Weihnachtspäckchentausch

27. Dezember 2016

Ein wenig Dada heute (Jahresrückblick III)

31. Dezember 2016

Schneemann-Bowling

29. Dezember 2016

Wenn ihr noch nach einer kleinen und selbstgemachten Aktivitäten mit Kids sucht, kann ich euch heute Schneemann-Bowling empfehlen. Es kommt als Zero-Waste oder Upcycling-Projekt daher, und alles, was ihr benötigt, sind leere Küchen- oder Klopapierrollen, weiße Farbe, schwarzes Tonpapier (oder schwarze Farbe) und ein paar Stifte für die Gesichter.

Die Idee stammt von hier, und ich habe die sechs Schneemänner an einem Adventssonntag mit meinem Sohn gebastelt. Wir haben die Klopapierrollen zunächst gemeinsam geweißelt, dann den „Hut“ mit einem Reststreifen Tonpapier aufgeklebt und schließlich noch Augen (ich), Nase und Mund (mein Sohn) gemalt. Fertig!

Nun braucht ihr nur noch einen Ball und etwas „Strecke“, damit die Bowlingkugel die Schneemänner gut treffen kann. Ein feiner Spaß für mich und meinen Sohn und das richtige, wenn Freunde da sein und ihr ein Turnier austragen wollt oder einfach für zwischendurch.

Viel Spaß!

6 comments

  1. Das ist ja super süß. Vor allem die Gesichter. Wenn ich ihnen Partyhütchen statt Zylinder mache, würden sie prima auf die Silvester-Party passen, oder!? Super süße Winteridee. Viele liebe Grüße maika

  2. Das ist ja klasse!! Und wie die Schneemänner alle unterschiedlich gucken.. voll lieb! So manch einer sieht aus, als ob ihm die Situation einbissel unbehaglich ist. Echt gelungen, liebe Susanne! Ganz liebe Grüße und viel Spaß beim Bowlen, Nicole

  3. Jetzt musste ich wirklich laut lachen! Wunderbare Idee! :-D… und wunderbare Teamarbeit von euch beiden. Das würde uns sicher auch jede Menge Spaß machen. Genieß die Freude, die ihr daran habt und viel Spaß in den freien Tagen hier!
    Solveig

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO