A Streichholzschachtel A Week: Themenaufruf & Verlosung

7. Oktober 2016

Siebdruckstoff + Schablonenliebe = Fotoalbum

11. Oktober 2016

Papierliebe am Montag: Es war einmal…

10. Oktober 2016

Eigentlich hätte das hier die erste Schachtel in diesem Märchenmonat sein müssen. Denn „Es war einmal“ steht natürlich am Anfang eines so ziemlich jeden Märchens. Zumindest verknüpfen wir diese Worte unweigerlich damit und stellen uns innerlich bereits auf Zaubergeschichten, Heldenreisen und Wundertaten ein.

2016-10-07-09-34-47_klein

Märchen sind für mich ein Sinnbild der „guten“ alten Zeit. Als man selbst sich noch gefangen nehmen ließ von der Faszination der Geschichte und das Böse noch böse und das Gute noch gut war (was auch immer das heißen mochte…). Alte Zeiten ist die Nr. 10 bei miss herzfrisch Adventskalender 2015 gewesen – und meine Nummer 2 in diesem Märchenmonat der Papierliebe.

2016-10-07-09-36-26_klein

Und habt ihr gesehen? Nächstes Jahr gibt es jede Woche eine Streichholzschachtel. Die Themen dafür könnt ihr mitbestimmen. Alle weiteren Infos gibt es hier.

maerchen_1

Nächsten Montag geht es dann „märchenhaft verschachtelt“ weiter. Schaut mal in die Linkliste, welch wunderbare Dinge hier bereits eingetrudelt sind!

Verlinkung: Papierliebe am Montag im Oktober

6 comments

  1. Es war einmal.. mit diesen Worten fängt wohl jedes Märchen an, Susanne! Schön ist Deine Schachtel geworden. Kennst Du eigentlich “Story Cubes”? Dort werden Geschichten gewürfelt, die erzählt werden müssen. Mein Kleiner (und auch der Rest der Familie) liebt diese Würfel und er fängt seine Geschichten immer mit “Es war einmal” an. Herzlichst, Nicole

  2. “Es war einmal…” passt heute wunderbar zu all meinen Vorhaben (Haare färben, Durcheinander beseitigen, Ausmisten und Reduzieren). Wie wir das nur immer machen, dass die Themen so schön zur Realität passen! 😉 Superschöne Schachtel, Susanne. Kleinschachteliges würde mich auch reizen. Monatsschublade hab ich ja schon, Wochenschachtel könnte ganz nett sein.
    Liebe Grüße und eine wunderbare Woche für dich!
    Solveig

  3. Das mit dem “Es war einmal…” ist gar nicht so häufig wie man immer denkt. Genauso wie “und sie lebten glücklich bis an ihr seeliges Ende.”
    Mein Lieblingsanfang ist “In alten Zeiten, als das Wünschen noch geholfen hat..” So beginnt Froschkönig.

    Sehr schön die Schachtel. Ich mag den Kokon um deine Schachtel sehr.
    Liebe Grüße und eine gute Woche
    Jennifer

  4. so zart eingewickelt können sogar die alten zeiten gut überstehen! mir fällt dazu der schlusssatz “und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute” ein. den fand ich schon immer recht tröstlich. inzwischen weiß ich aber, dass der nur noch sehr selten in den grimmschen märchen vorkommt (im “fundevogel” z.b.). schade eigentlich!!
    liebe grüße und fröhliche schachtelei!
    mano

Leave a comment

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO