Nadelbriefchen

Was sind schon Überbleibsel (Teil 2)?

28. Juli 2020

Wie schön, dass euch meine beiden bearbeiteten Leporelli von Freitag so gut gefallen haben! Ich freue mich immer über eure Kommentare hier oder auf Instagram – und muss zugeben, dass ich diese Umwandlung auch gut gelungen finde! Ich bin ja nicht immer mit allen meinen Projekten zufrieden….da bin ich eine kleine, alte Nörgeltante… Heute geht es weiter mit Resten oder was als solche definiert werden …

Continue reading

MittwochsMix: Nadelbriefquartett und Video mit Maike

8. Juli 2020

Willkommen in der zweiten blauen Sehnsuchtssommerwoche (was für ein Wort! Herrlich!)! Der Auftakt vergangene Woche war ganz und gar famos – ich danke sehr für eure vielen wunderschönen Beiträge sowie eure lieben Kommentare zu meinen Atollen und zu unserem ersten Intro-Video! Heute geht es weiter, und Michaela und ich laden euch ein zu einem Gespräch mit Maike Gäbel über Stempel und Stempeln, Unterwegswerkeln und Challenges. …

Continue reading

Maximaler Glamour (52/52) und das große Finale

27. Dezember 2019

Was soll ich sagen? Das Jahr ist fast zu Ende, und für mich kommt heute das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) zum Abschluss. Das letzte Thema war bedacht aus eurer Vorschlagsliste gewählt, denn mit “Maximaler Glamour” lässt sich ganz hervorragend feiern. Heute gibt es deshalb nicht nur das von mir für diese Aktion letzte Nadelbriefchen, sondern auch den Rundumschlag und Fotos nochmals aller 52 …

Continue reading

Kitsch (51/52)

20. Dezember 2019

Wahnsinn, dass dies der vorletzte Nadelbrief des großen nahtlust Nadelbrief-Jahres 2019 (what else…?) ist! Nächsten Freitag gibt es das große Finale mit dem letzten Thema “Maximaler Glamour” und dem Rückblick auf alle 52 Stück. Doch diese Woche widmen wir uns dem “Kitsch”. Kitsch geht immer, Kitsch sells, Kitsch ist Geschmackssache, situativ und kontextbezogen, und Kitsch ist immer ein gutes Gesprächsthema. Kitsch ist voll, ist viel, …

Continue reading

Spitze (50/52)

13. Dezember 2019

Ui, es wird langsam ernst. Das Ende ist nah. Es fehlen nur noch zwei Nadelbriefe, dann ist das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) komplett. Passend dazu laufen die Vorbereitungen für die große Nadelwelt-Ausstellung hier im Hintergrund gut an. Auch der Instagram-Kanal der Nadelwelt hat bereits die Bewerbung aufgegriffen, schaut mal hier. Über die Feiertage werde ich mir weitere Gedanken zum Aufbau und Stand machen …

Continue reading

Typografie (47/52)

22. November 2019

Ah, das ist ein Lieblingsthema: Typografie! Wie schön, dass dieser Vorschlag für das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) gemacht wurde und ich es in die Liste aufnehmen konnte! Ich liebe alles Typografische und finde es ganz wunderbar, wie unterschiedlich Buchstaben, Wörter, Sätze wirken können – je nach Schriftfamilie und weiterer Gestaltung. So herrlich! Das Thema ist eigentlich perfekt gepaart mit Kalligrafie, das wir als …

Continue reading

Nadelbrief goes Nadelwelt! (Wohooo!)

30. Oktober 2019

Ihr Lieben, es ist einfach unfassbar, wunderschön, kaum zu glauben und schlicht und ergreifend genial! Denn: Nadelbrief goes Nadelwelt oder anders ausgedrückt: Wir werden mit einem Großteil unserer Nadelbriefe auf der Nadelwelt in Karlsruhe eine Ausstellung machen! Yippieh! Ich freue mich so, und eine Ausstellung war wirklich seit Beginn ein großer Wunsch von mir. Kurz zur Nadelwelt, damit ihr das einschätzen könnt: Die Nadelwelt ist …

Continue reading

Stoffspielerei: Handweben

27. Oktober 2019

Für den Oktober hatte Christiane das schöne Thema “Handweben” für die Stoffspielereien vorgeschlagen, und so freue ich mich, dass wir heute mit kleineren, größeren, einfacheren, komplizierteren Beiträgen bei ihr zu Gast sein dürfen. Danke, Christiane! Ich bin schon sehr neugierig auf die anderen Werke. Handweben ist bislang nicht auf meinem Radar gewesen. Klar, als Kind habe ich die klassischen kleinen Teppiche gewoben, und auch Visible …

Continue reading

Industriedesign (42/52)

18. Oktober 2019

Vom Bauhaus zum Industriedesign – irgendwie schienen mir die beiden Themen naheliegend, als ich die Liste für das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) zusammengestellt hatte. In der Umsetzung lagen sie für mich dann ganz weit auseinander. Industriedesign ist für mich vor allem Möbel aus Holz und Stahl, klare Linien und Reduktion sowie….Skizzen. Jede Menge geometrisches “Zeugs”, mathematische Berechnungen und perspektivische Ansichten. Und so lag …

Continue reading

Bauhaus wird 100 (41/52)

11. Oktober 2019

Das Bauhaus war und ist in diesem Jahr Thema wie nie zuvor in den Medien, denn es ist 100 geworden. Das war Grund genug, es in unsere Themenliste für das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else….?) aufzunehmen. Eigentlich hatte ich vor, einen Nadelbrief nach Arbeiten eines Bauhaus-Künstlers oder einer Künstlerin zu erwerkeln. Als ich aber über die Impressionen nachdachte, die sich mir in diesen ersten …

Continue reading