nähen

Mustermittwoch: Tapeten-Update I

14. November 2018

Mit meinem Tapetenaufruf vergangenen Mittwoch habe ich mir selbst die schönste Freude gemacht, stelle ich fest. Denn nahezu täglich trudeln feine Papier- oder/und Stoffstückchen hier ein, ein jedes eine kleine Kostbarkeit! Die Rahmen sind bis auf zwei, die ich mir vorbehalten habe, ganz schnell vergeben gewesen, und nun darf ich und ihr das langsame Füllen meiner „Wand“ betrachten. Ich hoffe, es ist für Michaela okay, …

Continue reading

Neue Tasche Nepal – ein machwerk-Coup

13. November 2018

Werbung* / Während Nepal üblicherweise zwischen Indien und China zu orten ist, liegt Nepal bei mir neuerdings direkt vor der Tür, meist jedoch in der Garderobe, mitunter im Arbeitszimmer, und sogar in Berlin ist Nepal zwischenzeitlich zu finden. Die Rede ist von der „new bag in town“, dem kostenlosen Taschenschnitt Nepal aus dem Hause *machwerk. Martina ist wieder ein großer Coup gelungen, denn sie hat …

Continue reading

Das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019: Themen und Gewinner

11. November 2018

Oh, ihr seid so großartig! Was habt ihr mir im Kommentarfeld zu meinem Aufruf oder über Instagram für schöne Themenvorschläge und Ideen genannt und mich in meiner Begeisterung für Nadelbriefe (what else…?) bestätigt. Herzlichen Dank! Ich freue mich so über euren Zuspruch und dass ihr immer mal wieder im kommenden Jahr dabei sein wollt! Das wird gewiss eine Herausforderung sein, 52 Nadelbriefe zu diesen (!) …

Continue reading

Mustermittwoch: Please fill in the Tapete! (Aufruf)

7. November 2018

Die Mustermittwoche drehen sich im November um Tapeten, und ich bin schon sehr neugierig, was es bei Michaela in der Linkliste alles zu entdecken geben wird. Das Thema finde ich nicht einfach, denn was kleinklein gut aussieht, muss großgroß bei weitem nicht wirken. Andersherum ebenso. Also starte ich mit einer Imitation und zwar einer Tapete, die ich vor einiger Zeit bereits in einem Café in …

Continue reading

Two Colors: Schwarz-Gold mit Lernprozess

2. November 2018

Seit gestern treffen sich die Two-Colors-Beiträge bei Maika zum Thema Schwarz-Gold/Silber, und ich zeige euch heute meine beiden dafür entstandenen Nadelbriefe (what else…?) und berichte ein wenig von meinem Lernprozess… Die Kombi Schwarz mit Gold finde ich sehr edel und schnell war klar, dass ich für die Nadelbriefchen einfachen schwarzen Stoff mit goldener Transferfolie verwenden wollen würde. Dazu noch ein wenig Maschinen- und Handstickereien und …

Continue reading

Mustermittwoch: Pilzsuche

31. Oktober 2018

Zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei euch für die vielen lieben Kommentare zu meinen Hagebutten, aber vor allem auch zu meinem „The Book of Octobers“ bedanken. Wow! Ihr tragt mich gerade sehr, und das tut sehr gut. Vor allem die Rückmeldung von euch, dass meine Entwicklung während des zurückliegenden Jahres deutlich sichtbar ist, berührt mich enorm. Genau so eine künstlerische Entwicklung während meiner …

Continue reading

Papierliebe am Montag: The Book of Octobers

29. Oktober 2018

Mit dem heutigen Beitrag kann ich verschiedene Haken setzen: Ich ergänze die Papierliebe am Montag um weitere Handschriftlichkeiten, ich feiere den Herbst gemeinsam mit der Zitronenfalterin und vielen anderen, ich ergänze die Mustermittwochspalette der Herbstfrüchte, und ich bewege mich mit meinem Büchlein im feinen 15 x 15 cm Format von Christine. Hach. Wie schön, wenn sich so viele Aktionen und Initiativen bereichern und gegenseitig stützen …

Continue reading

Mustermittwoch: Hagebuttenliebe

24. Oktober 2018

Ich liebe Hagebutten! Sie sind für mich richtige Fröhlichmacher – gerade jetzt, da die Bäume anfangen, kahl zu werden. Was für ein schönes Geschenk der Natur, diese Früchte des Herbstes bewundern zu können (die Bewunderung gilt übrigens nur für die Früchte am Baum oder in der Vase…als Tee: nee danke). Idealerweise zeigen Hagebutten ihren Glanz vor sattem Himmelsblau… schwelg! Am Wochenende konnten wir ja wettertechnisch …

Continue reading

Das große nahtlust Nadelbrief-Jahr 2019: Themenaufruf

19. Oktober 2018

Lange habe ich hin- und herüberlegt, ob ich ein weiteres selbst initiiertes Projektjahr in Angriff nehmen möchte. Nach dem „A Streichholzschachtel A Week“-Jahr 2017 hat es dieses Jahr einer Pause bedurft. Doch das Thema Projektjahr lässt mich ebensowenig los wie meine Nadelbriefe (what else…?). Meine Nadelbriefe (what else…?) habe ich zunehmend genutzt, um Dinge auszuprobieren, Techniken anzuwenden oder auch lieb gewonnene Ideen zu wiederholen. Die …

Continue reading

Stoffspielerei: Streifen

30. September 2018

Die Stoffspielerei ist diesen Monat zu Gast bei Ute, und ich danke Ute herzlich für dieses feine und zugleich schwierige Thema „Streifen“. Einfach ist das Thema, denn Streifen mag ich sehr, und sie sind für mich eine Art Dauerbrenner. Streifen gehen immer! Schwierig werden Streifen aber genau deshalb: wenn „frau“ nämlich versucht, Streifen auf andere Art und Weise auf Stoff zu bringen. Dass mich das …

Continue reading