Ein neues Täschlein

6. März 2020

MittwochsMix: Tulpen geschichtet

11. März 2020

Inspirationen für die Stoffspielerei “Draht und Stoff”

9. März 2020
Bei der nächsten Stoffspielerei am Sonntag, 29. März darf ich Gastgeberin sein – und ich hatte auch das Thema gewählt: “Draht und Stoff”. Eigentlich würde man nicht vermuten, dass diese beiden Materialien gut zusammengehen. Das eine starr und pieksig, das andere weich und mit Kuschelfaktor. Und doch reizt mich gerade die Kombinationsmöglichkeit dieser Gegensätze.

Draht und Stoff habe ich bereits ein paar wenige Male kombiniert, und noch habe ich auch überhaupt keine Idee, was ich für die Stoffspielerei ausprobieren mag. Auf meinem Pinterest-Board habe ich begonnen, Ideen und Inspirationen zu sammeln.

Die Beispiele zeigen vor allem viel “figürliches” mit geformten Blumen, Schmetterlingen, Käfern, Personen. Das finde ich richtig klasse. Andere Beispiele zeigen Draht in Textilkunst und Abstraktes eingearbeitet, aber auch in Schmuck und Skulpturen. Vielleicht findet ihr auf dem Board ein paar Anregungen zum Weiterdenken und Ausprobieren!

Was mir ja immer gut gefällt, ist Schrift. Und Schrift aus Draht habe ich schon ein paar Mal auf Textil aufgenäht, das hebt sich einfach super ab.

Ein Mixed Media-Buch aus Draht mit Papier und “Textillichem” habe ich auch mal gemacht. Da bildete der Draht den Rahmen für die Seiten.

Als Rahmen diente mir Draht auch für Papier, und vielleicht ist das auch eine gute Idee für Stoff und kleine Ornamente oder besonders hübsche Stoffstückchen.

Also kurzum: Ich habe Draht bereits ein klitzekleinwenig in meinen Arbeiten eingesetzt, doch da sehe ich noch viel, viel Potenzial. Deshalb hatte ich auch das Thema gewählt und freue mich auf eure coolen Umsetzungen zu “Draht und Stoff”. Also, Butter bei die Fische: Wer macht mit?!

Die Stoffspielereien

Mach mit, trau dich, sei dabei! Die Stoffspielereien sind offen für alle, die mit Stoff und Garn etwas Neues probieren wollen. Es geht ums Experimentieren und nicht ums Perfektsein, denn gerade aus vermeintlich „misslungenen“ Experimenten können wir im Austausch jede Menge lernen. Lass dich gerne vom monatlich vorgegebenen Thema inspirieren und zeig deine Ideen dazu.

Jeden letzten Sonntag im Monat sind die Stoffspielereien zu Gast bei einer anderen Bloggerin. Dabei kommen wir ohne Verlinkungstool aus: Schreib einfach einen Kommentar mit dem Link zu deinem Beitrag im jeweiligen Blogpost der Gastgeberin. Sie fügt die Links im Lauf des Tages in ihren Beitrag ein – ganz persönlich und individuell.

Bist du nächstes Mal auch dabei?

Die nächsten Termine:
29.03.2020: „Draht und Stoff“ bei Nahtlust
26.04.2020: „Visible Mending“ bei 123-Nadelei
31.05.2020: „Blumen“ bei Petersilie & Co
28.06.2020: „Monogramme“ bei made with Blümchen
Sommerpause
27.09.2020: „Texturen aus der Natur“ bei Schnitt für Schnitt
25.10.2020: „Textile Behältnisse“ bei Feuerwerk by kaze
29.11.2020: (Thema noch offen) bei Nähzimmerplaudereien

6 comments

  1. Die Stoffspielereien beobachte ich seit ich blogge und bin immer ganz fasziniert auf welche Ideen die Teilnehmerinnen kommen.
    Draht und Stoff ist eine Heraussforderung, ich bin gespannt.
    viele Grüße Margot

  2. ich will so gerne mitmachen, zähle aber gerade meine entspannte Freizeit in Stunden. Ich versuche es!!! Habe schon das Rohmaterial fotografiert.

    Liebe Grüße
    ela

  3. Wirklich sehr inspirierend. Ich werde das auch mal ausprobieren. Wir sind gerade im chalet Kronplatz und ich habe meine Sachen nicht dabei. Bin schon gespannt, wie es bei mir aussehen wird 🙂

  4. Liebe Susanne,
    soeben habe ich meinen Beitrag fertiggestellt und bitte Dich, ihn zu verlinken

    https://tychestouch.blogspot.com

    Deine Idee, Draht und Schrift zu kombinieren, gefällt mir besonders gut. Wie wird da der Draht fixiert?
    Du hast ein ungewöhnliches und spannendes Theme vorgeschlagen, bestimmte werden wir viele phantasievolle Werke sehen.
    Mit einem herzlichen dankeschön an Dich und vielen Grüßen
    Ty he

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO