2/17 – Sei kein Frosch

Meine Streichholzschachtel 2/17 heute eher untypisch “verbastelt” für mich und mit etwas Kitsch. Darf auch mal sein. ‘Sei kein Frosch’ lautet das Thema, und als erstes sind mir dazu Angsthase, Froschkönig und Mutprobe eingefallen. Hmmm. Hat mich nicht wirklich überzeugt. Dann kam mir eine Fortführung des Satzes in den Sinn: Sei kein Frosch, sondern ein Hase, eine Katze, ein Vogel… Und so hat mich die Abwesenheit des Frosches bei diesem Thema in ihren Bann gezogen.

Nach längerem Hin und Her habe ich mir einen kleinen Seerosenteich gebaut. In der Seerose ist ein Marienkäfer gelandet, und der Teich blubbert dem Frosch das entgegen, was sich an Land viele Kinder zurufen: Weggegangen, Platz gefangen. Tja, lieber Frosch, auch im Tierreich gibt es kein Pardon…

Verlinkung: [button blank=”true” size=”medium” url=”https://nahtlust.de/2016/11/10/themenplan-2017-a-streichholzschachtel-a-week/” text=”A-streichholzschachtel-a-week”]

 

 

frau nahtlust

10 Kommentare

  1. 2. thema “sei kein frosch” lustig und rafiniert dargestellt * meine grosse streichholzschachteln leeren sich nicht schnell genug * habe extra ein paar kleine gekauft …

  2. Das Thema perfekt umgesetzt, in meinen Augen. Und so ein wenig Kitsch bei Kunstwerken wie diesen ist auch nicht falsch.
    Liebe Grüße,
    Lee

  3. Das Schachtelmotto habe ich mir heute morgen während der Fahrt zur Arbeit auch gedacht… Holla, war das glitschig und glatt. Mit Tempo 30 durch die Lande geschossen und Schiss wie ein Frosch gehabt… Aber ich war mutig!!! Kein Frosch!!! Mal schauen, wie ich das in Schachtelform bekomme… 😉
    Liebe Nichtfroschgrüße von mir!
    Solveig

  4. .. so ‘ne lange Nase!! Was für eine witzige Idee, Susanne! Und kitschig finde ich sie überhaupt nicht.. na, gut.. vielleicht.. aber nur ein kleines Bissel 😉 Ganz liebe Grüße, Nicole (die sich fragt, ob Du ihre Antwort gelesen hast? Ich habe nämlich leider keine W-Post von Dir bekommen.. guck traurig!)

  5. die ist ja ganz entzückend! ich liebe doch solche schächtelchen, die geschichten erzählen!! und den spruch hab ich ja noch so im ohr….
    herzliche grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO