Muttertagsidee: von Herzen

29. April 2014

Samstagskaffee mit Meerblick

3. Mai 2014

Sew Along: Markttasche

30. April 2014
empty image
empty image

2014-04-26 12.57.38Sie ist riesig, und ich bin sicher, es passt mehr rein, als ich tragen (sprich: bezahlen) kann. Meine Markttasche ist getreu meinem Taschenspieler-Sew-Along-Vorsatz erneut aus vorrätigen Stoffen entstanden und zwar dieses Mal aus Stücken, die vor einiger Zeit in einem supercraftlab-Paket steckten. Sie haben sich perfekt für diesen Schnitt geeignet, denn sie sind recht fest. Außen: grauer Musterstoff, dazu eine Aufsetztasche (wieder fand ich die Reißverschlusslösung super!) in gelbem Geo-Muster und gelb-weiß gepunkteltem Stoff (der stammt von Stoff & Stil). Für innen hatte ich den gelben Geo-Stoff genutzt. Da ich davon aber schon mal etwas für einen Geldbeutel abgeschnitten hatte (das aber natürlich bei den Stoffplanungen am Anfang nicht mehr wusste und schon den grauen Außenstoff zugeschnitten hatte….argh!), ist der gelb-weiße Punktestoff auch innen zu finden. Nun denn: auch okay.

2014-04-26 12.58.05Was ich das nächste Mal ändern würde: Offen gestanden würde ich die Tasche in der Größe nicht mehr nähen. Sie ist zwar sehr formschön, aber für meinen Geschmack zu groß. Zwischenzeitlich habe ich bei einigen ein ähnliches Feedback in ihren Blogposts gelesen und werde vermutlich den Schnitt für mich in Zukunft auch eher auf 70-80 % verkleinern. Dann wiederum kann ich mir das vorstellen. Ansonsten war wie immer alles super erklärt und hat beim Nähen Spaß gemacht. Danke, liebe Sabine!

Und jetzt gehe ich damit rüber zu Emma (und hoffe ganz fest, dass ich dieses Mal bei dem Give-Away gezogen werden… ich meine, wie g… ist das denn?! Da bekommt man schon einen Sew Along gratis und dann noch ein Sahneklecks obendrauf?! Hammer!) und dann auch zu den RUMS-Mädels. Denn trotz aller Unkerei bleibt die Tasche in meinem Besitz und wird uns im anstehenden Sommerurlaub als Strand-/Einkaufs-/Kindverstecktasche gute Dienste leisten.

5 comments

  1. Ach, ich habe doch nur ein grobes Gerüst vorgegeben…. Ihr füllt es mit eurer Phantasie, euren Wünschen und Vorstellungen und erweckt es zum Leben! Mir gefällt deine Stoffkombination… sie ist nicht bunt, aber “lebt” durch die Muster! Liebe Grüße Sabine

Leave a reply Cancel

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO