MittwochsMix: Das Thema im Januar

18. Dezember 2019

Adventspost 2019: Orangen-Taschen

23. Dezember 2019

Kitsch (51/52)

20. Dezember 2019
Wahnsinn, dass dies der vorletzte Nadelbrief des großen nahtlust Nadelbrief-Jahres 2019 (what else…?) ist! Nächsten Freitag gibt es das große Finale mit dem letzten Thema „Maximaler Glamour“ und dem Rückblick auf alle 52 Stück. Doch diese Woche widmen wir uns dem „Kitsch“.

Kitsch geht immer, Kitsch sells, Kitsch ist Geschmackssache, situativ und kontextbezogen, und Kitsch ist immer ein gutes Gesprächsthema. Kitsch ist voll, ist viel, ein Übermaß und ein Oh-My-God. Auch heute bei mir. Da wird es ebenso laut, knallig, zu viel, zu bunt, zu unpassend. Und irgendwie habe ich mit all dem in meinen Augen dann auch Kitsch erreicht.

Das Spannende finde ich, dass die Einzelteile meines Nadelbriefes vermutlich nicht als Kitsch durchgehen würden, aber in der Summe ergeben sie herrlichste Kitschgeschichten.

Es tummeln sich vor allem Papiere auf Stoff, darauf weitere Papiere, Bänder, Bordüren, Nähmalerei, Knallfarben, you name it.

Auch innen ist es natürlich ebenso bunt, doch immerhin auch ein wenig Filz. Also könnte man dieses Kitsch-Nadelbriefchen sogar tatsächlich verwenden.

Tja, und so ist auch dieses Thema erfolgreich auf ein 10×20 cm großes Rechteck verarbeitet worden. Ach…. langsam werde ich fast ein wenig wehmütig. Aber nur fast…. Denn der nächste Nadelbrief kommt bestimmt (brüll!).

Verlinkung: Das große nahtlust Nadelbrief-Jahr / Freutag

8 comments

  1. Ach toll. Dieser Nadelbrief ist wirklich etwas besonderes, denn er ruft nicht direkt „Susanne-Style“ und darum ist dein Nadelbrief-Jahr auch so schön mit anzusehen. Nur noch einmal???? Wirklich??? Wie schade! Viele liebe Grüße maika

  2. Liebe Susanne,
    ich muss Maika recht geben – ganz anders als in der üblichen Susanne-Manier kommt er daher, dein Nadelbrief – und ob Kitsch schön ist oder nicht – darüber lässt es sich bekanntlich streiten. Als gelungen würde ich ihn aber sicher bezeichnen! Knallig, bunt, laut, schrill – auf jeden Fall eine coole Umsetzung!
    Ein NAdelbrief noch… ich hoffe, du lässt die Liste noch etwas offen, vielleicht lässt sich ja der eine oder andere Brief noch nachreichen!

    1. Liebe Christiane, bis Ende Januar ist das Tool offen und du kannst nachreichen. Das Jahr geht also einen Monat in die Verlängerung 🙂 LG. Susanne

  3. Also sooo kitschig finde ich ihn gar nicht deinen Nadelbrief! Immer noch hübsch anzusehen… Unglaublich, 52 Nadelbriefwochen sind jetzt beinahe um… Glückwunsch, dass du das so durchgezogen und nie geschwächelt hast. Und… heckst du schon wieder was Neues aus für 2020? Oder reicht dir der Mittwochsmix als regelmäßige Aktion? Ich bin gespannt!!!
    Liebe Grüße von Andrea

  4. Liebe Susanne … dieser Nadelbrief sieht so gar nicht nach Susanne aus, was ich ja sehr spannend finde. Kitschig finde ich ein spannendes Thema, gehen da doch die Empfindungen sicher weit auseinander. Ich freue mich auf das große Finale der Nadelbriefe und dann hoffentlich darauf sie live zu sehen! LG Ingrid

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO