Schweden im November

Im November sind Maika und ich mit den Fingern auf der Landkarte in den hohen Norden nach Schweden gereist. So schön, die frische Luft zu genießen, bevor es im Dezember nach Hollywood und zu einem völlig anderen Flair geht!

Schweden ist für mich noch ein recht unbekanntes Terrain. Bislang war ich nur zwei Mal in Stockholm – da gibt es also noch so einiges für mich zu erforschen!

Maika hat mir eine wunderbare Pippi Langstrumpf-Karte geschickt: Schaut doch mal!

So herrlich fröhlich, wie die Zöpfe baumeln und die Lebensfreude von Pippi durchkommt. Ich mach die Welt, wie sie mir gefällt. Großartig! Hab vielen lieben Dank, Maika!

Auf Astrid Lindgren bin ich bei meiner Schweden-Assoziation gar nicht gekommen, dabei schätze ich sie als Autorin sehr! Mir sind die Dala-Pferde eingefallen – vermutlich war ich bereits etwas in Weihnachtsstimmung beim Werkeln, denn sie stehen für mich für diese Winterzeit.

Und so ritt ein Dala-Pferdchen zu Maika nach Berlin.

Das war wieder sehr schön in diesem Monat, und nun freue ich mich auf viel Glitzer und Pomp in Hollywood!

Und nächstes Jahr, liebe Maika? Was machen wir dann als Jahresaktion?

Verlinkung: Maikas Jahresaktion im November

frau nahtlust

Ein Kommentar

  1. du hast so recht. wir müssen langsam an das nächste Jahr denken. da fällt uns sicher etwas ein. jetzt aber freue ich mich erstmal soooo über das wunderschöne Dalapferdchen. hab vielen lieben Dank. viele liebe Grüße maika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO