Stoffspielerei: Dreidimensionales

27. November 2017

Last Minute Glücksstern-Adventskalender

27. November 2017

Papierliebe am Montag: Stempelvariation IV (+ 24-Stunden-Power-Verlosung!)

27. November 2017

Bei mir endet heute bereits der November, zumindest, was die Papierliebe am Montag zum Thema Stempel betrifft. Für euch beginnt zugleich eine aufregende 24-Stunden-Power-Verlosungsphase, an deren Ende ihr etwas gewinnen könnt. Gleich mehr dazu!

Nach diversen Stempelarten, Stempelmöglichkeiten und kleineren wie größeren Projektbeispielen zeige ich euch zum Abschluss die Klassiker an Haushaltsgegenständen, die sich perfekt zum Stempeln eignen, namentlich: Weinkorken, Schaschlikspieße und Schwamm.

Die Weinkorken können entweder Träger für kleine aus Moosgummiplatten ausgeschnittene Formen sein oder eben selbst Stempel, wie bei mir. Sie zaubern ein hübsches rundes Stempelbild, und so habe ich einige Butterbrottüten damit in Gold bedruckt. Damit schlage ich zum Einen den Bogen zum Papierliebe-Thema im Dezember („Gold“) und zum Anderen habe ich mir dadurch einige Tütchen für kleine Nikolaus- und Weihnachtsgaben für Freunde und Nachbarn erwerkelt.

Die Punkte in Gold geben Glanz auf die Tütchen. Diese werden nach dem Trocknen mit Süßigkeiten gefüllt und anschließend mit etwas Engelshaar oder Bändern verziert und verschlossen. Passt.

Den Rest Goldfarbe habe ich mit dem Weinkorkenstempel flächig auf Tütchen verteilt, dann habe ich meine Schaschlikspieße mit Grau-Silber bestrichen und diese auf das Gold gestempelt. Beim Mark Making-Monat im vergangenen Jahr hatte ich die Schaschlikspieß-Stempelplatte bereits gezeigt, und immer noch ist sie mit mein liebster und am häufigsten benutzter Stempel, wenn es um einfache und schnelle Hintergründe geht.

Hier habe ich nur leichte Spuren auf die Butterbrottüten gelegt, und nach Abdruck haben sich die Linien für Textergänzungen förmlich angeboten. Im Gesamten ergibt das ein sehr hübsches Tütchen für kleine Aufmerksamkeiten, wie ich finde. Diese Tütchen schicke ich mit liebem Gruß zu Michaela, die im November beim Mustermittwoch noch Mark Making in Grau sammelt.

Und schließlich habe ich einen Schwamm in Sternform geschnitten und mit ihm in Grau-Silber weitere Butterbrottüten bedruckt. Sind das nicht schöne und ganz und gar bezaubernde Drucke? Jeder Stern sieht anders aus, je nachdem wie viel Farbe der Schwamm hatte und wie fest, sanft oder gleichmäßig ich gedruckt habe!

Ich war im Flow, so dass ich schnell einige Tüten zusammenhatte und mir die Idee kam, eine Power-Verlosung für euch zu machen. Tadaaaa! Power-Verlosung heißt: Ihr habt 24 Stunden Zeit (bis 28.11. 9 Uhr), um einen Kommentar hier zu hinterlassen und euch damit die Möglichkeit zu sichern, 24 mit Stern bestempelte Tütchen als fix und fertig befüllten Adventskalender zu gewinnen! Whäääm!

Der Kalender ist zur einen Hälfte gefüllt mit Kleinigkeiten, die ich selbst gemacht und zum Teil hier im Blog gezeigt habe. Zur anderen Hälfte ist er mit ein wenig Süßkrams gefüllt. Diese 24 Päckchen könnten also bald euch gehören, wenn ihr:

  • bis 28.11. 9 Uhr einen Kommentar hinterlasst, der eure Gewinnabsicht deutlich macht (gerne auch liebe Worte PLUS Gewinnabsicht oder deutlich machen, wer nicht in den Lostopf mag),
  • in Deutschland wohnt und
  • über 18 Jahre alt seid und Spaß daran habt, ab Freitag 24 Kleinigkeiten (Betonung: Kleinigkeiten, die Hälfte selbstgemacht) auszupacken.

Ich werde morgen Vormittag die Gewinnerin ziehen, ihr umgehend eine E-Mail schreiben und hoffen, dass auch schnell eine E-Mail mit valider Postadresse zurückkommt (bitte euer Mailfach prüfen!), um das Paket noch am Dienstag zu verschicken. Damit sollte es rechtzeitig bei der Gewinnerin sein zum Aufmachen, Aufstellen, Freuen.

Den Namen der Gewinnerin werde ich hier unter dem Post bekanntgeben. Und wer nicht gewinnen sollte, der bekommt morgen von mir eine weitere kleine Anregung, wie man sich/seinen Liebsten noch last minute einen superschnell gemachten Adventskalender zaubern kann.

Viel Glück!

Und nicht vergessen: Noch ist die Linkliste zum Papierliebethema Stempel geöffnet. Nächsten Montag geht es mit Gold weiter!

EDIT: Wahnsinn, ihr seid ja völlig verrückt! Wow! 38 Kommentare (meinen ausgerechnet) und davon wollen 35 gewinnen. Superduper! Hatte ich erwähnt, dass es Kleinigkeiten sind und die Hälfte Schoki, die Hälfte selbstgemacht?! Ihr seid wirklich unglaublich. Schade, dass ich keine 35 Kalender verschicken kann, insofern kann es nur eine Gewinnerin geben… Tut mir leid! Der Zufallsgenerator hat mir von den Zahlen zwischen 1 und 35 die Zahl 32 ausgespuckt. Abgezählt auf diejenigen, die gewinnen wollen, fällt damit das Losglück auf…. tadaaa: Andrea. Herzlichen Glückwunsch! E-Mail ist unterwegs, Andrea, und das Paket dann auch bald! Und alle anderen: nicht traurig sein – es gibt bestimmt bald wieder was zu gewinnen!

Verlinkung: Papierliebe am Montag im November Mustermittwoch im November

 

 

40 comments

  1. Oh, diesen tollen Kalender würde ich zu gern gewinnen!!!!!
    Hab vielen Dank für Deine wunderbaren Ideen und Anregungen,jeden Montag schaue ich in aller Frühe, was Du Neues erwerkelt hast – und das geht dann die Woche über so weiter!!!!!

    Liebe Grüße
    Regina

  2. Sehr lustig, liebe Susanne, wie wir beide wieder ähnlich dachten und eine goldene Brücke schlugen… 😉
    Deine Tütchen gefallen mir sehr gut! Dein Schaschlikstempel ist der Knaller. Ich wusste gar nicht, dass du dir eine Platte davon gemacht hast. Oh ja, ich hätte sehr gerne einen Kalender! Das wäre eine große Freude!
    Liebe Grüße Andrea

  3. Guten Morgen liebe Susanne!
    Wow, was Du immer so für Ideen hast! Wie schaffst Du das nur immer? Mir fehlen dafür einfach Ideen und vor allem Zeit… Aber ich freue mich jedes Mal über Deine schönen Anregungen! Und natürlich würde ich gerne Deinen Power-Adventskalender gewinnen! Tolle Idee!
    Viele liebe Grüße
    Sonja

  4. heute bin ich mal vor meinem eigenen papierliebe-beitrag hier, denn durch dein instafoto war ichschon neugierigauf deine aktion ;-)! was hast du dir da wieder für eine tolle sache ausgedacht – einen ganzen adventskalender zu veschenken!! einfach toll – und ja, ich würde ihn gern gewinnen, denn ich habe als kind immer nur diese langweiligen schoko-adventskalender bekommen. selbstgemachtes von dir zu bekommen, wäre eine große freude.
    deine tütenstempel sind so einfach, aber so wirkungsvoll. mit korken kann man so tolle sachen machen. mit schwamm hingegen hab ich noch nie probiert zu drucken. an die schaschlikspieße erinnern mich an deine erste markmaking-muster, die auch so spannend waren.
    ich lese „gold“ als dezember-thema?! GUT!!
    liebe grüße von mano

  5. Liebe Susanne,
    ich bin schon lange ein „stiller“ Fan deines Blogs und habe mich schon oft von deinen Anregungen zu eigenem kreativen Schaffen anregen lassen. Von daher würde mich ein echter „Nahtlust“-Adventskalender sehr freuen 😉 Weiter so! Ich mag deine Ideen. Herzlichst, Alexandra

  6. Liebe Susanne, das ist ja Wahnsinn…. So tolle Tütenmuster, ich lieeeeebe diese Schaumgummi-Sterne. Du scheinst „rundumdieuhr“ im vorweihnachtlichen Kreativeinsatz zu sein… und die schönsten Sachen kommen dabei heraus. Die Korken als Moosgummistempelträger zu benutzen, ist ja auch ein guter Hinweis. Es ist so schön, wie sich das Bloggerwissen vernetzt… Werde ich demnächst ausprobieren. Für kleine Stempelchen ist das doch dieeee Lösung und ich brauche meinen Enkeln nicht alle runden Holzbausteine wegzunehmen ;-). Und natürlich rolle ich mich auch in den Lostopf… 😉 Lieben Gruß Ghislana

  7. Jetzt ist die Zeig-her-Stempel-Zeit rum und ich war noch nicht einmal dabei, Susanne! Dabei kommt am 08.12 ein Post von mir – da stempele ich wie wild 😉 Deine Schaumgummi-Sterne sind bildhüsch! Und natürlich hüpfe ich ins Lostöpfchen. 😉 Dir einen schönen Start in die neue Woche, Nicole

  8. Liebe Susanne,
    Was für eine schöne Idee……..
    Ich hatte schon sehr lange keinen Adventskalender mehr und würde mich seeeehr
    über Deinen freuen!
    LG Judith

  9. Bestempelte Papiertüten mag ich sehr gerne. Die Schwammsterne sind super!
    Über so einen Nahtlust-Adventskalender würde ich mich riesig freuen 🙂
    Liebe Grüße Heike

  10. Liebe Susanne,
    Ich bin eine stille Leserin deines Blogs und bin jedes Mal aufs Neue begeistert von den wunderschönen Ideen, die du zeigst.
    Heute muß ich unbedingt Goldfarbe besorgen, Korken haben wir ja wohl alle inpetto.
    Ich habe auch schon seit vielen Jahren keinen eigenen Adventkalender bekommen, immer alle Anderen damit bedacht.
    Deshalb versuche ich mein Glück heute hier bei dir.
    Ich wünsche dir weiterhin so viele feine Einfälle, ich lese sehr gerne bei dir. Noch eine schöne ADventszeit wünscht dir Annette aus Thüringen.

  11. wohne nicht in Deutschland… finde deine stempel auf papiertüte genial ! die sterne mit schwamm sowie die goldtaler prima mit kork,damit kann man schnell (der tag ist immer zu kurz) festglanz auf papier geben,
    schöne woche

  12. Liebe Susanne,
    na klar mache ich bei der Verlosung mit, du hattest ja am Samstag schon davon erzählt. Da kann auch ich nicht NEIN sagen. Hast du dich denn gut erholt am Wochenende? Ich war Sonntag total platt und wollte auch keinen Spaziergang mehr machen. Hihi, so ein Messetag ist schon wirklich klasse. Wünsche dir einen tollen Montag.

    Liebste Grüße aus HD,
    Annette

  13. Grau-Gold-Advent. Eine rassige Kombination. Manchmal sind es eben die (vermeintlich) einfachen Dinge … Zum Stempeln bin ich nicht gekommen, wegen Kinderbesuch. Die nächste Matchbox ist aber in Arbeit. Goldspray im Keller schon gesichtet. Und deinen Kalender würde ich natürlich super gerne öffnen.
    Liebe Grüße, Elvira

  14. Bis auf deine grandiosen genähten Taschen sind deine Blog-Nachmach-Ideen immer so wunderbar einfach, und genau das gefällt mir immer besonders gut! So wie auch heute wieder deine Goldpunkte auf den Tüten… und die Schaschlikspießlinien auch! Oh ja, über einen Adventskalender, von dir gefüllt, würde ich mich wie verrückt freuen! Wer weiß, man kann ja auch mal Glück haben…
    Liebe Grüße Ulrike

  15. Liebe Susanne,
    oh wie klasse, da muss ich unbedingt mitmachen, denn in diesem Jahr habe ich selbst keinen Adventskalender (außer natürlich meinen Postkartenadventskalender, falls ich es rechtzeitig schaffe – ähmmm, du weißt ja, dass ich immer knapp dran bin – ich kleine Nachteule ;-)). Dafür hat sich in diesem Jahr mein Mann mal ein Kalender ausgesucht. Die Kinder bekommen natürlich auch einen, sodass ich mich riesig über deine kleinen Überraschungen freuen würde. Wir haben im Moment eine Austauschschülerin aus Moldawien bei uns, sodass ich nicht viel Zeit für meine eigenen Werke habe. Es ist eine wunderschöne Erfahrung und sie ist auch sehr sehr nett. Gestern habe ich mit ihr auch ein Bild und ein Papierstern gebastelt. Das hat viel Freude gemacht, wenn ich ihn Gold ansprühe, kann ich ihn im nächsten Monat gerne bei der Papierliebe zeigen. Ich habe heute morgen auch Markmaking mit Stempeldruck kombiniert (hihi, da haben wir zwei ähnliche Gedanken). Deinen Schachlikspieß-stempel finde ich ganz großartig und die Kombination mit der Schrift mag ich ganz Besonders. Vielen lieben Dank für deine großartige Verlosung und liebe Grüße sendet Karin

  16. Liebe Susanne, was kann man da anders, als auch in den Lostopf hineinzuhüpfen? Damit das Dezembergrau anfängt zu leuchten? Dein Nadelbriefchen in 3 D finde ich auch sehr gelungen. LG und weiter so, Sabine

  17. Ich mag die Sterne am liebsten – und dass Du es immer wieder schaffst, aus einfachen Gegenständen so wunderschönes zu basteln!
    (bei der Verlosung macheich nicht mit – da ich einen so schönen bekommen habe, lasse ich gerne anderen den Vortritt).
    Liebe Grüße
    Ines

  18. Liebe Susanne,

    das wäre wunderbar, diese Tütchen auszupacken, da bewerbe ich mich. Interessant finde ich ja wie der Text nochmal das Aussehen komplett verändert. Dieses Design gefällt mir am Besten. Oh, ich drück mir selber die Daumen.
    LG Mareike

  19. Hey sieht das GrauGold klasse aus! Besonders die güldnen Punkte. So fröhlich. Ein zwei jumm in den Lostopf spring ich mal mit. Die Schaschlikstäbchenidee ist klasse!
    Die Haushaltskramdruckereistempelei hat mich angefixt, ich muss gleich mal meine Kisten ausleeren.
    Liebe Grüße, Eva

  20. Was für eine schöne Verlosung mit einem hammer preis <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. drücke mir mal egoistischerweise am meisten die daumen, hoffe das ist ok… würde mich sehr freuen, wenn mich deine glücksfee ziehen sollte, ansonsten freue ich mich einfach sehr, das du mir die chance gegeben hast…
    lg limettenfreundin@gmx.de

  21. Sehr schöne Idee, so eine fixe Verlosung. Danke! Ich würde gern gewinnen, denn ich liebe Kleinigkeiten, süße und andere. Und die goldene Seite ist wunderschön. Vielleicht bringt sie mir Glück. Also, rein in den Lostopf. Ganz herzlich, Eli

  22. Hallo,
    also als Erstes möchte ich in den Lostopf hüpfen…bevor ich es vergesse.
    Die Stempeleien gefallen mir sehr, wo ich doch deinen Blog erst heute gefunden habe…ein Glück. Solche Arbeiten inspirieren mich immer für meine Arbeit im Kindergarten.Vielen Dank für die tollen Anregungen…werde in Zukunft regelmässig hier vorbeischauen.

    lg
    birgit

  23. Liebe Susanne,
    ich freu mich so, dass ich dich endlich mal persönlich getroffen habe.
    Ich bin immer ganz fasziniert von deinen tollen Ideen und wo du überall mitmachst und was dir zu den Themen immer alles einfällt.
    Die Verlosung ist ja eine total süße Idee, da spring ich gerne in den Lostopf.
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

  24. Habe ich doch gerade fürs große Töchterlein so etwas gepackt, da würde sich die Mama selbst aber auch freuen über einen Kalender! So eine verrückte Idee!
    Die Schachlykidee fand ich damals schon gut, die sollte ich dringend auch im Repertoire haben. dieses einfachen Dinge sind so vielseitig einsetzbar, das ist immer wieder grandios.
    viele Grüße, Karen

  25. Hallo Susanne,
    ich finde es immer wieder faszinierend auf welche Ideen du kommst und vorallem mit manchmal (wie heute) so einfachen Dingen die jeder zu Hause hat…. Die Schwammsterne gefallen mir dabei am allerbesten aber auch die Hintergrundvariante habe ich mir „abgespeichert“. Genauso toll finde ich natürlich deine Verlosung samt befülltem Adventskalender, den ich gerne gewinnen würde …
    GLG, Astrid

  26. Die Sterne und goldenen Tupfen mag ich sehr und toll ist die Adventskalenderverpackung geworden, den ich gern anderen überlasse, da ich so glücklich bin heuer schon einen zu haben nach vielen vielen Jahren. Liebe Grüße Ingrid

  27. Oh, das ist ja eine ganz liebe und tolle Geste! Über den Adventskalender würde ich mich sehr freuen! Ich mache nämlich immer nur Adventskalender für andere und habe selbst nie einen.
    Liebe Grüße
    Doro

  28. Nette Worte? Immer gerne! Mir gefällt, dass du die Mischung hinbekommst zwischen wenig Aufwand und ansprechendem Ergebnis. Das kommt meinem Alltag sehr gelegen und lässt sich um so leichter umsetzen: Für mich gilt: Little kreativ a day keeps the doctor away! ( ) -> Da ich sowieso nicht gerne zum Arzt gehe, käme mir dein kreativer Kalender sehr gelegen… ich wünsche dir noch einen schönen Tag, Grüßle Bärbel

  29. Was du immer so zauberst. Gefällt mir immer sehr gut. Den Schwammstempel finde ich super, das muss ich mir merken. Deinen Adventskalender würde ich sehr gerne gewinnen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  30. Wow! Ist das toll!!! Aber natürlich verzichte ich auf einen Platz im Lostöpfchen. Schließlich habe ich ja schon den weltbesten Kalender… nur noch 3mal schlafen!!! 🙂 viele liebe Grüße maika

  31. Habe deine Verlosung gerade noch rechtzeitig entdeckt, nur noch 1 Std und ca. 15 min. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich den Kalender gewinnen würde. Für Adventskalender ist man ja nie zu alt. Es lohnt sich immer, auf deiner Seite vorbei zu schauen, auch wenn keine Verlosung ist.
    Herzliche Grüße Claudia Z.

  32. Liebe Susanne, du schaffst es immer wieder mit einfachen Mitteln die tollsten Dinge hervorzuzaubern. Dein Schaschlikspießstempel finde ich klasse und werde das auch gleich mal ausprobieren. Das Tütchen mit der Handschrift ist mein Favorit. Gerne springe ich noch mit in den Lostopf. LG, Martina

  33. Tolle Idee! Wie Dein ganzer Blog ganz wunderbar! Dann hüpfe ich „5 vor 9“ 🙂 noch schnell in den Lostopf! Eine schöne Adventszeit Dir!

    LG … Christiane

  34. Ich freue mich mit Andrea, dass sie deinen Kalender gewonnen hat. Ich bekomme ja täglich liebevolle Post von der Adventsstreifengruppe, da werde ich mich auch jeden Tag freuen (heute kam bei mir schon die erste Karte an). LG Karin

Leave a comment