#wgwk2019: Tafelfreuden

25. November 2019

Hallo MittwochsMix

27. November 2019

Papierliebe am Montag: Abschluss und Neues

25. November 2019
Ihr Lieben! Heute kommt nicht nur der Papierliebemonat November zum Abschluss bei mir, sondern auch die Papierliebe als eigene Blogaktion. Seit viereinhalb Jahren, seit Juli 2015, gab es hier Monat für Monat und Woche für Woche Themen und Umsetzungen, und ich hatte große Freude daran – und wie ich sehen konnte, ihr auch! Das Wort Papierliebe hat sich zudem gut gefestigt – warum also aufhören? Die gute Nachricht ist: Ich höre gar nicht auf, sondern wir machen weiter – aber anders!

Ihr merkt: Aus dem Ich ist ein Wir geworden, und das Wir steht für Michaela und ich. Wir bündeln unsere Kräfte aus Papierliebe am Montag und Mustermittwoch! Was das ist und sein wird, verraten wir euch übermorgen auf beiden Blogs.

Doch heute und die ganze Woche lang dürfen Hirsche und Rehe und alles darüber hinaus noch röhren und sich tummeln. Bei mir erneut in Kartenformat.

Es sind noch einige weitere Karten entstanden, und auch die am ersten Montag begonnenen Transfers sind mit Worten aufgehübscht und auf festes Papier genäht worden.

Der Stapel an vorrätig gemustertem Papier ist bei mir leider nicht viel kleiner geworden. Und: Ich habe auch einen Bogen Papier verwendet, den ich mal von Kristina geschenkt bekommen habe und das ich heute vor allem zeige: das grünliche Papier mit den weißen Kringeln und dem pinken Raster. Passt doch super als „Wohnraum“ für meine Bildtransfers, oder?

Nach dieser vielen Postkartenproduktion bin ich etwas warmgelaufen für die Adventspost. Dieser werde ich mich in der ersten Dezemberhälfte widmen und freue mich bereits auf wundervolle Handschriften!

Nun gilt es Danke zu sagen für all euer Mitwirken bei der Papierliebe am Montag in den vergangenen Jahren! Es hat mir großen Spaß gemacht – und es wird weiterhin großartig werden. Danke! Lesen wir uns Mittwoch, wenn Michaela und ich von der neuen gemeinsamen Aktion auf unseren Blogs berichten?

Verlinkung: Papierliebe am Montag im November

13 comments

  1. vielen lieben dank, susanne, für all die jahre mit wundervollen themen rund um’s papier ! deine hirsche habe ich schon bei instagram bewundert, sie sind einfach zauberhaft.
    ihr habt sicher etwas spannendes auf die beine gestellt, und ich freue mich schon sehr darauf.
    lg anja

  2. ein wunderbarer post wieder… tolles hintergrundpapier hast du bekommen, die transfers sind super gelungen und wo findet man bloß so schnipsel wie „lache nie…“ 😉
    ich bin zwar erst seit ein paar monaten bei der papierliebe dabei, deshalb etwas wehmütig… aber ich lass mich mal überraschen von euerem gemeinschaftsprojekt. gemustert habe ich bisher ja nicht, weil ich glaube, es liegt mir nicht so. aber ich bin erstmal offen für neue ideen:) werde als mittwoch neugierig vorbeischauen…
    liebe grüße, johanna

  3. Ach, was freue ich mich auf unseren gemeinsamen Mittwoch, das wird fein und ich sehe jetzt schon so viele Zusammenhänge! Genau das Papier von Kristina hängt an meiner Pinnwand und es fehlt ihm nur eine kleine Ecke, die in unseren aktuellen einfließen durfte. Den Waldtieren steht steht es auch sehr gut. Wo findest du nur immer all die tollen Zitat-Schnipsel? Hast du da eine Kiste mit einer Sammlung oder suchst du jedes Mal neu in alten Büchern, interessiert mich am.
    Ich wollte heute eigentlich auch noch was hirschiges beisteuern, hab ich nicht geschafft bis jetzt, aber vielleicht heute nachmittag.
    Ganz liebe Grüße und bis Mittwoch!
    Michaela

  4. Wirklich, ich bin gespannt! Und ich freue mich, dass Du meinen Papierbogen so schick weiterverarbeitet hast! Gerade vorhin hatte ich auch ein Stück davon in der Hand für ein kleines, dickes Junk Journal in ähnlichen Farben… 🙂

    LG. Kristina

  5. das hab ich eben bei michaela geschrieben: ich finde, das ist eine ganz hervorragende idee!! könnte glatt von mir sein ;)), denn ich hatte tatsächlich auch so was im kopf. prima, da ich bei beiden aktionen so gerne mitmache, kann ich das ganze jetzt super verbinden! wie das geht, zeig ich euch dann vielleicht auch schon am mittwoch :))!
    liebe grüße
    mano
    deine hirsche, rentiere elche (?) sind mal wieder bezaubernd und die zitate dazu einfach herrlich!

    1. ps: und natürlich tausend und mehr dank für 4 1/2 jahre papierliebe am montag! ich hatte so viel spaß dabei und war bis auf urlaubszeiten – glaube ich – fast immer montags seit dem august 2015 dabei. deine themen waren immer spannend, haben mich manchmal auch an meine grenzen gebracht, aber das ist auch gut so. so werde ich dem montag schon ein wenig hinterhertrauern, aber ich bin sicher, dass ihr euch etwas gutes überlegt habt und ich mit freude beim gemeinschaftsprojekt dabei sein werde.

      1. Danke dir, liebe Mano. Ja, ich finde auch, dass sich beides hervorragend ergänzt, und wir daher einen feinen neuen kreativen Kick anstreben wollen. Auch ich blicke mit tausend lachenden Augen auf die neue gemeinsame Aktion, aber natürlich auch mit einem etwas traurigen, wenn auch nicht weinenden Auge. Die Papierliebe hat lange Zeit sehr gut gepasst, und jetzt darf dafür etwas anderes passen. Eigentlich bin ich vor allem eins: dankbar! LG. Susanne

  6. Wow! Das klingt ja toll! Bin schon sehr gespannt. Ich habe in letzter Zeit ja ein wenig geschwächelt bei der Papierliebe…nichtsdestotrotz war ich schon ein Fan davon…
    Aber wie ich dich kenne, kommt was Gutes nach!!!
    Liebe Grüße Andrea

  7. Oh, wie schade … gemeinsame Themen und Tage können Endspannung, Konzentration und Fokussierung bringen, hoffentlich keine neuen Zwänge (zur Musterbildung). Ich habe die bisherigen künstlerischen Freiheiten bei dir sehr genossen und deine Entwürfe liebe ich sowieso.

    Ein fettes DANKE für deine jahrelange Arbeit!!! Man sollte es mal in Stunden umrechnen …. UNBEZAHLBAR!!!
    ela

  8. Ihr zwei macht es ja wirklich spannend!
    Wirklich oft habe ich es irgendwie dann doch nicht zu Deiner Papierliebe am Montag geschafft, also nicht so oft, wie ich es gerne wollte. Aber auch zum Mustermittwoch war ich noch zu wenig, für meinen Geschmack. Jetzt bin ich auf Mittwoch gespannt.
    Jedenfalls kannst DU auf erfolgreiche Montage zurück blicken! Und dieser grimmige Hirschschädel, noch bevor ich gelesen habe, habe ich selber grimmig geschaut ….und dann nach dem Lesen gelacht!
    Liebe Grüße
    Nina

  9. Den karierten Hintergrund für deine heutigen Hirsche finde ich extrem klasse, somit hast du einen grandiosen Abschluss der rehundco-Serie hingelegt. Von mir kommt gleich mit dem Hirschkäfer noch ein ‚Co’….
    Dass ihr euch beide zusammenschlließen werdet, gefällt mir sehr gut, war ich doch immer hin und hergerissen, wo ich nun mitmachen sollte, manchmal habe ich auch Beides geschafft. Bin nun wirklich so gespannt auf eure neue Challenge-Idee!
    Herzliche Grüße – Ulrike

  10. Gefällt mir sehr gut, und ich habe aus Zeitgründen nie an Papierliebe UND Mustermittwoch teilnehmen können. Deshalb freue ich mich sehr auf die Zusammenlegung und bin gespannt, was Ihr Euch einfallen lassen habt. Zwei Profis wie Ihr – das kann nur toll werden!
    Liebe Grüße,
    Katrin

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO