In den Zeiten der Mandelblüte

10. März 2017

10/17 – Seifenkiste

10. März 2017

Ich shop mich durch die Welt, wie es mir gefällt

10. März 2017

Im Hause nahtlust durfte eine neue Tasche einziehen: ein Shopper, damit auch das Einkaufen bloß nie an Spaß verliert (lach). Den Shopper in Form der Adventskalendertasche von farbenmix „Pack’s ein“ haben Maika und ich uns gegenseitig im Februar genäht, und nun wandern zwei glückliche Frauen wieder von Geschäft zu Geschäft. Leider nicht zusammen, aber vielleicht ergibt sich diese Gelegenheit ja auch mal…

Für Maika habe ich auf Wunsch als Außenstoff Grau gewählt. Da habe ich genug Stoff da, aber es sollte natürlich etwas griffiges sein. Und so fiel die Wahl auf einen festeren und klassischen Musterstoff oben sowie auf einen schönen festen Möbelstoff unten. Passt doch super zusammen und beweist, dass Grau alles andere als langweilig ist.

Innen tobt dafür das Leben, denn als Futterstoff habe ich einen weiteren Klassiker gewählt – den Blumenstoff von Ikea. Der ist auch sehr griffig und kann bei normalen Projekten kaum zur Geltung kommen, da er Fläche benötigt. In diesem Shopper hat er sie, und zudem wollte ich einen fröhlichen Gegensatz zur schlichten Eleganz außen schaffen.

Ich hoffe, Maika, damit kannst du nun tolle Shoppingtouren unternehmen! Bei der Shoppingtasche haben wir uns übrigens beide gegen den Vergrößerungstunnel entschieden – vermutlich beide mit Blick auf unsere Geldbeutel (kicher).

Und nun zeige ich euch, mit welchem tollen Stück ich durch die Geschäfte schlendern darf. Ich wollte gerne „was mit Türkis“ und finde, Maika hat das hervorragend umgesetzt. Denn so eine herrliche Farbkombi außen und innen ver- und bezaubert mich ungemein. So richtig schön.

Ich mag ja auch gerne grafische Muster und so kommen innen wunderschöne Dreiecke und Rauten zur Geltung, außen das satte Türkis mit zusätzlichem Blickfing in Form von aufgenähten Lederflecken und zusammen eine wunderschöne Kombi! Ach, Maika, ich danke dir sehr – ich werde nun sooo gerne shoppen gehen! Und damit hinein in den März mit unserer Tauscherei. Dieses Mal nehmen wir es jedoch leicht und beglücken uns mit… Nein – das wird wie immer noch nicht verraten!

Verlinkung: Freutag

 

8 comments

  1. Ich kann gar nicht sagen, welchen Shopper ich nun hübscher finde, liebe Susanne. Der bunte Blumenstoff im Inneren der grauen Tasche ist genial, das gibt dem schlichten Grau noch mal so richtig Pfiff 😉 Allerdings würde ich, wenn ich die Wahl hätte, zu der anderen Tasche greifen. Gerade jetzt im Frühling würde sie besser zu meinem Klamotten passen. ähem! Hab‘ ein charmantes Wochenende. Herzlichst, Nicole

  2. Ich könnt mich gerade kringeln vor lachen. Es ist wirklich unglaublich wie verschieden dieser Schnitt durch die Stoffwahl wirkt. Mein erster Gedanke war, „So unterschiedlich wieder, obwohl sie sicher den gleichen Schnitt verwendet haben.“ Dann hab ich den Text gelesen und gemerkt, dass ich diesen Schnitt auch schon 2x genäht und in trotzdem nicht erkannt habe. :oD Meine sehen wieder ganz anders aus.
    Die Idee bei der grauen Tasche innen ins Bunte zu gucken gefällt mir sehr, die Blaue gefällt mir aber einen Tick besser. Die Farbe entspricht gerade mehr meinen Vorlieben.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

  3. Oh ja!!! Wir sollten dringend mal gemeinsam shoppen. Gut ausgestattet sind wir nun beide. Ich liebe meine graue Begleiterin sehr. Danke!!! Viele liebe Grüße und ganz viel Shoppingspaß!!! Maika

  4. Zwei wundervolle Pack’s ein. Sehr schick. Da wünsche ich euch beiden viel Spaß beim Shoppen. Und stimmt, auch ohne Vergrößerung ist sie riesig. Ich bin froh, dass sich meine Pack’s ein als Büchereitasche geoutet hat. Da kann man sich auch ne volle Tasche leisten 😉
    Liebe Grüße, Sandra

  5. WOW, die beiden Taschen gefallen mir sehr, sehr gut! Da habt ihr ja wieder ein wunderschönes Projekt. Schön, dass ihr euch so lieb benäht! Ich wünsche ein schönes, geruhsames Wochenende! :-).
    Ganz liebe Grüße,
    Annette

Leave a comment