Papierliebe am Montag

Papierliebe am Montag: Zeitungsbild

26. Juni 2017

Leider geht dieser Papierliebe-Monat zum Thema Zeitungen und Zeitungspapier schon wieder zu Ende. Wie schade, denn Zeitung ist ganz klar ein großartiges Material, mit dem sich gut arbeiten lässt. Aber nur weil es das Ende des Zeitungsmonats bei der Papierliebe am Montag ist, müssen wir ja nicht aufhören, mit Zeitungen zu werkeln, oder?! Eben! Bevor es im Doppelmonat Juli und August mit Minibüchern/minibooks weitergeht, zeige …

Continue reading

Roses are red

21. Juni 2017

Roses are red, violets are blue, sugar is sweet and so are you. If you love me as I love you, no knife can cut our love in two…. Kennt ihr diesen kleinen Reim? Ich hatte ihn vor gefühlten zwölfhundert Jahren in meiner Jugend in einem Buch gelesen und seitdem ist er in meiner Erinnerung. Ich habe keine Ahnung warum. Vielleicht hatte er mich damals …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungsjournal

19. Juni 2017

Aus dem Urlaub zurück beginnt heute wieder der Alltag, der einen mit seinen Schönheiten und Sonderlichkeiten einnehmen wird. Gut, wenn man da eine kleine Erinnerung hat, auf die man täglich zurückgreifen kann. In den Urlaub mitgenommen habe ich dieses Mal nämlich ein eigens dafür erwerkeltes Journal / Notizbuch / Sketchbook – you name it. Es hatte exakt so viele Seiten wie Urlaubstage, wobei ich an …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungsperlen

12. Juni 2017

Dass man aus Zeitungen und Zeitschriften wunderbare Schmuckperlen zaubern kann, ist längstens bekannt. Nur hatte ich das selbst bislang nie getan. Aber so ein Papierliebe-Monat ist ja bestens geeignet, um Dinge der langen To do- und Wunsch-Liste anzugehen. Und so kommt meine Zeitung heute in kleinsten Streifen gerollt, verklebt, versiegelt und aufgefädelt daher. Seit kurzem habe ich zudem meine Liebe zur Strickliesel neu entdeckt und …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Zeitungspoesie

5. Juni 2017

Willkommen zum Papierliebe am Montag im Juni und zum Thema Zeitungen und Zeitungspapier! Auch dieser Monat bietet zahlreiche Möglichkeiten, kreativ mit diesem Material umzugehen, und ich freue mich auf eure Beiträge. Alle Einzelheiten und Richtlinien der Papierliebe am Montag findet ihr hier. Es könnte kaum einen schöneren Auftakt in so einen Kreativmonat geben als diesen: Zeitungspoesie! Als ich bei Taija von ihrer Poesiekiste und ihrem …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Scherenschnittringe

29. Mai 2017

Zum Abschluss des Scherenschnittmonats im Mai gibt es bei mir lediglich eine Kleinigkeit. Da ich die vergangenen Tage und ziemlich genau das gesamte verlängerte Wochenende lang krank und matt auf dem Sofa lag und sämtliche kreativen sowie vor allem privaten Pläne über Bord werfen musste (ätzend!), konnte ich mich auch nur einer winzigen Scherenschnittwerkelei widmen. Aber so ist das eben. Das Leben drückt die Pause-Taste. …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Fisch geschnitten

15. Mai 2017

Fisch frisch geschnitten, frischer Fisch frisch geschnitten…. Mein mini Fischschwarm, den ihr bereits auf Instagram erahnen konntet (ja, ich bin da jetzt auch; genauso fangfrisch wie die Fische…) gesellt sich heute in die Scherenschnitt-Runde und kommt mit ein paar Erkenntnissen daher. Erkenntnis Nummer 1: Bei so „einfachen“ Formen wie Fische und deren Schuppen oder Muster braucht es wenig bis gar kein Vormalen (und wenn, dann …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Scherenschnitt-Herz

8. Mai 2017

Mit meinem heutigen Scherenschnitt bin ich sehr zufrieden, und dabei ging es viel leichter als gedacht. Das lag zum einen daran, dass ich einfach drauflosgeschnitten habe und zum anderen, dass ich (versucht habe) mir dabei keinen Druck zu machen (haha). Jedenfalls ist ein schönes Herz herausgekommen, aus dem allerlei Zweige und Blätter wachsen. Und da kommenden Sonntag Muttertag ist, wird dieses Herz auf eine Karte …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Scherenschnitt-Warm-up

1. Mai 2017

Von den Profis lernen, ist immer das beste. Sie zu beobachten, ihre Fertigkeit zu studieren und für das eigene Tun einiges mitnehmen. Dumm nur, wenn man an einem langen Wochenende viel studiert, aber wenig getan hat. Und so komme ich heute mit einer Warm-up-Übung zum Auftakt der Papierliebe am Montag im Mai. Thema des Wonnemonats lautet Scherenschnitte/Paper Cuts, und ich gebe zu: Ich habe hier …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Pastellgirlande

24. April 2017

Das war ein schöner Monat mit Pastell – ich habe die Augen offen gehalten in den vergangenen vier Wochen und so einiges an zarten Farben im Netz und bei euch entdeckt und ebenso selbst verarbeitet. Das ist für mich immer die schönste Entdeckung bei der Papierliebe am Montag: Wenn ich – und ihr vielleicht auch – von den Themen überrascht werde und Neues entdecken darf. …

Continue reading