nähen

Mustermittwoch: Fliesenarbeit II

20. Juni 2018

Vor zwei Wochen bereits gab es den ersten Teil der Fliesen- oder Fleißarbeit zu sehen. Ich habe auf 13 x 13 cm-Quadraten mit meinen gekauften Holzstempeln diverse Muster gestempelt. Ich wollte aber auch testen, ob sich meine selbstgeschnitzten Stempel für Fliesenmuster eignen würden – und ja, sie tun es (wenn auch nicht alle…)! Als Basis dienten mir erneut Quadrate in derselben Größe (13 x 13 …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Same, same but different

18. Juni 2018

Eigentlich könnte dieser Beitrag auch als Wiederholung des Beitrags von vor zwei Wochen gesehen werden. Nur anders. Oder, wie im Titel bereits geschrieben: same, same but different! Denn erneut habe ich Papiere aus Carmens Papierlieferung zur Frühlingspost genutzt, um daraus Kreise auszustanzen, diese mit Heat N Bond zu versiegeln und auf von mir selbstbedruckten Stöffchen zu sticken. Und um daraus einen Nadelbrief (what else…?) zu …

Continue reading

Mustermittwoch: Fliesentasche zur Erinnerung

13. Juni 2018

Heute geht es weiter mit dem Fliesenmuster bei Michaela und mit einer „gefliesten“ Tasche von mir. Vier meiner fünf auf Mallorca erworbenen Stempel habt ihr vergangene Woche gesehen. Nun folgt Nummer fünf. Dieser Stempel ist schön groß und sieht richtig gut aus – wie die anderen aber auch… (kicher). Als Erinnerung an unsere Woche Mallorca habe ich meinen Eltern ein Muster auf Stoff gedruckt – …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Stoffbüchlein mit reichlich Rund

11. Juni 2018

Wie vergangenen Montag verknüpfe ich bei der heutigen Papierliebe Papier und Stoff (man könnte fast meinen, das wird Usus hier, lach!) und binde Papiere aus dem Geschenkefund von Carmen sowie von meinem eigenen Fundus mit ein – in rund natürlich! Auf verschiedenen selbstbedruckten Stoffseiten habe ich diverse ausgestanzte Kreise aufgenäht und aufgestickt. Das hat Spaß gemacht, die Kreise auf dem Stoff mal mit Hand und …

Continue reading

Schürzenjägerinnen

8. Juni 2018

Maika und ich waren im Mai als „Schürzenjägerinnen“ unterwegs und haben uns gegenseitig eine Schürze erlegt…äh…genäht. In unserem monatlichen Tauschvorhaben stand nämlich zum ersten Mal ein Kleidungsstück auf dem Plan – sofern man Schürzen überhaupt zu dieser Kategorie zählen kann. Für unsere Küchen oder Werkelräume (oder wo auch immer wir entscheiden werden, unsere Schürzen zu tragen) sollte es also ein Helferlein der Kategorie Spritzschutz sein. …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Das Runde muss ins Eckige

4. Juni 2018

Vor der Fußball-WM starte ich mit einem passenden wie platten Spruch und heiße euch hiermit zum Thema „Rundes“ bei der Papierliebe am Montag willkommen! Rund mag für euch im Gegensatz zu Rosa weniger eine Herausforderung, dafür hoffentlich eine umso größere Freude und Leichtigkeit sein – denn rund geht ja immer, ob rund zu rund oder rund zu eckig! Ich verbinde heute mal wieder Papier und …

Continue reading

Two Colors: College-Tasche mit gehörigem Whäm!

1. Juni 2018

Die Farben des Monats Mai waren neben Rosa bei meiner Papierliebe auch Blau und Pink bei Maikas Jahresprojekt Two Colors. Das trifft sich wunderbar, denn die College-Tasche, die euch heute zeige, strotzt nur so vor lauter Blau und Pink. Sind das nicht ganz und gar coole Stöffchen und Farben!? Ich bin sehr verliebt! Der Taschenschnitt ist mein eigener und wird sich samt Fotos dieser Beispieltasche …

Continue reading

Stoffspielerei: Japan

27. Mai 2018

Am letzten Sonntag im Monat werden die Stoffspielereien gesammelt. Heute sind sie zu Gast bei Gabi, die ganz toll die Orga der Stoffspielerei übernommen hat und uns Gastgeberinnen hervorragend koordiniert. An dieser Stelle ein dickes Dankeschön, Gabi! Das Thema im Mai lautet Japan. Ein großartiges Thema, zu dem sich viel machen lässt, und ich bin schon sehr neugierig zu sehen, was sich die anderen haben …

Continue reading

Mustermittwoch: Morbide Bäume

23. Mai 2018

Frühlingsbäume sollten eigentlich alles andere als morbide sein und sich fröhlich und lebensbejahend auf einem Untergrund abzeichnen. Aber irgendwie ist meine neue Collage (oder Textur oder ich-weiß-noch-gar-nicht-wie-ich-dich-nennen-soll) erneut nicht nur fröhlich und heiter. Martina hat am Montag auf Instagram – in meinen Augen korrekt – angemerkt, dass sie in meinen Werken oft etwas von diesem Morbiden sieht. Und auch heute bei meinen „Frühlingsbäumen à la …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Collage in Rosa

21. Mai 2018

Eine Stoff-Papier-Collage ist in den vergangenen Wochen entstanden. Ich sehe vieles, das ich derzeit mache, werkle und gestalte, als Schritte – manchmal mehr oder weniger Einzelschritte, manchmal bereits zusammenhängender in Techniken und verwendeten Materialien. Zu letzterem gehört wohl diese Collage in vornehmlich Rosa. Als Basis dient mir ein auf Stoff transferiertes Foto, auf das ich Blumen genäht, Papiergarn bestickt und weitere (Stoff/Papier-)Schnipsel von hier und …

Continue reading