Miniatur: Fadenspaziergang (18/52)

Das Thema für diese Miniaturwoche lautet “Ich nehme einen Faden und geh mit ihm spazieren” (Buchtitel von Gerlinde Merl) und hat bereits wundervolle Fadenspaziergänge hervorgebracht.

Heute darf ich meine zwei kleinen Stücke zeigen – beide ergänzen einander, da bei beiden die Fäden “rauslaufen” aus dem Stück. Das sieht irgendwie wie ein Gegenstück aus, obwohl es bewusst gar nicht als solches gedacht war.

Doch manchmal spielt das Unterbewusstsein seine eigene Musik – et voilà: ein Paar.

Ich mag auch die Textauszüge und damit Aussagen in beiden Stücken. Das #poetryreduced ist heute mehr reduced und weniger poetry…. Aber auch das darf.

Nächste Woche widmen wir uns “Joseph Beuys”, der am 12. Mai seinen 100. Geburtstag feiern würde. Ich lege mal einen Hefeklops bereit….

Verlinkung: Das Jahr der Miniaturen

frau nahtlust

7 Kommentare

  1. Ich mag sie auch … beide Deiner Miniaturen. Besonders das Zusammenspiel der kraftvollen Drucke mit dem starken roten Faden finde ich großartig.

    • Liebe Susanne, deine Freitagposts verpasse ich regelmäßig… Diesmal bin ich besonders spät dran.
      Eigentlich würde ich es gerne auch mal wieder so wie dein roter Faden machen: travel to see the world… Aber wir geben jetzt mal die Hoffnung nicht auf! Schön, dein Pärchen! Vor allem die Stickerei gefällt mir. An die werde ich mich jetzt auch machen – mein Monatsbuch dreht sich darum. Hab eine schöne (kurze) Woche! Liebe Grüße von Andrea

  2. Liebe Susanne,
    das ist dann ja ein doppelter Fadenkauf geworden. Sehr schön elegant gewegt sich der rote Faden auf seinem Feld. Der gelbe Faden mag da wohl eher klare Wege. Gegensätze ziehen sich an, und darum spielen die beiden ein perfektes Doppel miteinander. Ich mag beide sehr!
    Mit Vorfreude auf das Beuys-Thema grüßt Dich
    Anke

  3. zwei sehr schöne stücke, wobei ich heute besonders die poetry mag. gelb mit grau ist so toll !
    liebe grüße
    mano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO