Papier

Two Colors: Gewagtes Orange trifft geerdetes Grün

1. Dezember 2018

Mit Orange und Grün hat Maika bei der Auslosung der Two Colors eine Punktlandung gemacht: Die Farben scheinen sich auf den ersten Blick überhaupt nicht „grün“ zu sein, und je nach Wahl des Orange- und der Grüntöne kann dies eine optisch höchst zweifelhafte Sache ergeben. Aber… es passt dann halt doch und sieht einfach nur gut aus. Also finde ich. Ich präsentiere mein „Weiberkram“-Nadelbriefchen (what …

Continue reading

Mustermittwoch: Hagebuttenliebe

24. Oktober 2018

Ich liebe Hagebutten! Sie sind für mich richtige Fröhlichmacher – gerade jetzt, da die Bäume anfangen, kahl zu werden. Was für ein schönes Geschenk der Natur, diese Früchte des Herbstes bewundern zu können (die Bewunderung gilt übrigens nur für die Früchte am Baum oder in der Vase…als Tee: nee danke). Idealerweise zeigen Hagebutten ihren Glanz vor sattem Himmelsblau… schwelg! Am Wochenende konnten wir ja wettertechnisch …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Fremde Handschriften adoptieren

15. Oktober 2018

Thema der Papierliebe am Montag im Oktober lautet ja „Die (eigene) Handschrift“ – wobei die Klammer unweigerlich ausdrückt, dass auch fremde Handschriften erlaubt sind. Und das ist auch gut so. Denn gerade mit alten Briefen, Rechnungen oder Klassenarbeiten lassen sich längst vergangene Zeiten hervorragend mit der eigenen Handschrift oder dem Tagesgeschehen zu Neuem verweben. Ich habe aus meiner Schatzkiste aka Sammelsuriumskiste einige Fundstücke fremder Handschriften …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Ein Buch aus Draht

3. September 2018

Nach zwei so herrlichen Sommermonaten und einer fein gefüllten Linkliste zum Thema „Fotografien“ im Juli und August möchte ich euch im herbstlicheren September begrüßen! Unser Papierliebe-Thema heißt „Auf Draht“ und lädt ein, sich näher mit der faszinierenden Materialkombi Papier und Draht zu beschäftigen. Darüber hinaus sind weitere Materialien gern gesehen. Papier und Draht sind für mich fast wie Ying und Yang. Die sehr unterschiedliche Haptik …

Continue reading

Two Colors: Vom Umschlag zum (Nadel)Brief

1. September 2018

Eigentlich liegt es nah, aus Briefumschlägen einen Nadelbrief (what else…?) zu machen, oder? Das scheint mir das Natürlichste auf der Welt zu sein und fast so, als würde die Schlange sich in ihren eigenen Schwanz beißen. Welche Vergleiche und Wortspielereien auch immer: Fakt ist, dass mich die beiden Farbvorgaben Grau und Blau bei Maikas Jahresprojekt eingeladen haben, die Innenseiten von Briefumschlägen zu nutzen. Wer sich …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Das Runde muss ins Eckige

4. Juni 2018

Vor der Fußball-WM starte ich mit einem passenden wie platten Spruch und heiße euch hiermit zum Thema „Rundes“ bei der Papierliebe am Montag willkommen! Rund mag für euch im Gegensatz zu Rosa weniger eine Herausforderung, dafür hoffentlich eine umso größere Freude und Leichtigkeit sein – denn rund geht ja immer, ob rund zu rund oder rund zu eckig! Ich verbinde heute mal wieder Papier und …

Continue reading

Frühlingsbäume oder: Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

9. Mai 2018

Wenn ich auf Reisen bin, habe ich zwischenzeitlich immer Kreativmaterial dabei. Einfach, weil ich meine Hände (und meine Hände sich selbst) gerne beschäftigt sehen mag. Sticken ist dabei ganz wunderbar möglich, aber es gibt durchaus einiges mehr an Material, das zu meiner Packliste zählt. Vielleicht interessiert euch meine Packliste ja und vielleicht habt ihr sogar noch weitere Ideen und Tipps für mich. Zudem zeige ich …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Papier-Quilt

19. Februar 2018

Auch wenn ihr meine Visage zwischenzeitlich nicht mehr sehen könnt, so geht das Gesichter-Thema diesen Monat bei mir doch mit mir weiter… Da müsst ihr jetzt durch (grins). Dafür habe ich heute etwas, das ich im Ergebnis richtig cool finde und davon selbst ganz begeistert bin: einen Papier-Quilt von meinem Porträt. Dieser Papier-Quilt ist die Vorstufe für meinen Porträt-Quilt, den ich kommenden Sonntag bei der …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Lesezeichenvielfalt

18. September 2017

Buchrezension* / Heute fiel mir das Aufstehen schwerer, und sehr dicht sind noch alle Eindrücke des Wochenendes beim Siebdruckworkshop mit Kristina bei Sabine im Geschäft. Auf Instagram konntet ihr ja einiges mitverfolgen, und ich versuche, euch die Fülle an Stoffen am Mittwoch im Einzelnen zu zeigen. Das wird dann eine Bilderflut geben! Bis dahin dürft ihr mit mir im Lesezeichenflow schwelgen. Denn passend zum Papierliebemontag …

Continue reading

Augenpoesie (7) – Die vielen Sätze

15. August 2017

Wie zu jeder Monatsmitte gesellen sich ab sofort alle Augenpoesieverliebten bei Andrea ein, um die Ergebnisse der Eye Poetry-Umsetzung zu zeigen. In diesem Monat stand ein Gedicht von Ernst Jandl auf dem Programm, und Andrea hatte den Text „Bibliothek“ von ihm gewählt. Das war eine tolle Abwechslung zu all den bisherigen bilderreichen Gedichten. An der Idee habe ich lange geknabbert. Ich wollte dieses Abstrakte des …

Continue reading