Frau Holle im Juni

Christmas in July heißt es eigentlich, und doch lassen Maika und ich bereits Schnee im Juni fallen – oder Pech oder Gold, Herzen oder Glück! Und damit willkommen zu einem weiteren Märchenmonat, dieses Mal rund um “Frau Holle”!

Von Maika kam eine wunderbar neue Idee, nämlich statt der Pechmarie und der Goldmarie eine Herzensmarie auszurufen. Wie schön, dass es eben auch mal die liebevollen Seiten sein dürfen, die uns geschenkt werden! Danke, liebe Maika – soviel Freude nehme ich gerne!

Meine Stoffkarte an Maika war mal wieder sehr schlicht und hatte den Schneelgoldregen abgebildet. Ganz dezent mit kleinen Knötchenstichen. So darf dezent gehen und sich um die heitere Seite des Märchens kümmern.

Das hat wieder viel Freude gemacht! Und für all diejenigen, die es nicht mitbekommen haben: Ich mache gerade eine hauptsächliche Blog- und Instagrampause. Sprich: Ich poste hier und auf Instagram zwar einige Dinge, aber kommentiere gerade nicht und besuche auch gerade keine Seiten. Ich brauche dringend etwas Abstand von vielem und muss mit meinen Energien haushalten… Deshalb bitte nicht wundern oder böse sein, wenn ich mich nicht bei euch blicken lasse….

frau nahtlust

Ein Kommentar

  1. Oh ja. So schön war es wieder! Ich bin ganz begeistert von Deinem Schneegoldregen und der edlen Schlichtheit. Vielen lieben Dank. Lass es Dir gut gehen. Viele liebe Grüße maika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO