MittwochsMix: Schlusslinien

29. Januar 2020

MittwochsMix: Auftakt im Februar

5. Februar 2020

Der Froschkönig im Januar

2. Februar 2020
Auch dieses Jahr führen Maika und ich unser monatliches Tauschprojekt fort, und erneut haben wir uns auf Stoffkarten geeinigt. Da Maika zudem ein neues Jahresprojekt mit dem Titel „Märchenhaftes 2020“ ausgerufen hat, war schnell klar, dass wir ihre monatliche Märchenvorgabe mit unserem Stoffkartenthema verknüpfen wollten.

Und so quakte ein Frosch hin und hüpfte ein Frosch her, denn Der Froschkönig war das auserkorene Märchen für den Januar.

Unsere beiden Karten sind sehr unterschiedlich ausgefallen. Maika schickt mir eine super reduzierte und abstrahierte Karte zum Froschkönig, die ich in ihrer Schlichtheit und Anspielung einfach nur genial finde! Auf die Idee, das Märchen so knapp anzudeuten, muss man erstmal kommen.

Auf dem „Goldenen-Kugel-Stoff“ ist exakt eine Krone platziert und eine Kugel ist grün umrandet. Mehr hätte es schon fast nicht gebraucht, und doch wird durch den addierten Frosch unten rechts auch dem letzten klar, worum es hier geht. Fantastisch, liebe Maika! Ich danke dir sehr.

Meine Karte ist etwas offensichtlicher. Hier darf ein großer grüner Frosch ein Krönchen tragen – zusammen mit der Bitte „be mine“. Für den Frosch habe ich zunächst ein Froschbild auf einen grünen Unistoff transferiert, ausgeschnitten und anschließend mit Vliesofix auf den Untergrund gebügelt. Eine kleine Krone dazu, ein paar Perlen für den extra Glamour-Faktor und die aufgeklebten Buchstaben.

Ich mag die Idee sehr, dass wir beide am Ende des Jahres eine Stoffkartensammlung von zwölf ausgewählten Märchen haben werden. Ich denke, die werde ich zu einem kleinen Märchenbuch zusammenfügen. Wundervoll!

Verlinkung: Der Froschkoenig im Januar

10 comments

  1. Oh ja! Das wird ein herrlicher Märchenwald. Ich freu mich schon drauf. Dein bittender Frosch ist da bereits eingezogen und wartet nun auf seine erste Mitbewohnerin. So genial dieser grüne Geselle. Ach ist das toll. Viele liebe Grüße maika

  2. Jetzt, am Abend, nach unserem schönen Kreativwochenende, sehe ich deinen Beitrag. Susanne, deine Froschkönigkarte ist super!!! Obwohl man bei Märchen ja leicht in den Kitsch abrutschen könnte, ist dir das gar nicht passiert sondern du hast eine richtig tolle, obercoole Karte gemacht!
    Liebe Grüße Andrea

  3. Moin Susanne,
    Eure Karten sind klasse geworden :0) mir gefallen beide Versionen sehr gut, auch maikas minimalistische :0) eine märchensammlung hört sich auch nicht schlecht an…. ganz liebe Grüße aus Dänemark,Ulrike:0)

  4. so ein schönes jahresthema!! beide karten sind total gut gelungen, wobei ich mich – sonst auch gern mal für schlicht – diesmal für deine entscheiden würde. einfach weil sie so nett und witzig ist und ich den großen grünen frosch total mag!
    liebe grüße
    mano

  5. Oh wie schön sind eure Karten geworden, sie gefallen mir sehr. Daraus ein Märchenbuch anzufertigen wäre eine schöne Idee.
    So ergänzen sich die Karten untereinander, schlicht und prächtig. Aber Gegensätze ziehen sich an und somit passt es bei euch beiden.
    LG Elke

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO