Weihnachtsbaumfreuden

27. Dezember 2017

Augenpoesie (11) – Silberstreifen & Stoffbuch

30. Dezember 2017

52/17 – Glitzer & Gesamtschau der 52 Schachteln

29. Dezember 2017

Was für ein hervorragender Abschluss des Jahres und Übergang in ein neues und aufregendes Jahr. Ich habe mir bei der Verteilung der Themen bereits gedacht, dass ich mit Darkness nicht unbedingt aufhören möchte (lach), sondern mit einem fulminanten Abschluss, und deshalb war Glitzer als letztes Thema des Streichholzschachteljahres perfekt.

So endet mein Jahresprojekt „a-Streichholzschachel-a-Week“ mit Pomp und einer Feststellung, an die ich glaube und der ich vertraue: Wünsche werden Wirklichkeit. Damit sich die Wünsche bei mir wohlfühlen, habe ich sie auf Wolken aka Watte gebettet.

Außen strahlt das Glitzer eines Webbandes, dessen Farbton ich bezaubernd fand, und irgendwie passte dann alles für mich zusammen. Ein gutes Jahresprojektende.

Dieses Schachteljahr hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich musste zwar mit manchem Thema kämpfen, aber alles in allem fiel es mir leichter als gedacht. Jetzt dürfen alle Schachteln in eine große Schachtel wandern, damit in meiner Werkelstatt Platz ist für neue Projekte. Bislang standen nämlich alle Schachteln auf-, über- und nebeneinander auf einem Regalbrett. Doch bevor sie in die große Schachtel wandern, dürfen sie sich für euch nochmals aufreihen.

Es folgt: die Abschlusspolonaise und eine Bilderflut. Zuvor möchte ich mich aber noch bei allen bedanken. Und zwar zunächst und vor allem bei denen, die das ganze Jahr über mitgemacht und die Schachteln mit mir erwerkelt haben: megagroßen Dank an Kirsten, Jennifer und Lisa – ihr seid einfach spitze! Aber auch herzlichen Dank an alle anderen, die immer mal wieder mitgemacht und Ideen mit eingebracht haben! Vielen lieben Dank an alle! So viel Mitmachen und Rückmeldung hätte ich nicht erwartet. Der Blick in die Linkliste zeigt alle bis dato 216 eingetragenen Schachteln – richtig klasse.

Auch allen, die vergangenes Jahr Themen eingereicht haben: Danke! Ohne eure Vorschläge wäre das Projekt nur mäßig spannend gewesen. Danke!

Und nun wie versprochen: Bilder, Bilder, Bilder…

Verlinkung: Freutag a-Streichholzschachtel-a-Week

17 comments

  1. Oh wunderbar. Ein so schöner Abschluss für ein geniales Projekt. Ich hab jede Woche neu über deine Ideen und Umsetzungen gestaunt. Kann gar nicht sagen, welches meine Lieblingsschachtel wurde. Die Bäume im Nebel? Die Comics? Der Bagger? Oder ….??? Ach zu schön alle. Viele liebe Grüße maika und auf ein neues!? Maika

  2. Eine große Inspiration! Dankeschön fürs Zeigen.

    ♪•* ¨**•.¸¸ ¸ ¸. •*¨**•♪ .¸.•*¨*•♪ ♪•*¨**•. ¸¸¸ ¸. •*¨ **•♪ .¸.•*¨** •♪

    ~ Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr ~

    ♪•*¨*•.¸Mit herzlichsten Grüßen, Heidrun ♪•*¨*•.¸ ¸.•*¨*•♪

  3. Hach, die sind aber auch immer wieder schön anzusehen die Schachteln. Irgendwie auch schade, das es zu Ende ist. Ich hatte viel Freude dabei. Andere lösen Sudukos
    oder andere Rätsel, ich habe Schachtel-Themen „gelöst“;0) Deine heutige Schachtel ist auch Final würdig:) Wunderbar!!!!!!
    Herzlichst Kirsten

  4. Deine Abschliß ist besonders gelungen! So ein schöner Glitzer. Den Farbton mag ich auch sehr. Und die ganze Pracht der Schachteln! So beim drüber scrollen erkennt man sehr schön deinen eigenen Stil. Danke für diese tolle Aktion. Ich frag mich echt, was mach ich nun 2018 so ganz ohne Schachteln? ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

  5. Ich habe mir dein Projekt immer gern angesehen und auch oft gedacht, wie hätte meine Schachtel zu dem Thema ausgesehen. Nun bin ich gespannt, was du im Jahr 18 vorhast, denn ohne wird es nicht beginnen, davon bin ich überzeugt.
    Man kitzelt seinen Ehrgeiz und die Lust am Experiment bei solchen Projekten doch reichlich, erst recht, wenn es locker gelaufen ist, was ich deinem Resümee entnehme.
    Ich habe schon überlegt, ob man es schaffen würde 52 Schachteln zu einem Thema zu gestalten. Da wäre wohl eher die Größe, hier die Kleine, das Problem.
    Neugierig warte ich.
    Viele Grüße, Karen

  6. Ein wirklich tolles, abwechslungsreiches Kreativ-Schachtel-Jahr hast hier hingelegt, es hat mir immer Spaß bereitet, es zu verfolgen, auch wenn ich nicht immer etwas dazu gesagt habe. Oft genug hab ich auch überlegt, was mir dazu wohl eingefallen wäre, aber dir sind so richtig witzige Sachen eingefallen und du hast sie super umgesetzt! Und ich hab da auch so ein paar Lieblingsschachteln…
    Komm gut ins Neue Jahr, liebe Susanne!
    Liebe Grüße Ulrike

  7. Ach liebe Susanne, wie schön deine ganzen Schachteln zu sehen. Ich habe auch oft mitüberlegt, wie meine Streichholzschachtel dazu aussehen würde. War ich Anfang des Jahres noch recht zuversichtlich, dass ich auch die ein oder andere Idee umsetzen würde, habe ich dann leider doch nur als Zuschauer staunen können. Die Idee von Karen nur ein Thema umzusetzen ist bestimmt eine geniale, aber auch recht schwierige Herausforderung. In meinem Stickrahmenprojekt hatte ich mir auch schon einmal ein Jahresthema ausgesucht, aber dies schlummert immer noch in meinem Kopf, weil Mareike und ich uns dann doch für etwas anderes entscheiden haben. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute, einen guten Rutsch und bin ganz neugierig auf deine Jahresprojekte für 2018. Alles Liebe Karin

  8. Liebe Susanne,
    Deine glitzer-Schachtel ist zauberschön! Wie auch die ganze Aktion! Es war mir eine große Freude daran teilzunehmen!

    Ich mag sie alle deine schachteln, sehr, aber beim genaueren hinsehen ist mir doch eine aufgefallen -die puppenstube- die ich als problematisch empfinde und zu der hab ich dann auch noch mal was geschrieben gerade.

    Ich danke dir nochmal für die tolle Aktion und bin gespannt was 2018 so bringt… komm gut rein!
    Liebe grüße Lisa

  9. liebe Susanne, deine schachteln glänzen alle mit deinem einfallsreiche styl und das letzte hast du auch brillant gemacht !
    danke für das tolle streichholzschachtel jahr 2017 * sowie die feine themen papierliebe am montag *
    liebe silvestergrüsse und ein schönes jahr 2018 !

  10. Liebe Susanne,

    ein wunderbarer Abschluss Deines Streichholzschachtel-Projektes und eine tolle Übersicht hast Du da zusammen gestellt. 52! Das ist eine ganze Menge und Du hast durchgehalten. Deine Stichwortauswahl und die Vorschläe waren aber auch immer wieder eine Herausforderung.
    Apropos: ich würde gerne auf Dich zurück kommen, denn Du wolltest doch auch für unser Stickrahmenprojekt ein paar Schlagworte ind en Ring werfen. Darüber würden Karin und ich uns sehr freuen. Im Moment sind es nämlich nur wenige.
    Ich wünsche Dir alles Gute im neuen Jahr.
    LG MAreike

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO