Papierliebe goes digital

19. Oktober 2020

Stoffspielerei: Textile Behältnisse

25. Oktober 2020

MittwochsMix: Leporelloseiten

21. Oktober 2020
Endlich ist es soweit, und wir veröffentlichen das neue MittwochsInterview mit Anka Brüggemann! Jetzt habt ihr euch tatsächlich seit der Ankündigung ein paar Wochen gedulden müssen, doch wir meinen: Warten steigert die Vorfreude, und deshalb sind Michaela und ich uns sicher, dass ihr heute reich belohnt werdet!

Nun aber mal Schluss mit Schnacken, hier kommt das ganz und gar wunderbare aufgezeichnete Gespräch mit Anka. Online findet ihr Anka übrigens auf Instagram und über ihre Webseite, und wer sie in ihrem Laden besuchen mag, der sei an diese Adresse in Quedlinburg verwiesen! Viel Spaß beim Eintauchen in Falten, Papiere, Exaktheit und Buchideen!



Und wer mit uns im November schnacken wird, verraten wir euch nächste Woche! Dann seid auch IHR wieder an der Reihe, uns Fragen für das Gespräch mit unserer Gastkünstlerin zu schicken! Dazu nächste Woche mehr.

Nachdem ich euch vergangene Woche Ankas neues Buch vorgestellt und daraus etwas erwerkelt hatte, wollte ich diese Woche an meinem Leporello weiterarbeiten. Immerhin zwei Seiten sind dazugekommen, davon eine wieder mit einem halbierten Holzmusterstück aus einem Schreinerkatalog.

Ich mag die sehr reduzierte und puristische Verbindung von Weiß, Rot, Schwarz und Holz gerade sehr. Das Foto, der Transfer, Natur, Mensch, Textschnipsel und Garn. Eine feine Kombi diverser Materialien und Techniken.

Bis nächste Woche mag ich das Leporello fertiggestellt haben. Es gibt also wieder Gründe zur Vorfreude für kommende Woche: neues MittwochsMix-Thema, neue Gesprächspartnerin und Abschluss dieser Oktober-Runde. Das hört mit dem Freuen ja gar nicht auf…!

Verlinkung: MittwochsMix im Oktober

5 comments

  1. Wunderbar, liebe Susanne!!! Am allerschönsten finde ich ja den Satz: “ein neues Leben sprüht und staunt zurück”. Das wird sicher ein ganz tolles Leporello, das du uns nächste Woche zeigen wirst…
    Liebe Grüße von Andrea

  2. eine sehr, sehr feine kombi, die – wie du weißt – ja besonders von dir liebe. und auch diese seite begeistert mich wieder sehr. diesmal finde ich deine worte besonders witzig – wo du bloß immer diese putzigen wortzusammenstellungen findest – “volle büschelzweige”, herrlich!! und hirsche finde ich ja immer toll!! auf das fertige leporello freu ich mich sehr!
    das interview mit anka muss noch etwas warten, ich bin gespannt darauf!
    liebe grüße
    mano

  3. Die Anka macht ja einen total netten Eindruck. Ein schönes Interview. DANKE.

    Und das Foto in deiner Collage, ist das die kleine Susanne mit dem Handbesen? Eine interessante Arbeit.

    Liebe Grüße sendet
    ela

  4. Liebe Susanne,
    Wunderschönen dein Leporello in der Entstehungsphase zu sehen und das Mittwochsinterview fand ich auch sehr unterhaltsam. Schon lustig, Bücher nicht zum Lesen zu verwenden sondern für Blümchen. 😉
    Hab ein erholsames Wochenende und pass gut auf dich auf.
    Liebe Grüße
    Annette

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO