MittwochsMix: Aquarell & Viereck

Es ist bereits der drittletzte Monat im Jahr – so langsam kann ich mir Gedanken rund um Weihnachten machen… irre, oder?! Bis dahin vergnüge ich mich mit allerlei Kleinem und Großem – so zum Beispiel den ersten Vierecken diesen Monat, passend zum neuen Thema beim MittwochsMix: “Aquarell & Viereck”.

Und schwupps kommt auch hier bereits die Linkliste für euch, damit alle bezaubernden Beiträge aus Blog, Instagram & Co. für alle Inspiration sein können. Bitteschön:

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Meine ersten kleinen Versuche sind nochmals Karten, die ich mit Aquarellfarben bestempelt habe. Dazu diente mir ein kleiner Moosgummistempel, der bewusst etwas schief geschnitten wurde. Doch als Viereck würde ich ihn glatt durchgehen lassen (in Mathe war ich ja noch nie besonders gut….).

Viel angefangen habe ich damit noch nicht. Eine Karte hat ein paar erste Stiche abbekommen, das wirkt gut. Da werde ich vielleicht weiter machen. Ich bin gespannt auf eure viereckigen Aquarelle!

Ganz viele Stiche abbekommen hat übrigens dieses kleine Shibori-Herz, das vergangene Woche als Geburtstagsgruß zu Michaela geflogen ist. Da kam der Textilkunstworkshop in Speyer gerade recht, denn so hatte ich eine wunderbare Grundlage fürs Besticken. Und Blau passt als Farbe doch super zu dir, Michaela, gell?!

Gut, dass ich noch ein paar weitere Herzen im Stitched Shibori-Kurs gemacht hatte. Die dürfen als nächstes bestickt werden.

Ich wünsche euch allen einen schönen Oktober, und ich widme mich nun wieder den ersten Weihnachtsideen!

Und pssst: Ein neues MittwochsInterview gibt es diesen Monat natürlich auch – und zwar mit Tamara Egem, die ihr bestimmt aus dem Bereich Art Journaling kennt und kennenlernen werdet! Stay tuned!

frau nahtlust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO