Meine Frühlingspost und Abschluss MailArt

2014-05-02 14.08.00Heute darf ich nun endlich meine Postkarten zeigen und damit auch gleichzeitig den Abschluss der Frühlingspost-MailArt bekannt geben, denn ich war die letzte in der Achterrunde.

Ich habe sechs wunderbare Postkarten bekommen – eine Karte hat mich leider nicht erreicht, da war die Post wohl schneller und hat sie einbehalten – und sie alle finden derzeit ihren Platz direkt neben meinem Schreibtisch. Das war eine so schöne Aktion. Lieben Dank an Frau Müllerin und Tabea fürs Organisieren und Durchführen!

2014-04-27 14.14.13Für meine Karten wollte ich im Stil etwas Schlichtes und vom Motiv etwas mit Zugvögeln, die nach dem Winter jetzt in den wärmer werdenden Monaten wieder zu uns ziehen; ich wollte ein Ausbrechen aus dem Schwarm und ein Freifliegen…. Letztlich ist ein recht puristischer und asiatischer Druck entstanden. Das Wort “frei” habe ich auf Chinesisch nachgeschlagen und dann dazu gestempelt. Also, mir gefällt die schwarz-weiß-rot-Farbwahl gut, und ich hoffe, sie wird/hat den Empfängerinnen gefallen. (Die Karten sind vor zwei Tagen in die Post und doch bestimmt schon angekommen. Oder? Oder?)

frau nahtlust

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO