Blumen

MittwochsMix: Tulpenkopien

4. März 2020

Willkommen im Frühlingsmonat März. Ab jetzt gibt es wieder Tulpen satt auf den Wochenmärkten und beim Gärtner, und wir lagern sie Schicht für Schicht aufeinander, nebeneinander oder bringen sonstige Farb- und Musterschichten an, denn das neue MittwochsMix-Thema bei Michaela und mir lautet „Schicht & Tulpe“! Hier kommt auch schon die Linkliste, damit ihr euch mit allen Blog- und Instagrambeiträgen flugs bei uns verlinken könnt. You …

Continue reading

Blumenreich

28. Februar 2020

Auch wenn ich mich bei Pflanzen und Blumen tatsächlich so überhaupt nicht auskenne und auch keinen grünen Daumen besitze, so mag ich doch gerne einen Blumenstrauß auf dem Tisch stehen haben und Blumen in mein kreatives Schaffen integrieren. Da kam mir Andreas Monatsmotto im Februar „Flower Power“ gerade recht, um ein wenig dazu zu werkeln. Entstanden sind Vorläufer von Karten, die ich demnächst als Verschenkset …

Continue reading

Stoffspielerei: Handweben

27. Oktober 2019

Für den Oktober hatte Christiane das schöne Thema „Handweben“ für die Stoffspielereien vorgeschlagen, und so freue ich mich, dass wir heute mit kleineren, größeren, einfacheren, komplizierteren Beiträgen bei ihr zu Gast sein dürfen. Danke, Christiane! Ich bin schon sehr neugierig auf die anderen Werke. Handweben ist bislang nicht auf meinem Radar gewesen. Klar, als Kind habe ich die klassischen kleinen Teppiche gewoben, und auch Visible …

Continue reading

Papierliebe am Montag: einfachste Origami-Umschläge

10. Juni 2019

Wenn ich an Asien denke, denke ich an Japan (siehe vergangene Woche), denke ich an Origami. Die Kunst des Faltens ist für mich Verzauberung, Bewunderung und Unvermögen. Denn wie ihr vielleicht wisst, ist superexaktes Arbeiten nicht mein zweiter Vorname. Umso schöner, wenn ich auf einfachste Möglichkeiten stoße, einen schicken Umschlag zu kreieren. Und noch besser finde ich es, wenn ich die besagte einfache Technik für …

Continue reading

Die beiden letzten Nadelbriefe für die Gewinnerinnen

8. Januar 2019

Vor Weihnachten hatte ich euch bereits die ersten drei Nadelbriefe vorgestellt, die sich auf den Weg zu drei Gewinnerinnen gemacht hatten. Jetzt kann ich euch die letzten beiden Exemplare zeigen. Zum Glück haben es beide noch vor Weihnachten zu ihren Empfängerinnen geschafft und dort Freude ausgelöst. So soll das sein! Das ist mir das schönste Geschenk! Lisa hatte sich stürmische See, Oktopus, Sehnsucht nach Meer …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Drahtbilder

24. September 2018

Der Abschluss des drahtigen Papierliebemonats ist gekommen. Nur noch diese Woche versammeln sich alle wunderbare Ideen, Projekte und Objekte in der Linkliste. Eine feine Sammlung ist das, die zeigt, dass Draht und Papier keine einfache, aber eine ganz besondere Kombination ist. Nächsten Montag geht es im Oktober mit dem neuen Thema weiter: Die (eigene) Handschrift. Dann werden eure oder andere Handschriften im Mittelpunkt stehen. Ich …

Continue reading

The Book of Bold Colors – Reds

21. September 2018

Unbezahlte Werbung* / Achtung, spoiler: Bilderflut und (Premiere….) Video! / In den vergangenen Wochen war ich sehr verliebt in die Farben Grau, Schwarz, Braun, Weiß und habe mich weniger um die Pracht und Macht der Farben gekümmert. Doch Andrea sammelt im September das Bunte, Mutige, Frohe. Kurzum: Farben im Alltag. Ein guter Anlass für mich, die derzeitigen Lieblingstöne beiseite zu stellen und tief in die …

Continue reading

Sommerpost 2018 / Karte 4

11. August 2018

Unbezahlte Werbung* / Wie gestern versprochen zeige ich heute, welche Traumreise ich als Teil der Sommerpost 2018 auf den Weg geschickt habe. Obwohl ich die Vierte in unserer Gruppe bin, habe ich die Karten recht früh angefangen zu erstellen. Zum einen wollte ich mich nicht zu sehr durch die ersten Karten in meinem eigenen Schaffen beeinflussen lassen und zum anderen wollte ich die Traumreise zeitlich …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Blumenkranz

23. Juli 2018

Heute habe ich wieder einen Beitrag zur Papierliebe und dem Sommerthema „Fotografien“, und erneut handelt es sich um einen Fototransfer von Fotokopie auf Stoff. Scheint gerade meins zu sein, und doch werde ich mich bemühen, beim nächsten Mal etwas anderes zeigen zu können… (hoff hoff). Dieser Beitrag ist in den ersten Schritten im Workshop in Frankreich entstanden, und zuhause habe ich das Stückchen nun fertiggestellt. …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Blumenarbeit

28. Mai 2018

Vorletztes Wochenende habe ich mit meinem Sohn gemalt. Statt den sonst üblichen Fahrzeugen und Flugobjekten diversester Art hat er mit mir Blumen gemalt. Dabei haben wir uns die „Arbeit“ gut aufgeteilt: Mal habe ich seine gemalten Blumen ausgemalt, mal hat er meine Blumen verziert und mit Bienchen und Hummelchen bestückt. Seine Blumen finde ich übrigens viel besser als meine. Und dass ich nicht zeichnen kann, …

Continue reading