Das Waldhaus im Juni

3. Juli 2020

Ich darf Danke sagen

10. Juli 2020

MittwochsMix: Nadelbriefquartett und Video mit Maike

8. Juli 2020
Willkommen in der zweiten blauen Sehnsuchtssommerwoche (was für ein Wort! Herrlich!)! Der Auftakt vergangene Woche war ganz und gar famos – ich danke sehr für eure vielen wunderschönen Beiträge sowie eure lieben Kommentare zu meinen Atollen und zu unserem ersten Intro-Video!

Heute geht es weiter, und Michaela und ich laden euch ein zu einem Gespräch mit Maike Gäbel über Stempel und Stempeln, Unterwegswerkeln und Challenges.

Maike findet ihr auf Instagram sowie über ihren Blog (wo sie im Übrigen erst gerade eine ganz und gar wunderbare Serie rund ums Stempelschnitzen veröffentlicht hat – absolut lesenswert!). Wir freuen uns, liebe Maike, dass du Zeit für uns hattest! Danke! Und damit: Film ab!



Rückblick und Vorschau: Wer unser Auftaktvideo verpasst hat, findet es hier. Nächste Woche ist Petra Heidrich an der Reihe, cool!!!

Für diese blaue Sehnsuchtssommerwoche kann ich euch ein Nadelbriefquartett präsentieren. Nach den Atollen habe ich ein Stück durchgefärbten Indigo-Stoff zur Hand genommen und bestickt. Und da eine Nadelbriefgröße überschaubar ist, habe ich vier Stoffstückchen bestickt.

Und was soll ich sagen? Ich mag sie alle! Nachdem ich schon lange keine Nadelbriefe mehr erwerkelt hatte – und es bis zu unserem neuen Ausstellungstermin der Nadelbriefe auf der Nadelwelt 2021 noch ein ganzes Stück hin ist – hatte es mich richtig gesehnsüchtet nach neuen kleinen Nadelbriefchen!

Es gibt sie in der netzartigen Variante (Variante 1)….

….in einer sehr reduzierten Version (Version 2)…

…mit Kreuzchen…

…und schließlich noch mit feinen breiteren und schmalen Linien.

Innen sehen sie nahezu alle gleich aus: ein selbstgefärbter Stoff, aber heller und mit etwas mehr “Unruhe” sowie einem grauen Filzstück – ausreichend Platz also für Stick-, Stopf-, Steck- oder Sicherheitsnadeln!

Zwei dieser Nadelbriefe würde ich hiermit gerne verlosen und zwar Variante 1 und 2. Wer mag, darf gerne mittels Kommentar in den Lostopf hüpfen (ihr dürft auch nur so kommentieren, gebt dann einfach kurz Bescheid, ob mit oder ohne Verlosung). “Einsendeschluss” ist Dienstag, 14. Juli; dann entscheidet der Zahlenzufallsgenerator. Nächsten Mittwoch gebe ich die beiden Gewinner bekannt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Und nun: Hinein in euer Blau, in eure Sehnsüchte und eure Werke!

Verlinkung: MittwochsMix im Juli und August

22 comments

  1. du hast dich mal wieder nadelbriefmäßig selbst übertroffen! “mal eben” vier nadelbriefe genäht und wunderbar bestickt – du beeindruckst mich immer wieder!! das weiß auf dem dunkelblauen indigo sieht einfach fantastisch aus! natürlich möchte ich bei diesen schönheiten gerne mit im lostopf schwimmen!
    herzliche grüße
    mano

  2. Oh ja!!!! Natürlich!!! Die Sehnsucht nach Deinen Nadelbriefen teile ich total. Endlich gibt es wieder welche zu bestaunen. Und dann noch herrlich blau. Ach… ich schwelge … einfach schön! Viele liebe Grüße maika

  3. Wieder so eine wunderbare Kombination von Indigoblau und hellen Fäden! Und innen die hellere Seite mit den leichten Batikstreifen.
    Gern hüpfe ich in s Töpfchen. Eines Deiner berühmten Nadelkissen…
    Liebe Grüße
    Nina

  4. Was für zauberhafte Nadelbriefe! Besonders gefallen mir die rhythmischen Linien und die kleinen Kreuzchen. Die Kreuzchen erinnern mich an tolle Luftaufnahmen aus fernen Ländern, auf denen weiße Vögel über einen tiefblauen See fliegen. Ach Reisesehnsucht, da bist Du ja… Oh Gott, mein Kopf und mein Herz platzen schon wieder vor Inspiration und machen wollen – SO schöne Ideen und Umsetzungen. Ich glaube, ich reise bald mal nach Heidelberg 🙂
    Danke für unser schönes Interview, ich habe es wirklich genossen!
    Liebe Grüße!
    Maike

  5. Hach, tatsächlich wunderbar, Frau Wunderbar! EIne wunderschöne Kollektion, das Blau ist genial und deine Stickereien sowieso.
    Ich freue mich über den schönen Mittwoch heute und schicke liebe Grüße
    Michaela

  6. Guten Morgen Susanne,
    Die Nadelbriefe sind so toll blau………
    Ich würde mich sehr über eins freuen!
    Danke für die Verlosung.
    LG Judith

  7. So schön blau. Gerne hüpfe ich in den Lostopf. Das sticken habe ich lange verschmäht, bin aber diesen Frühling doch noch auf den Geschmack gekommen. Jetzt konkurrieren sich Strick- und Stickprojekte für unterwegs. Im Moment stecke ich die Nadeln noch in die Innentasche der Projekttasche. Deshalb käme dein Nadelbrief gerade rechtzeitig. Viele Grüsse Alexandra

  8. sehr schöne nadelbriefchen, genau meine farbkonstellation ♥ … hab grad auch schon das video gekuckt, sehr sympathische runde… das mit dem “muss abends vorm TV was in den händen haben” ist bei mir auch extrem ausgeprägt (sonst schlaf ich ein;)) – aber im auto, so wie maike, könnte ich das nicht (kann da auch nicht lesen, ohne dass es mir schlecht wird). sehr schön, wie man sich in manchen dingen wiederfindet (“kann keine anleitungen lesen”), oder auch anregungen zur vertiefung à la 100-tage-challenge… euer sommervideo programm war eine tolle idee!!

  9. Oh, wie schön!
    Ich bin verliebt in Indigo und mag sehr gerne in den Lostopf hüpfen.
    Hier sind auch Ferien und ich mag gerne noch Shibori ausprobieren.
    Habt ihr eine gute Quelle für den Farbstoff?

    Beste Grüße- Vanessa

  10. Susanne, Nadel und Faden
    und dazu noch so ein tolles Blau…..da kann nur was wunderschönes herauskommen.
    Und dann magst du es auch noch verschenken. Einfach toll.
    Vielen Dank für das schöne Sommergespräch mit Maike. Es ist so erfrischend.
    Liebe Grüße Silke

  11. Die Nadelbriefe sind wunderschön. Dieses Blau hatte es mir schon bei den Sehnsuchts-Atollen angetan. Eine meiner Lieblingsfarben. Da bekomme ich direkt Lust aufs Färben. Natürlich möchte ich gerne in den Lostopf und danke für die tolle Idee mit den Sommervideos. Bin schon auf die nächsten gespannt.
    Viele Grüße, Birgitta

  12. Irgendwie dachte ich immer, ich brauche keine Nadelkissen, aber ändere hier und jetzt meine Meinung auf der Stelle, wenn ich mir diese Schönheiten so anschaue.
    Grad brauch ich mal wieder ein bisschen Glück!
    Sehnsuchtsgrüße – Ulrike

  13. Auch ich finde deine Nadelbriefe ganz toll und würde mich riesig über eines freuen. Das Blau mag ich sehr. Meines ist wirklich schon sehr in die Jahre gekommen, es stammt noch aus dem Handarbeitsunterricht in meiner Grundschulzeit und das ist sehr…lange her.

  14. Dein Indigoblau sieht gigantisch aus!!! Da bekomme ich Sehnsucht… nach dem Meer, nach dem Sommersternenhimmel, nach Ruhe… und dein schönes Gesticke dazu…perfekt! Ja, ich glaube, ich hätte gerne einen nahtlustigen Nadelbrief! Auch wenn ich ja auch schon einen eigenen habe…trotzdem;-)
    Liebe Grüße Andrea

  15. .. und hätte ich nicht schon einen Nadelbrief von dir, dann wäre jetzt meine Gelegenheit in meiner Lieblingsfarbe in den Lostopf zu hüpfen 🙂 Die vier sind alle wunderschön.
    Einen “blauen” Donnerstag, lieben Gruß,
    Sandra

  16. Ich habe zwar schon ein ganz bildhübsches Nadelkissen von Dir, Susanne, doch dieses Blau lässt mein Herz höher schlagen. Während ich schreibe höre ich Euch dreien übrigens zu. Ich wollte schon gestern reinschauen – aber die Schmerztherapie kam dazwischen ;)) Dir, nein Euch, einen herzlichen kreativen Gruß, Nicole

  17. Liebe Susanne, für so einen wunderschönen Nadelbrief würde ich doch fast alles tun und so wage ich mal wieder einen Kommentar. 🙂 Bin mal gespannt, ob dann da erscheint, was ich getippselt habe….Nicht nur deine Nadelbriefe sind wunderschön, auch euer Gespräch mit Maike ist einfach herzerfrischend. Ach ich bekomme echt zunehmend Sehnsucht nach persönlichen Treffen und Workshops. Immerhin habe ich jetzt aber eine Idee für einen verspäteten Mittwochsmix…und da heute FREItag ist, trolle ich mich jetzt gleich an den Werkeltisch. Liebe Grüße, Heike

  18. Liebe Frau Nahtlust,
    ich habe die Nadelbriefe schon sehnsüchtig vermißt.
    Sie lassen mich so schön ins Blaue träumen, Inspirationsträume zu den einzelnen Themen.
    Eine tolle Nadelbriefreihe, besonders das Reduzierte und die Kreuzchen haben es mir angetan und die Linien auch.
    Liebe Grüße
    LU

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO