Aschenputtel im Januar

Wie Aschenputtel habe ich mich zwar nicht gefühlt im Januar (auch wenn der zurückliegende Monat reichlich grau und aschfahl war), doch zu einer Prinzessin reichte mein Hochgefühl auch nicht….Ein gutes “mittendrin” würde ich sagen….und damit willkommen zu einer neuen Runde Stoffkartentausch zwischen Maika und mir.

Da Maika auch dieses Jahr ihre Märchen als Jahresreihe fortsetzt und wir uns auch 2021 Monat für Monat mit einer Kleinigkeit beglücken wollen, führen wir die Stoffkarten bzw. Mixed-Media-Karten mit den Märchen fort. Das ist übrigens unser siebtes (!!!!!!!) Tauschjahr! Mega, oder!? Angefangen hatte alles im Frühjahr 2014. Tja. So vergeht die Zeit… Irre!

Umso schöner ist es zu sehen, wenn wir in unseren Umsetzungen ähnlich oder nahezu gleich ticken. Da flattern zu Aschenputtel Täubchen hin und Täubchen her und beleuchten sage und schreibe denselben Aspekt des Märchens: Die Ruckediguh-Tauben!

Ich habe Maika zwei Tauben auf einen blauen Stoffhintergrund gepackt (via Transfer), und Maika hat mir zwei Tauben auf einen blauen Stoff gepackt (via Plot). Ich habe eine Botschaft mitgeschickt. Maika hat eine Botschaft mit auf den Weg gebracht. Gut, bei mir war es der klassische Spruch (inkl. Rechtschreibfehler…Na: Wer findet ihn?!), während Maika da einfallsreicher war, aber dennoch: Aschenputtel hat uns täubchenmäßig geprägt!

Im Gegenzug zu vielen anderen Märchen mag ich Aschenputtel als Story sehr, und es kommt in Variationen in so vielen Geschichten vor! Die Geschichte hat alles, was eine gute Geschichte braucht: Liebe, Hass, Eifersucht, Verrat, Abenteuer….Herrlich!

Das Märchen für Februar ist Jorinde & Joringel, das habe ich auch geliebt, werde ich aber nochmals nachlesen….So schön, liebe Maika, dass wir immer noch mit Begeisterung tauschen und uns mit solchen Kleinigkeiten erfreuen! Danke dir!

Verlinkung: Märchenhaftes im Januar 2021

frau nahtlust

7 Kommentare

  1. Da habt ihr sicherlich gelacht als die Briefe angekommen sind und ihr die Täubchen ausgepackt habt. Ich finde eure Karten einfach klasse und staune….

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

  2. Oh ja. Soooo schön unsere Grußtauben. Ich freue mich sehr und bin schon so gespannt auf Jorinde und Joringel. Viele liebe Grüße maika

  3. Lustig, dass ihr beide dasselbe Element aus dem Märchen aufgegriffen und so toll umgesetzt habt! Auf Jorinde und Joringel bin ich besonders gespannt. Als Kind wollte ich das Märchen nie vorgelesen haben, weil es im Märchenbuch mit so einer scheußlichen Hexe illustriert worden war.
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. *lach* das kenne ich auch – meine Freundin und ich haben auch oftmals den gleichen Gedankengang ….. schön wenn man das dann noch gemeinsam in einem Tausch ausleben kann …. tolle Ideen und tolle Umsetzung

Schreibe einen Kommentar zu nina. aka wippsteerts. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO