Schöne “Schöne Post”

18. September 2020

Proudly presenting…Arc

25. September 2020

MittwochsMix: Gut gebettet (2)

23. September 2020
Die Kissen(hüllen)schlacht geht weiter: Erneut durfte ein kürzlich erworbenes ausrangiertes Kissen für meine Nähschreiberei dran glauben und Kunscht (oder so) werden.

Jedenfalls habe ich einen weiteren Text auf Baumwolle gepackt, ordentlich Fäden dran gelassen und mich in die Optik verliebt. Ich freue mich schon, wenn ich mit der dritten Hülle kommende Woche ein Arrangement fürs Auge fotografieren darf! Ansonsten sind keine weiteren zeitlichen oder unzeitlichen Hüllen entstanden oder gefallen…!

Richtig kreativ bin ich gerade nicht, irgendwie fehlt trotz aller guten Orga meines Tages die Zeit… hängt vermutlich auch mit der angehenden Selbstständigkeit zusammen. Da gibt es doch einiges zu tun, zu ergänzen, abzuwägen, zu planen etc. Große Vorfreude kommt auf – vor allem, weil ich weiß, dass ich mit Michaela eine coole Partnerin im Boot habe, was das Thema Logo betrifft. Yeah!

Überhaupt ist Michaela eine tolle Kreativpartnerin. Bei unseren MittwochsMixen und MittwochsInterviews konntet ihr das vermutlich schon feststellen. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter und starten kreative Tischgespräche – und zwar mit euch!

Wir hatten das ja bereits in unserem Interview angekündigt, und jetzt hat das Kind auch einen Namen: “Der andere Mittwoch”! Und was es damit auf sich hat, wann es stattfindet und wie ihr euch anmelden könnt, erfahrt ihr unten stehend – und hier, wo ihr euch auch anmelden könnt. Wir freuen uns so auf euch und hoffen, dass auch ihr Lust habt auf einen regen Austausch – eben auf kreative Tischgespräche!

Der andere Mittwoch
Du möchtest dich mit anderen zu Kreativprojekten austauschen, mehr über Techniken erfahren oder ein wenig Input für dein nächstes Arbeiten haben? Suchst du den Dialog in der kreativen Community – abseits kurzer Instagram-Kommentare oder analoger Post?
Klasse! Dann mach mit beim anderen Mittwoch.

“Der andere Mittwoch” – das sind Tischgespräche in kleiner Runde und feines Beisammensein mit Menschen, die das gerne machen, was auch du gerne machst: kreativ sein!

Egal, ob du zeichnest, malst, druckst, stickst, klebst oder nähst, ob du bereits viel oder erst wenig gewerkelt hast, ob du “online” deine Projekte zeigst oder eher für dich arbeitest: Wir kommen im virtuellen Raum für einen Abend zusammen, unterhalten uns und erfreuen uns an Austausch und Inspiration.

“Der andere Mittwoch” findet monatlich statt. Ihr könnt euch dazu über diesen Link anmelden, und hier findet ihr auch die kommenden Termine und Anmeldemöglichkeiten. Der Unkostenbeitrag beträgt 20 Euro pro Person/Abend.

Teilnehmen können bis zu zehn Personen, und die Verbindlichkeit für den Abend beträgt zwei Stunden. Moderiert wird der Abend von Michaela und mir.

Die Devise ist: Jeder, der teilnimmt, macht mit und widmet Augen, Ohren und Herz dem Teilnehmerkreis. Es gibt weder stille Beobachter noch stumme Gäste. Denn: Wir wollen ja voneinander hören und lernen.

Wir haben zwar einen Fahrplan für den Abend, damit auch jede/r zur Sprache kommt, doch gibt es kein Thema pro Abend. Alle, die mitmachen, bringen eine Arbeit von sich mit, sprechen dazu, zeigen, erklären, fragen und beantworten Fragen. Ein feines Gespräch unter Gleichgesinnten! Da wir alle über die Republik verstreut wohnen, kommt uns hier der virtuelle Raum zugute. Wir nutzen Zoom als Technik und führen bei Bedarf gerne kurze Techniktests mit Teilnehmenden durch.

