Weihnachtskarten

Papierliebe am Montag: Abschluss und Neues

25. November 2019

Ihr Lieben! Heute kommt nicht nur der Papierliebemonat November zum Abschluss bei mir, sondern auch die Papierliebe als eigene Blogaktion. Seit viereinhalb Jahren, seit Juli 2015, gab es hier Monat für Monat und Woche für Woche Themen und Umsetzungen, und ich hatte große Freude daran – und wie ich sehen konnte, ihr auch! Das Wort Papierliebe hat sich zudem gut gefestigt – warum also aufhören? …

Continue reading

Papierliebe am Montag: Reduktion III

17. Dezember 2018

Im Reduzieren bemühte sie sich redlich…. Das könnte als Überschrift für meinen Dezember stehen. Ja, ja, mit dem Bemühen habe ich meine Mühe (oder so). Reduktion als Papierliebe-Thema sollte nicht nur heißen, dass ich etwas reduzierter gestalte – auch wenn das Not tut – sondern, dass ich Material reduziere. Idealerweise verknüpfe ich beides und damit großer Bogen und schwupps: Schon sind wir beim Heute angekommen …

Continue reading

Es pöstelt

5. November 2015

Bei frau nahtlust pöstelt es ganz gewaltig. Zum einen steht die Adventspost von Tabea und Michaela demnächst an, für die ich mich angemeldet habe. Nach meinen Milchkartonlichtern bin ich sehr gespannt, den Silberkarton auch zum Drucken zu benutzen. Eine tolle und herausfordernde Idee! Die Anmeldung für die Adventspost läuft noch bis 8. November. Zum anderen bin ich am Erstellen eigener Karten für ein paar liebe …

Continue reading

Sie haben Post!

16. Dezember 2014

In den vergangenen Tagen habe ich schon einige sehr schöne Ideen für Weihnachtskarten gesehen und (mental) abgespeichert. Da mag man wirklich kaum mehr ins Geschäft gehen und fertige kaufen. Pah. Nächstes Jahr gibt es vielleicht Karten aus einer Serie von mir für Familie, Freunde und Bekannte. Dieses Jahr gab es im Laufe der Advents- und Weihnachtszeit eine Vielzahl an „Produktionslinien“. Ich präsentiere also: Erstens, meine …

Continue reading