Nähmalen

MittwochsMix: Tulpen geschichtet

11. März 2020

Was ist das schön, dass es diesen Monat auf den Blogs und auf Instagram so erblüht und Tulpen in, auf und unter Schichten gezeigt werden! Was für wunderbare Herrlichkeiten! Ich bin ganz verzückt, und ich vermute, dass Michaela meine Begeisterung teilt. Ich danke euch auch sehr für eure Begeisterung bezüglich meiner Tulpenkopien. Und wer sich noch nicht so recht traut, frische Tulpen auf den Kopierer …

Continue reading

Blumenreich

28. Februar 2020

Auch wenn ich mich bei Pflanzen und Blumen tatsächlich so überhaupt nicht auskenne und auch keinen grünen Daumen besitze, so mag ich doch gerne einen Blumenstrauß auf dem Tisch stehen haben und Blumen in mein kreatives Schaffen integrieren. Da kam mir Andreas Monatsmotto im Februar „Flower Power“ gerade recht, um ein wenig dazu zu werkeln. Entstanden sind Vorläufer von Karten, die ich demnächst als Verschenkset …

Continue reading

MittwochsMix: Schlusslinien

29. Januar 2020

Heute gibt es (Ab)Schlusslinien in meinem Blätterbuch, denn der Januar und damit auch unser erstes wunderbares MittwochsMix-Thema „Weiß und Linie“ gehen zu Ende. Doch bitte nicht traurig sein! Der Februar steht bereit und wartet mit „Tropfen & Zahl“ auf eure Ideen. Die Linkliste zum neuen Monatsthema öffnet kommende Woche. Bis dahin sammeln wir noch fleißig Januar-Beiträge! Ich hatte Spaß daran, mein wildes Blätterbuch zu füllen, …

Continue reading

Kitsch (51/52)

20. Dezember 2019

Wahnsinn, dass dies der vorletzte Nadelbrief des großen nahtlust Nadelbrief-Jahres 2019 (what else…?) ist! Nächsten Freitag gibt es das große Finale mit dem letzten Thema „Maximaler Glamour“ und dem Rückblick auf alle 52 Stück. Doch diese Woche widmen wir uns dem „Kitsch“. Kitsch geht immer, Kitsch sells, Kitsch ist Geschmackssache, situativ und kontextbezogen, und Kitsch ist immer ein gutes Gesprächsthema. Kitsch ist voll, ist viel, …

Continue reading

MittwochsMix: Das Thema im Januar

18. Dezember 2019

Ihr Lieben, es ist soweit: Heute verraten Michaela und ich euch das erste und neue Thema im Januar für unseren MittwochsMix. Zunächst einmal möchte ich mich bei euch bedanken, denn eure Rückmeldungen zu unserem neuen kreativen Kick haben mich sehr gefreut und für weiteren Ansporn gesorgt! Und damit: Vorhang auf! MittwochsMix – die kreative MonatsChallenge im JanuarWir wollen nicht nur die Papierliebe am Montag und …

Continue reading

Stille Gärten – Rückblick

9. Dezember 2019

*Werbung / Am ersten Dezemberwochenende war ich mal wieder in Mannheim bei *Sabine Jeromin im Kurs. Es ging um „Stille Gärten, heitere Orte“ – ein wundervoller Workshop, der absolut passend ist für den Ausklang des Jahres. Seit zwei Jahren wollte ich den Kurs bereits gerne machen, und nie hat es zeitlich gepasst. Aber dieses Jahr, und dazu durfte ich Ghislana persönlich kennenlernen. Wie schön! An …

Continue reading

Sternenzauber

20. November 2019

Nach dem Sternengrau der vergangenen Woche bin ich diese Woche sternenverzaubert. Denn: Es sind zahlreiche Winter- und Weihnachtskarten entstanden. Ich war förmlich in einem Sternenrausch! Die Seiten, die ich euch vergangene Woche für das künftige „The Book of Grey“ gezeigt hatte, haben mir so gut gefallen, dass ich nochmals neu festes Papier mit Tusche und Tuschenspuren grundiert habe, Sterne in Schwarz, Gelb und Neon aufgebracht …

Continue reading

Packpapier (45/52)

8. November 2019

Eines meiner Lieblingsmaterialien heißt Packpapier – so wie das Thema der Woche beim großen nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?). Pack- oder Kraftpapier ist in unterschiedlichen Breiten, Längen, Braunschattierungen und in gewissen Stärken verfügbar. Herrlich! Es kann bestens geknüllt, gefärbt, bedruckt, beklebt, bestickt, benäht werden. Kurzum: Packpapier geht immer! Eine gewisse Bandbreite der Möglichkeiten wollte ich in meinem Nadelbrief zum Ausdruck bringen. Und natürlich darf dabei …

Continue reading

Mustermittwoch: Schörkeliges I

2. Oktober 2019

Schnörkel und Spiralen sind das Oktober-Thema bei Michaelas Mustermittwoch. Nach einer Septemberpause mag ich wieder dabei sein und habe ein paar Schablonen parat gelegt, die es Wert sind, ausprobiert zu werden. Und ja: Es handelt sich um gekaufte Schablonen. Ich halte immer wieder und immer gerne die Fahne hoch für gekaufte Muster, Stempel und Schablonen, denn auch die sind kreativ einsetzbar. Die erste Schablone, die …

Continue reading

Oberförster (38/52)

20. September 2019

Der Oberförster ist Thema beim großen nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019 (what else…?) diese Woche, dabei taucht er bei meinem Nadelbriefchen gar nicht auf, sondern glänzt durch Abwesenheit. Sehr präsent hingegen in Bild und Schrift: Das Objekt seiner Begierde, Jagdmotiv und Jagd“grund“. Sehr makaber natürlich das Wort „Abschusshirsche“, das ich meinem immerwährenden Verzückungsbuch namens „Horst wird Förster“ entnommen habe. Verzückungsbuch deshalb, weil es in meinen Leseaugen skurrile …

Continue reading