Nun seid ihr an der Reihe! Macht mit, seid dabei und meldet euch über die Shopseite hier an. Wir freuen uns, wenn wir bald mehr Zeit füreinander haben!

Eure Michaela und Susanne

P.s.: Übrigens heißt “Der andere Mittwoch” so, weil er an einem Tag unter der Woche stattfindet – aber definitiv nicht an einem Mittwoch 🙂



Verlinkung: MittwochsMix im September

8 comments

  1. ich finde es genial, wie du die handwerklich tollen, aber in der heutigen zeit doch recht spießigen kissenhüllen mit herzchen und co (ich hatte mal eine mit engeln…) in kunst verwandelst. dein text ist passend dazu, aber nicht nur leicht und fluffig, sondern nachdenkenswert. deine wortwahl gefällt mir und deine maschinenschrift ist immer ein highlight! also ganz schön kreativ!!
    der “andere mittwoch” ist eine tolle idee, bin ich doch hier in der region fast so was wie eine “einzelkämpferin” in sachen buch und kunst, collagen und werkeln (in unserem sinne!!). deshalb hab ich mich gleich mal für den oktober angemeldet und bin sehr gespannt darauf. ein “probetreffen” wäre gut, um besonders die lichtverhältnisse zu prüfen!
    liebe grüße und dir ganz viel glück bei der planung deiner selbstständigkeit!
    mano

    1. Wie schön, dass wir uns bald live sprechen und hören, liebe Mano 🙂 Mir geht es ähnlich wie dir: Heidelberg scheint nicht gerade das Zentrum für Kreativität zu sein… immerhin habe ich mit @iivy_linn jetzt eine Gleichgesinnte gefunden. Auf die kreativen Tischgespräche freue ich mich sehr! Bis bald – und ich melde mich wegen Zoom-Test. Lieben Gruß. Susanne

  2. Ach, du Liebe, ich danke dir für deine Vorschusslorbeeren und kann berichten… ich bin dran!
    Und ja wie schön, dass schon die ersten Anmeldungen eintrudeln für den anderen Mittwoch, ich freue mich so über unsere gemeinsamen Projekte.
    Liebe Grüße, schönen Mittwoch
    Michaela

  3. Liebe Susanne, wie schön. Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg bei Deinen beruflichen Plänen.
    Dieses Schreiben mit der Nähmaschine ist ja echt spannend.
    Zum „anderen Mittwoch“ hätte ich auch große Lust aber erst im neuen Jahr. Ich hoffe Ihr setzt das fort.
    Liebe Grüße, von Annette

  4. Wow! Die sind ja wieder toll geworden, die Kissen! Das hat bestimmt ganz schön lange gedauert, den ganzen Text mit der Nähmaschine zu schreiben. Mano hat recht: so wören sie wahrscheinlich ziemlich kitschig, die alten Bezüge. Doch mit deiner Nähmalerei ist es echte Kunst geworden!
    Liebe Grüße Andrea

  5. Deine benähtschriebenen Kissen werden ganz sicher nicht mehr als Kopfkissen zum Einsatz kommen, hhíhi, ein Ohr könnte dann in den Fäden hängen bleiben… Auf dein Arrangement fürs Auge in der nächsten Woche bin ich natürlich schon sehr gespannt, wie auch auf die kreativen Tischgespräche!
    Liebe Grüße, wie du, auch immer in zeitnot – Ulrike

  6. Ohhh… das ist ja spannend. Wow! Leider kriege ich den ersten Termin für eurer neues Projekt zeitlich nicht hin. Aber bestimmt bei einem der nächsten Monate. So wünsche ich euch schon jetzt ganz viel Spaß und eine tolle Zeit. Viele liebe Grüße maika

Leave a reply Cancel

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO