Psssst….

2015-11-03 09.04.58_kleinHeute gibt es nicht nur mein kleines Boxenstopp-Freebook und die Verlosung zweier Schächtelchen, sondern auch einen klitzekleinen Blick durchs Schlüsselloch. Mein Kreativadventskalender für ….. ist nämlich am Werden und Gedeihen. Das Innere kann ich euch natürlich nicht zeigen, aber ihr dürft die Geschenkverpackung sehen. Die ist auch selbst gemacht!

Dank der tollen Einführung in die Schablonenerstellung und -technik durch Michaela habe ich mir eine Sternenschablone erwerkelt. Ich weiß, ich weiß: Keine phänomale Neuerung in der Motivwelt, aber nunmal eines meiner Lieblingsmotive in der Weihnachtszeit. Sterne gehen einfach immer. Und passend zu meinen bereits bedruckten Zahlen von 1-24 gab es natürlich fröhliche orangefarbene Sterne. Die neue 2015-11-03 09.05.21_kleinWeihnachtsfarbe schlechthin, sage ich euch…

Tja: Und was wird das Papier nun umschließen? Das wird nicht verraten. Aber ich hoffe, ….. wird sich darüber freuen!

Nun werde ich bei Katha und Janny nach weiteren Schlüssellöchern und Blicken durchselbige Ausschau halten.

frau nahtlust

21 Kommentare

  1. Also das Äußere gefällt mir richtig gut. Da bin ich ja mal gespannt, wie es hinterher aussieht. Viel Arbeit hast Du Dir mit der Verpackung gegeben. Toll!

    LG Mareike

  2. Auch wenn ich orange nicht so mag, die Sterne sind wunderschön und das Gesamtkunstwerk ist schon mal toll!! Wahrscheinlich viel zu schade nachher die Päckchen aufzupacken…
    Lg Julia

  3. Wow, was für eine Mühe du dir machst, sogar das Papier für die Verpackung liebevoll zu bedrucken… seehr cool.
    Liebe Grüße
    Janny… die auch Sterne liebt

  4. Orange Weihnachtssterne finde ich klasse!!! Selbstgemachtes Geschenkpapier- das würde ich auch gern IM Kalender finden. Die Idee ist toll.
    Liebe Grüße,
    Janet

  5. Das sieht ja Klasse aus, ich auch heute zum Termin ein Schlüsselloch Foto eingestellt. Ooooh ich freu mich ja soooo – mal sooo gespannt wer mich bewichtelt 🙂

  6. Wie toll ist das denn wieder…?
    Sogar das Papier selbst design…wow!
    Ich liebe deine “Papier-Kreativität” ♥‼
    LG Doris

  7. Hach wie schön!! Sogar das Geschenkpapier ist handgemacht! Eigentlich viel zu schade um die viele Arbeit und Mühe. In unserer Familie wird immer nur alles aufgerissen. Ich werde immer komisch angeschaut, weil ich alles fein säuberlich auspacke 🙂 … Sieht wirklich toll aus!!
    Liebste Grüße
    Nadja

  8. Tolle Schablone, tolle Sternenzeltverpackung… Sterne mag ich sehr, bin heute erst im Dunkeln nach Haus gekommen und unter der Milchstraße entlang gelaufen… Die sieht man hier nämlich so gut 😉 Lieben Gruß Ghislana

  9. Sterne sind ein MUSS! Gerade in der Weihnachtszeit führt da gar kein Weg dran vorbei (wobei Sterne ja immer gehen…).
    Ganz wunderschön, diese Verpackung – das werde ich mir mal vormerken, denn meistens fehlt es hier am passenden Papier. Oder Schächtelchen, wenn wir schon gerade dabei sind 😉
    Dann bin ich gespannt, was ins Papier kommt!
    Liebe Grüße
    Katrin

  10. Na, ich bin ja mal gespannt wer deinen Kalender bekommt!!! Letztes Jahr war meine Besteline die Glückliche und der war schon der Wahnsinn. Unglaublich viel Arbeit hast du dir gemacht. Bei meinem Kalender hab ich mich jedenfalls die ganze Zeit gefragt: “Kann der mit Frau Nählust mithalten”?

  11. Wow – das sieht ja super aus! So eine tolle Verpackung – das alleine ist ja schon der Hammer. Den Link muss ich mir gleich mal anschauen 🙂 Ich bin schon gespannt was drinnen ist.
    Liebe Grüße
    Manuela

  12. Du hoffst natürlich, dass ich mich darüber freue 😉 Etwa nicht?
    Das Papier sieht toll aus und super, dass sogar das Papier selbstgemacht ist.
    Liebe Grüße
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO