Inspiration: Stoffspielereien Risse & Schlitze

Juhu, die Stoffspielereien sind aus der Sommerpause zurück, und ich darf im September Gastgeberin dieser feinen Aktion sein. Als Thema habe ich “Risse & Schlitze” eingebracht! Am letzten Sonntag des Monats, sprich am 26. September, werde ich in einem Beitrag hier bei mir gerne eure Ideen, Spielereien und Umsetzungen sammeln.

Heute mag ich euch ein paar Inspirationen mit auf den Weg geben und euch natürlich einladen, euch selbst Gedanken zu dem Thema zu machen.

Für euch habe ich ein Pinterest-Board als “mood board” erstellt.

Zum Thema Risse fällt mir ein:

  • Risse herstellen, etwa durch Farbeffekte auf Stoff wie mit Mehlpampe (siehe Foto unten)
  • Risse in den Stoff schlitzen, um etwas darunter hervorschauen zu lassen (anderer Stoff, Text, Haut? – siehe zweites Foto unten)
  • Risse zu reparieren und zur Schau zur stellen (Stichwort: visible mending)
  • Risse als Vorlage für abstrakte (Stoff)Kunst zu nutzen (wie die Bilder von Carla Sonheim auf Basis ihrer sidewalk cracks)

Zum Thema Schlitze fällt mir ein:

  • gewagte und dekorative Schlitze bei Kleidung
  • bewusste Schlitze und Bereiche für Stoffschichten wie etwa bei Alabama Chanin
  • Schlitze für die Chenille-Technik wie sie Martina bereits mal für einen Quilt eingesetzt hat

Nun bin ich gespannt, was euch einfällt und was ihr umsetzen werdet! Ich freue mich jedenfalls riesig vor und mache mich direkt an die Arbeit….

Die Stoffspielereien

Mach mit, trau dich, sei dabei! Die Stoffspielereien sind offen für alle, die mit Stoff und Garn etwas Neues probieren wollen. Es geht ums Experimentieren und nicht ums Perfektsein, denn gerade aus vermeintlich „misslungenen“ Experimenten können wir im Austausch jede Menge lernen. Lass dich gerne vom monatlich vorgegebenen Thema inspirieren und zeig deine Ideen dazu.

Jeden letzten Sonntag im Monat sind die Stoffspielereien zu Gast bei einer anderen Bloggerin. Dabei kommen wir ohne Verlinkungstool aus: Schreib einfach einen Kommentar mit dem Link zu deinem Beitrag im jeweiligen Blogpost der Gastgeberin. Sie fügt die Links im Lauf des Tages in ihren Beitrag ein – ganz persönlich und individuell.

Bist du nächstes Mal auch dabei?

Die nächsten Termine:

26.09.2021: “Risse und Schlitze” bei mir auf nahtlust.de
31.10.2021: „Punkte und Kreise“ bei Schnitt für Schnitt
28.11.2021: „Glitzer tröstet“ bei Tyche

frau nahtlust

6 Kommentare

  1. Ohje, bei einem solch spannendem Thema muss ich mich mal aus meiner langen Pause herausbegeben. Danke für die vielen Motivationsanregungen. Bin schon sehr gespannt. Ich liebe dieses Thema jetzt schon. Ich hoffe, ich bin dabei.
    LG Ute

  2. Dieses Thems ist so toll und vielfältig, aber bei mir auch gerade viel am Laufen.Ich hoffe sehr, ich schaffe etwas dazu!
    Viele Grüße Karen

  3. Ich finde dieses Thema auch total reizvoll, da juckt es in den Fingern, doch werde ich lediglich Zuschauerin sein. Bin gespannt auf alle Arbeiten.
    Liebe Grüße – Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO