Schlafsack

Fürs Traumland

7. November 2014

Ich nähe ja äußerst selten Kinderkleidung. Zum einen habe ich keine Overlock, um Jersey gut und schnell verarbeiten zu können. Zum anderen (und das ist der eigentliche Hauptgrund) sind die Kleinen schneller den Kleidungsstücken entwachsen, als diese genäht sind (gefühlt auf jeden Fall). Also nähe ich maximal noch Mützen, dafür sehr gerne das „Drum herum“ für Baby und Kind wie das geliebte Divided Basket, Wimpelketten, …

Continue reading

Es darf wieder geträumt werden

8. April 2014

Kinners, wie die Zeit vergeht… Gestern war der erste Schlafsack für den Kleinen noch viel zu groß, und heute vernähe ich gefühlt meterweise Stoff, damit wieder ausgiebig und bequem geträumt werden kann. Das Schnittmuster “Babys erster Schlafsack” von Schnittmonster habe ich zwischenzeitlich bereits das zweite Mal vergrößert. Für die Winterschlafsäcke gab es damals nur einige Zentimeter zusätzlich, doch jetzt mag ich nicht noch weitere Schlafsackgrößen …

Continue reading