der Alltag, der einen mit seinen Schönheiten und Sonderlichkeiten einnehmen wird. Gut, wenn man da eine kleine Erinnerung hat, auf die man täglich zurückgreifen kann. In den Urlaub mitgenommen habe ich dieses Mal nämlich ein eigens dafür erwerkeltes Journal / Notizbuch / Sketchbook – you name it. Es hatte exakt so viele Seiten wie Urlaubstage, wobei ich an …

Continue reading

FrühlingsMailArt 9 – mein Minibuch

20. Mai 2017

Ich weiß, ich bin euch noch Buch 7 von Eva und 8 von Martina der FrühlingsMailArt-Aktion von Michaela und Tabea schuldig. Diese ganz und gar famosen Werke packe ich nächste Woche in einer abschließenden Übersicht zusammen, denn bis dahin sollte auch das letzte Büchlein Nr. 10 von Ghislana eingetrudelt sein. Heute deshalb mein Buch Nr. 9 – ein Frühlingsbuch mit einem verarbeiteten Frühlingsgedicht. Als ich …

Continue reading

FrühlingsMailArt 1-3

8. April 2017

Ach, was ist das wieder schön zurzeit, wenn Woche für Woche feinste Post aka Frühlingsbücher der MailArt-Aktion bei mir eintrudeln! Der Gang zum Briefkasten gestaltet sich erfreulich und das Auffinden von liebevoll gestalteten Büchlein vergnüglich! Den Anfang in unserer Gruppe machte Charlotte, die ein quadratisches Büchlein mit fröhlichen Blütenzeichnungen schickte und damit den Frühling definitiv einläutete. Danke, Charlotte! Bogi schickte als zweite ihr wunderbares Büchlein, …

Continue reading