Tischabfallbehälter aufgehübscht

25. März 2014

TGBBO

30. März 2014

Die erste Frühlingspost

26. März 2014
empty image
empty image

2014-03-25 12.27.15Jede Woche flattert der Frühling zu mir ins Haus. Und zwar in Form der MailArt-Aktion, die von der Müllerin organisiert wird (Danke dafür! Das ist soooo eine schöne Aktion!). Während ich also auf meine erste Postkarte von Lena schaue (eine wunderbar fröhliche Blumenwiese, und der Duft dazu steigt mir beim Anschauen direkt in die Nase – super geworden, Lena! Hab lieben Dank dafür!), die zweite vermutlich bereits unterwegs ist, mache ich mir längst Gedanken, wie meine Frühlingspost aussehen darf.

Ich bin die Letzte in der Achterkette und muss meine Karten erst Anfang Mai auf den Weg bringen. Ich habe schon ein paar Ideen und von diesen ersten Ideen Probedrucke, aber ganz zufrieden bin ich noch nicht. Und ich mag zügig meine Postkarten fertigstellen, denn mit jeder neuen Karte, die ins Haus flattert, meldet sich das innere Teufelchen und brüllt (ja: brüllt!): “So schön werden deine Karten nie! Die anderen können das viel besser! Vielleicht solltest du das Konzept nochmal von Grund auf überdenken?!” Und deshalb werde ich die nächsten Tage in weitere Druckstücke abtauchen, um mich dann ganz Teufelchen-befreit über jede Karte zu freuen.

1 comment

  1. tja, bei diesen Gedanken über Motive ecc. ist es vielleicht doch besser, daß ich nicht so viel Zeit hatte und unter Zeitdruck war, jetzt mich aber zurücklehnen und geniessen kann. Ich beobachte jetzt nur und erwarte jede Woche gespannt eine Karte, deine Ersterhaltene ist auf alle Fälle frühlingshaft
    LG Siglinde

Leave a reply Cancel

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO