Samstagskaffee mit Blick

9. Mai 2015

Shopper für Muttern, Buch für euch

12. Mai 2015

Papierliebe: Kartenspielerei

11. Mai 2015
empty image
empty image

2015-04-28 07.09.55Heute möchte ich euch meine Geburtstagskarte für eine liebe Freundin zeigen. Ich habe ja in letzter Zeit etwas Gefallen gefunden am Besticken von Papier. Hier hatte ich euch eine kleine “Einfach-so-Spielerei” gezeigt. Und wie das so ist, bei diesen Spielereien, münden sie mitunter in etwas Brauch-, sprich Verschenkbarem. Und da ich auch begeistert war von den tollen Buchstabenkarten der FrühlingsMailArt, habe ich die Initialen meiner Freundin gemalt und gestickt. Ein Blümelein an das U und fertig war die Geburtstagspost! (Eine Blüte ist schon abgefallen… noch dazu eine volle…Böse Zungen behaupten, das wäre ein versteckter Hinweis aufs Alter…also wirklich! ;-))

Und weil der Frühling so langsam dem Frühsommer weicht, ist auch die MailArt-Aktion zu Ende gegangen. Hier kommt mein Frühling in ganzer Pracht! Dankeschön allen Buchstabengestaltenden und den beiden Organisatorinnen, Michaela und Tabea!

2015-05-08 12.52.25Verlinkung: Frühlings-MailArt

4 comments

  1. Die Karte ist total entzückend geworden.. ich mag auch schon immer gern Papierbesticken.. sei es eine Karte zu Weihnachten oder mit den Kindern dicke Papier zur Übung.. lächel! Und, ja. Du hast recht, es fühlt sich nach Frühsommer an.. freu!!
    Herzlichst, Nicole

  2. Schön. Sowohl deine Papierstickkarte als auch der Frühlingsschriftzug… Das kleine Postkartenformat lässt ja doch viel Platz für Kreativität und bleibt überschaubar…

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO