nähen

Bauhaus wird 100 (41/52)

11. Oktober 2019

Das Bauhaus war und ist in diesem Jahr Thema wie nie zuvor in den Medien, denn es ist 100 geworden. Das war Grund genug, es in unsere Themenliste für das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else….?) aufzunehmen. Eigentlich hatte ich vor, einen Nadelbrief nach Arbeiten eines Bauhaus-Künstlers oder einer Künstlerin zu erwerkeln. Als ich aber über die Impressionen nachdachte, die sich mir in diesen ersten …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Baum-Leporello

7. Oktober 2019

Willkommen am ersten Montag im Oktober und damit zum neuen Papierliebe-Thema: Bäume. Ein unerschöpflicher Dauerbrenner, da setze ich mir diesen Monat nicht den Anspruch, das Rad neu zu erfinden. Meine Bäume dürfen auf einem Wasserfarben- und Acrylhintergrund wachsen, der hin und wieder gespickt ist mit etwas Bleistiftkrakeleien. Die Baumkronen sind aufgestempelt. Damit sie „in Form“ bleiben, habe ich auf freezer paper eine Schablone aus diversen …

Continue reading

Kalligraphie (40/52)

4. Oktober 2019

Uiuiui. Kalligraphie. Ein zugleich herrliches und schreckliches Thema. Denn ich liebe alles Handschriftliche und die Möglichkeiten der kalligraphischen Vielfalt – von absoluter Perfektion bis zum freien Stil. Allein – und hier kommt das Schreckliche: Ich kann es leider so gar nicht. Also die Perfektion sowieso nicht, und auch beim freien Stil kann ich nicht viele Punkte einsammeln. Mein Handschriftliches sieht doch immer irgendwie etwas „messy“ …

Continue reading

Herbstgenüsse im September

3. Oktober 2019

Der Herbst ist da, tralitrala….! Bei Maikas und meinem monatlichen Tausch ist die dritte Jahreszeit deutlich spürbar und nicht zu leugnen. Deshalb gab es im September reichlich Herbstgenüsse für uns. Von Maika kam eine absolut bezaubernde Igelkarte. Bestickt und mit Liebe erwerkelt freut sich der Igel bei mir über seine neue Heimat und ich mich über den neuen Mitbewohner. So liebevoll, Maika, wie der Igel …

Continue reading

Mustermittwoch: Schörkeliges I

2. Oktober 2019

Schnörkel und Spiralen sind das Oktober-Thema bei Michaelas Mustermittwoch. Nach einer Septemberpause mag ich wieder dabei sein und habe ein paar Schablonen parat gelegt, die es Wert sind, ausprobiert zu werden. Und ja: Es handelt sich um gekaufte Schablonen. Ich halte immer wieder und immer gerne die Fahne hoch für gekaufte Muster, Stempel und Schablonen, denn auch die sind kreativ einsetzbar. Die erste Schablone, die …

Continue reading

Stoffspielerei: Miniatur

29. September 2019

Die Sommerpause der Stoffspielereien ist zu Ende, und heute sind alle Miniatur-Verliebten bei Karen zu Gast. Vielen Dank für den Themenvorschlag und das Zusammentragen, liebe Karen! Ich habe heute ein paar kleine Werkeleien zum Zeigen und freue mich, dass zur Abwechslung KEIN Nadelbriefchen entstanden ist (lach). Stattdessen bin ich eher bildlich unterwegs und habe einige kleine Stücke vorbereitet, die einzeln gesehen interessant sind, zusammen genommen …

Continue reading

Scherenschnitt (39/52) und das dritte Viertel

27. September 2019

Yippieh! Dreiviertel der Nadelbriefe des großen nahtlust Nadelbrief-Jahres 2019 (what else…?) sind geschafft, und damit liegen noch genau 13 Stück vor uns. Das ist fast schon ein Countdown… Heute gibt es wie gewohnt nach jedem Viertel den bewährten Rückblick auf die bisherigen Nadelbriefe, doch zuerst das Thema der Woche: Scherenschnitt. Auf Papier lässt sich Scherenschnitt einfacher gestalten als auf Stoff, weshalb ich als Scherenschnitt-Ungeübte diese …

Continue reading

Oberförster (38/52)

20. September 2019

Der Oberförster ist Thema beim großen nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) diese Woche, dabei taucht er bei meinem Nadelbriefchen gar nicht auf, sondern glänzt durch Abwesenheit. Sehr präsent hingegen in Bild und Schrift: Das Objekt seiner Begierde, Jagdmotiv und Jagd“grund“. Sehr makaber natürlich das Wort „Abschusshirsche“, das ich meinem immerwährenden Verzückungsbuch namens „Horst wird Förster“ entnommen habe. Verzückungsbuch deshalb, weil es in meinen Leseaugen skurrile …

Continue reading

Mein Gastbeitrag in „Stoff trifft Papier“

18. September 2019

Begonnen hat alles vor mehr als einem Jahr. Da hat mich Michaela gefragt, ob ich einen Beitrag für ihr zweites Buch werkeln und schreiben würde. Mit dem Thema und Titel „Stoff trifft Papier“ hat sie damit bei mir natürlich voll ins Schwarze getroffen, denn Stoff, Papier, Stickerei bzw. Mixed Media ist ja genau mein Ding! Und so habe ich nur allzugerne Ja gesagt, mich an …

Continue reading

Pleasantville (37/52)

13. September 2019

„Es gibt keine Regeln, wie das Leben sein soll.“ – Willkommen in Pleasantville! Das heutige Thema beim großen nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) bietet einige höchst philosophische Sätze und Einblicke in das Leben einer fiktiven Kleinstadt, deren Bewohner in Schwarz-Weiß ihr beschauliches, freundliches, aber eher langweiliges und vorhersehbares Leben führen bis eine rote Rose Farbe in den Alltag bringt. Ab diesem Zeitpunkt ist nichts mehr, …

Continue reading