Neue Näh- und Papier-Workshops und neue Funde

29. April 2017

Papierliebe am Montag: Scherenschnitt-Warm-up

29. April 2017

17/17 – Birkenliebe

29. April 2017

Die Liebe kommt erst auf den zweiten Blick…. wie das eben manchmal so ist. Auch bei Birken. Die finde ich in Natura wunderschön, aber in Natura kitzeln sie mich auch ganz schön in der Nase. Lisa hat diese Ambivalenz mit Tabletten und Taschentuch schön auf den Punkt gebracht. Die Liebe kommt also erst bei mir, wenn man sich den Birken öffnet. Oder die Schachtel öffnet. Oder beides. (Ich weiß: sehr symbolisch gesprochen heute!)

Besonders gut gefallen mir meine selbstgemalten Birken. Sind die nicht grandios geworden? Ich habe ja lange überlegt, wie ich Birken auf die Schachtel bringe und fand Nicoles Umsetzung toll. Sie ist auch Themengeberin, und ich finde es großartig, dass sie diese Woche mitgemacht hat. Danke dir!

Statt echter Birkenrinde wie bei Nicole gibt es bei mir Birkenpapier. Und das ist super einfach zu machen, unglaublich. Darauf gestoßen bin ich über die Schatztruhe Pinterest – denn dort war dieser Beitrag von Filiz verlinkt. Besser als den Titel „Easy Peasy Birkenbild“ hätte sie ihn nicht betiteln können. Ich also angeschaut, nachgemacht, glücklich geworden. So einfach geht das.

Außen die Birken auch textlich kenntlich gemacht und innen die Liebe verdeutlicht, und schon steht meine Birkenliebe astrein (hihi) da. Mein kleines Birkenbild, das ich mir zwar nicht einrahmen werde, es aber auf meinem kleinen Regal stehen habe, möchte ich euch zudem nicht vorenthalten. Bitteschön:

Verlinkung: a-Streichholzschachtel-a-Week

8 comments

  1. Oh wow! Super schön umgesetzt!!! Ich drück die Daumen, dass dich die tollen Bäume bald nasentechnisch in Ruhe lassen und du sie nur noch schön finden kannst. Viele liebe Grüße maika

  2. Liebe Susanne,
    Wow, ich hatte auf den ersten Blick gedacht, dass Du echte Rinde genommen hast…. Toll gemacht!
    Hoffentlich ist die blöde Heuschnupfenzeit für Dich bald vorbei!
    GLG Kerstin

  3. Coole Idee mit dem Bild und daraus eine tolle Schachtel gebastelt. Die Vorgehensweise ist klasse – sowas würde mir in groß auf einer Wand gefallen … in der Schule die Tafellineale hätten immerhin 1,5 m … (Kopfkino) … Liebe Grüße Ingrid

  4. sehr schön geworden! ich mag das schlichte s-w-design mit der schrift sehr gern. ich schick dir noch ein stückchen rinde zum befüllen ;-), hab gerade gestern welche eingesammelt!!
    liebe grüße
    mano

  5. Woow.. was für eine bildschöne Birkenliebe, Susanne. Du hattest Recht – die Ideen kommen beim Machen.. wundervoll!!! Deine lieben Worte über „meine“ Umsetzung lassen mich geradezu errröten. Dankeschön dafür!! So, und nun muss ich mich aber mal weiterklicken. Ich möchte sehen wie es gemacht wird ;)) Herzlichst, Nicole

Leave a comment