MittwochsMix: Pink auf ganzer Fläche

1. April 2020

Zuhause werkeln

6. April 2020

König Drosselbart im März

2. April 2020
Für März hatte Maika bei ihrem Jahresprojekt das Märchen König Drosselbart zum Thema ausgerufen, und wir beide haben uns erneut eine Stoffkarte nach Berlin bzw. Heidelberg geschickt.

Das Märchen hatte ich nur noch vage in Erinnerung, also nutzte ich den Anlass zum neuen Querlesen. Stimmt. Das war die Prinzessin, die oft nörgelte und sich wünschte, sie hätte doch direkt diesen ominösen König zum Mann genommen.

Also habe ich sie in die Küche platziert und an den Herd und ihr den Wunsch auf die Lippen gelegt.

So reiste die Karte nach Berlin und brachte aus der Hauptstadt eine Karte mit dem “Traummann” bzw. den Traummännern mit: heroische Gestalten mit Funkeloptik (kicher). Doch all diesen Königen wird dieselbe Antwort der Prinzessin entgegengeschmettert: Will ich nicht! Tja, da schaut die Drossel dumm aus der Wäsche – und die armen Anwärter ebenso.

Eine hervorragende Aufstellung möglicher Kandidaten, die Maika mir da geschickt hatte! Danke, Maika, für diesen großartigen Schmunzler, und ich freue mich jetzt schon auf den Sterntaler – auch wenn mir dazu eigentlich nur ein Motiv einfällt….

Verlinkung: Maikas Sammlung zu König Drosselbart

9 comments

  1. So wunderbar unsere Märchenbetrachtungen. Ich liebe Deine Version des Heimchens am Herd. Einfach genial, wie Du die Prinzessin auf den Boden der Tatsachen holst und danei das berühmte Zitat rausholst. Hab vielen lieben Dank! Beim Sterntaler geht es nir ganz ähnlich. Das ist irgendwie kein Märchen für ironische Anspielungen, oder!? Na, mal sehen, was uns noch einfällt. Viele liebe Grüße maika

  2. Liebe Susanne,

    deine Karte ist DER Knüller. Ich mochte diese zickige Prinzessin nie und so soll sie doch am Herd versauern anstatt den König als Mann zu bekommen. Aber wie das Leben so spielt, kam alles ja mal wieder anders und ihre Zickigkeit zahlte sich für sie auch noch aus. Mal ehrlich, das ist doch nicht gerecht, oder? 😉

    Viele Grüße

    Anni

  3. So dumm können auch nur Prinzessinnen sein, oder?! Tja, oder auch nicht – wenn ich da an einige Freundinnen denke 😉 Coole Karte, Susanne! Ich mag den Materialmix und ganz besonders mag ich Deine Nähkanten (IMMER!). Habt ein sorgenfreies und fröhliches Wochenende. Take care, Nicole

  4. ich fand den könig drosselbart immer ganz schrecklich – wahrscheinlich war in einem märchenbuch und gräßliches bild von ihm… ich muss es wohl nochmal lesen und gucken was da so alles hinter- bzw. drinsteckt. #
    dein hausmütterchen ist herrlich geworden – aber vielleicht wäre sie ohne ihn managerin oder wissenschaftlerin geworden! ich nun wieder…:))!!
    liebe grüße
    mano

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO