Samstagskaffee mit Blick

7. November 2015

Psssst… (schon wieder)

10. November 2015

Papierliebe am Montag: 3D-Licht

9. November 2015

Am ersten Adventssamstag darf ich meinen ersten Papierwerkelworkshop geben und zwar in meiner Ursprungsstadt Ulm. Das Motto ist: Sternenzauber (haha – what else…?) Wer also in der Nähe wohnt oder für drei Stunden entspanntes Einsteigerpapierwerkeln in die schöne Münsterstadt fahren mag, ist herzlich willkommen. Alle Details und die Anmeldemöglichkeit findet ihr hier [unter “Sternenzauber aus Papier”].

Natürlich habe ich ein paar Dinge vorbereitet. Die Kursteilnehmer sollen ja sehen, was sie unmittelbar an dem Nachmittag erwerkeln können. Zu den Vorbereitungen zählt auch dieses „3D-Windlicht“. Das Licht ist bei weitem nicht so dreidimensional wie Hase oder Hirsch, aber dennoch lasse ich die Sterne als dritte Dimension gelten…

2015-10-29 09.01.42_kleinEin erstes Mal umgesetzt hatte ich das Windlicht bereits im vergangenen Jahr und zwar in Weiß. Ich muss aber sagen, dass ich es in Gold noch reizvoller finde – es wirkt eleganter und stimmungsvoller. Für den Kurs habe ich natürlich einiges an Papieren dabei – von elegant in Gold und Silber über klassisch Rot bis zu ungewöhnlicheren Farben wie Türkis oder Pink – zwischenzeitlich geht ja alles, und die Geschmäcker sind unterschiedlich.

2015-10-29 09.01.53_kleinIm Nachgang zum Kurs werde ich gerne berichten und bin sicher, es wird so einiges sternengezaubert. Mein Ziel für den Workshop wäre auf jeden Fall erfüllt, wenn wir gemeinsam einen schönen Nachmittag hatten und ich vielleicht eine Person mit meiner Papierliebe und Werkelfreude anstecken konnte. Na, und das sollte doch möglich sein….!

Bei diesem Licht habe ich übrigens und wie ihr vielleicht sehen könnt, auf einen eigenen Boden verzichtet. Ein Glas mit einer Kerze ist hier für mich völlig ausreichend. Wer aber eine Version mit Boden bevorzugt und Unterstützung bei der Konstruktion benötigen sollte, kann sich diesen DIY-Beitrag von mir zu Windlichtern anschauen.

Wer bei meiner Verlosung von zwei Weihnachtsschachteln mitmachen mag, hat noch bis morgen, 10. November, die Gelegenheit. Schaut hier.

Verlinkung: Papierliebe am Montag im November

13 comments

  1. Kann mir irgendjemand sagen, warum Ulm so weit weg ist??? Ach, männo!! Wie gerne wäre ich dabei ;)) Deine Papierliebe schaut einfach schön aus! Diese hübschen Kistchen mit den Sternen.. mir wird ganz weihnachtlich zu mute ;))) Dir einen guten Start in die Woche und viel Spaß beim Lehren! Herzlichst, Nicole

  2. Toll!!! Ein eigener Workshop. Ich freue mich riesig für dich und bin such ganz traurig, dass Ulm so weit weg ist. So bewundere ich dein Sternenlicht und wünsche dir und den Teilnehmern ganz viel Spaß. ich bin sehr gespannt, was du berichtest anschließend. LG maika

  3. ich denke da ganz wie nicole, aber vielleicht klappt es ja ein anderes mal 😉
    so schön, dass du deine ideen an andere weiter gibst !!!
    und wieder ein so gelungenes exemplar, hach, einfach schön
    lg anja

  4. …das ist eine schöne Sternenlaterne, liebe Susanne,
    die bestimmt sehr stimmungsvoll im Dunkeln leuchtet…toll, dass du einen Workshop gibst, ich wünsche dir viel Freude und Erfolg dabei,

    lieber Gruß Birgitt

  5. So weit weg, dein Sternenzauber am Ulmer Münster… Den Wahnsinns-Abendglockenklang werde ich für immer mit meinem bisher einmaligen Besuch in Ulm verbinden, und vor der Stadtmauer zu sitzen und auf die Donau zu schauen… Lieben Gruß Ghislana

  6. Hey du gehts auch unter die Workshop-Anbieter, sehr schön! Wünsche dir immer so nette Kursteilnehmer wie bei mir… (hatte schon wieder so ein schönes Wochenende)
    Liebe Grüße von Michaela

  7. wieder ein so tolle idee! wenn ich nicht so angst vorm cutter hätte ;-), würde ich die sofort nachmachen. schade, dass ulm jenseits meiner möglichkeiten liegt!
    herzliche grüße von mano

  8. Ein sehr sehr schönes Windlicht! Passt total gut in diese Jahreszeit. Mit den Farben wirkt es auch so edel und zeitlos. Ist ja super, dass du einen Workshop geben kannst! Ich wünsch dir ganz viel Spass dabei! Liebe Grüsse, Nadia

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO