11/17 – Regentag

Ich mag Regentage, ich mag es Grau in Grau, ich mag das Geräusch von Regen – manchmal. Insofern hatte ich alle möglichen Ideen für die Umsetzung des Streichholzschachtelwochenthemas “Regentag”: Ich wollte Regenwasser für euch auffangen und in einem Tütchen in der Schachtel unterbringen. Aber dann war ja das Wetter diese Woche über sooo genial. Oder ich wollte Papier mit etwas Farbe auf den Balkon legen und schauen, was die Regentropfen mit der Farbe anstellen würden. Tja, siehe Punkt “geniales Wetter unter der Woche”. Also gibt es stattdessen ein kleines Minibuch von mir. Denn auch so kann eine Streichholzschachtel sein: kaum wiedererkennbar verwandelt in ein Minibuch.

Für das Buch habe ich die äußere Hülle der Schachtel verwendet. Die großen Teile bilden dabei Vorder- und Rückseite des Buchs, und ein Seitenteil wurde geschmälert und zum Buchrücken. So easy!

Vermutlich lag ein Minibuch deshalb nahe, weil ich mich derzeit seelisch und moralisch (ähem, ich meine natürlich…kreativ) auf die Frühlingsbücherei der MailArt-Aktion von Michaela und Tabea vorbereite.

Ein wenig gefundenes aus dem Papierbestand ergab den Einband des Buches sowie ein paar Eintragungen auf den Innenseiten. Eine Google-Suche brachte mich zum Gedicht “Regentag” von Peter Maiwald, das Nicole vor einiger Zeit bei sich im Blog gezeigt hat. Das passte ganz wunderbar und wurde komplett über die verschiedenen Seiten ins Buch übertragen.

Ich mag meinen Regentag – diesen und auch so manch anderen…. Und weil das Schächtelchen ganz für mich ist, darf dieser Beitrag auch mal wieder zu RUMS.

Verlinkung: [button blank=”true” size=”medium” url=”https://nahtlust.de/2016/11/10/themenplan-2017-a-streichholzschachtel-a-week/” text=”a-Streichholzschachtel-a-Week”] [button blank=”true” size=”medium” url=”https://rundumsweib.blogspot.de/” text=”Rums”]

frau nahtlust

10 Kommentare

  1. “So easy”, das wäre alles andere als easy für mich, Das sieht ja so süß aus, ein echtes Schmuckstück.
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Die Schachtel ist ja wirklich nicht wieder zurrkennen 😀
    Wenn man mal will das es regnet tut es das ausgerechnet nicht und beim nächsten Ausflug…
    Aber du hast ja eine tolle andere Idee gefunden.
    LG Jennifer

  3. Wirklich petit. So ein kleines Buch finde ich ganz zauberhaft. Obwohl ich gerade mit den Regentagen gar nichts anfangen kann, da ich im Garten sitze und das tolle Wetter geniesse.

    LG Mareike

  4. Jetzt echt, Susanne?! Eine Google-Suche hat Dich auf meinen Beitrag zum Thema “Regentag” gebracht.. staun!? Das ist ja toll! Ich mag das Gedicht immer noch soo gerne 😉 Das Büchlein ist wirklich süß geworden. Und wenn ich mir die Wetterprognose für’s Wochenende so anschaue, ist es auch wunderbar passend.. seufz! Dennoch wünsche ich Dir ein zauberhaftes Wochenende. Ich steh dann mal am Fenster ;)) Herzlichst, Nicole

  5. So eine witzige Idee, aus einer Streichholzschachtel ein Buch zu machen! Ich mag dein “um die Ecke denken” sehr!!!
    LG Andrea

  6. Wow! Das ist so so cool! Ich möchte unbedingt irgendwann im laufe dieses Jahres auch mal ein Büchlein aus einer der streichholzschachteln basteln.
    Liebe grüße von der überaus begeisterten Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO