MittwochsMix: Weitergestickt

Wie schön, dass euch unsere MittwochsInterviews so gut gefallen! Das ist für Michaela und mich eine große Freude und große Motivation, weiterzumachen! Und die nächsten beiden Interviewpartnerinnen stehen auch bereits fest, also: Stay tuned!

Doch zunächst genießen wir erstmal diesen herrlichen Oktober und das wunderbare MittwochsMix-Thema “Aquarell & Viereck”. Ich habe das Stückchen von vergangener Woche weitergestickt und zu den pinkigen Rundungen noch ein Viereck ergänzt.

Zudem habe ich weitere Stoffstückchen bestickt.

Nichts Aufregendes, doch es hat viel Spaß gemacht und geht wunderbar von unterwegs – wo ich mich gerade befinde. Bietet sich also perfekt an, oder?

Zuhause habe ich noch ein paar Stoffstückchen aquarelliert und mit Garn zusammen für mein unterwegs eingepackt. Hier im Hotelzimmer lässt sich abends ganz wunderbar sticken, während der Fernseher läuft.

Ich mag diese kleinen Arbeiten. Zuhause werde ich vielleicht ein paar poetry reduced-Zeilen hinzufügen. Vielleicht auch nicht.

Und dann habe ich noch dieses hier gemacht mit meinem Lieblingsstich und in Gold. Hmmm…..

Mal schauen, was ich bis nächste Woche damit gemacht habe. Vielleicht auch nichts.

Verlinkung: MittwochsMix im Oktober

frau nahtlust

2 Kommentare

  1. Das hört sich nach einem entspannten Abend nach einem arbeitsreichen Tag an und sieht zauberhaft aus, so soll es sein. Bis nächste Woche!

  2. Huhu Susanne,
    ich beneide dich um deine Hotelabende. Wie habe ich es geliebt, mich nach einem ereignisreichen Tag in ein sauberes Bett zu fläzten, in Gesammeltem vom Tag zu kramen und den Fernseher dabei laufen zu haben. Manchmal habe ich dann auch “Hausaufgaben” von Jeromin erledigt. Das ist jetzt so ungefähr 3 Jahre her … stöhn.

    Der erste Impuls beim Öffnen deines Beitrages war: huch, jetzt hat sie Russland gestickt. Die blaue Umrissline, die Explosionen und irgendwas an Interpretation findet man sicher auch zu den Strichlinien im Westen. Mann, diese ständigen Nachrichten stecken wohl schon tiefer, als ich möchte.

    Liebe Grüße und genieß die Zeit, so gut es geht.
    ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO