Gegensätzliches beim Herzwichteln

2015-03-22 13.36.16Anfang April wird anlässlich Ellens Bloggeburtstag herzgewichtelt und heute gibt es den ersten Blick durchs Schlüsselloch für euch. Trotz meiner Herzrausch-Serie Anfang des Jahres ist mir die Wahl meiner Wichtelgeschenke gar nicht so leicht gefallen. Denn: Sie müssen ja auch auf die zu bewichtelnde Person passen. Also irgendwie. Hoffentlich.

Nach einigem Hin und Her und mehreren Besuchen auf ihrem Blog kann ich euch so viel verraten: Es wird gegensätzlich! In meiner Wichtelbox werden sich finden lassen: Hartes und Weiches, Bewährtes und Neues sowie etwas Nahes für das Ferne. So. Mehr wird nicht verraten. Ich muss jetzt weiter werkeln gehen, denn sonst wird das alles nix mehr…und vor allem nicht rechtzeitig fertig.

Ich bin gespannt, was eure Schlüssellochblicke so hergeben und freue mich schon sehr auf die Spannung, die dadurch bei allen steigt!

Verlinkung: bei Ellen und ihrer Sneak Preview-Seite

frau nahtlust

15 Kommentare

  1. Wow. Sehr mysteriös, Deine Beschreibung. Bin so gespannt. Wird aber bestimmt toll. Das sehe ich schon am superschönen Stoff. LG maika

  2. Da hast du aber einiges zu werkeln. Ist ja fast wie bei den Heinzelmännchen ;o )
    Freu mich schon auf das Ergebnis.
    Liebe Grüße, Janet

  3. Ich bin ein bisschen spät dran, komme aber jetzt erst dazu mir die Teaser zum Wichteln anzuschauen.
    Sehr spannend dein Teaser und wirklich schöne Stoffe.
    Mein Paket habe ich schon weggeschickt und warte jetzt jeden Tag gespannt auf den Postboten.
    Viele Grüße und schöne Ostern!
    Susanne

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO